BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 157 von 264 ErsteErste ... 57107147153154155156157158159160161167207257 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.570 von 2635

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.634 Antworten · 111.142 Aufrufe

  1. #1561
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    11.059
    Auch hier gibt es wohl noch genug menschlichen Abschaum auf der Erde, die so einen schlimmen Völkermord zu leugnen.

  2. #1562
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Auch hier gibt es wohl noch genug menschlichen Abschaum auf der Erde, die so einen schlimmen Völkermord zu leugnen.

    Dann beweise mir mal wo sind die 1.5 Mio Leichen ? In Luft augelöst ? Wo sind diese Massengräber ? 1.5 Mio sind nicht wenig. 1.5 Mio Leichen sind vorallem TEUER. Die Osmanen hatten eh keine Mittel und Geld gehabt um sowas wie Verbrennungen durchzuführen wie Hitler. Und nach 100 Jahren wären diese Leichen in der Masse immer noch aufzufinden, gerade in dieser MASSE. wo sind die ? Irgendwelche ansammlungen an Kriegsleichen gildet nicht, wir sprechen von 1.5 Mio in 2 Jahren. Das ist definitiv ein logisches Dilemma.

    Wenn es so selbstverständlich ist, sollte es kein Problem für dich sein mir jetzt authenische Quellen zu liefern.

    Klar sind Völkermorde ekelig, aber du kannst nicht erwarten das man zu was eingesteht, was nicht konkret Bewiesen ist und nur auf irgendne heuchlerische Politik beruht die nicht mal Anerkennen will das Armenier selbst genug Massaker angerichtet haben.

    Sbrenica z.B. Da hat man zig Tausende Särge, ist Bewiesen.

    b

  3. #1563
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.163
    Lächerlich, diesen Völkermord nicht anzuerkennen, aber bezüglich Srebrenica Krokodilstränen zu vergießen.

  4. #1564
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.970
    Besser hätte ich es nicht sagen können.

    Massengräber findet man im Ostanatolien heute noch. Nur die Toten sind ermordete Türken durch armenische Schergen.

  5. #1565
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Lächerlich, diesen Völkermord nicht anzuerkennen, aber bezüglich Srebrenica Krokodilstränen zu vergießen.
    Sreb ist Bewiesen. Der Völkermord auf dem Mars, exisiert halt nur auf Youtube. Diese Krokodilsträhne solltest du mal aus deinem Haar entnehmen. A

    Ist auch Logisch. Du kannst mir aber mal erklären wo die Leichen sein sollen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Massengräber findet man im Ostanatolien heute noch. Nur die Toten sind ermordete Türken durch armenische Schergen.

    Das ist diese Version was den Heuchlern eben eher gefällt, machen Armenier massaker ist das nicht der Rede wert.

    Umgekehrt aus ner Fiktion heraus, willkomme Gelegenheit um seinen eigenen Müll zu relativieren.

    Dabei erwähnen die nicht mal wie die Griechen nachdem sie die Schlacht verloren haben, einfach mal beim Abhauen hauen Dörfer niedergebrannt haben und dort Menschen massakriert haben.

  6. #1566
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.970
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Lächerlich, diesen Völkermord nicht anzuerkennen, aber bezüglich Srebrenica Krokodilstränen zu vergießen.
    Bei dem Srebrenica-Massaker gibt es nicht nur Zeitzeugen, die das hautnah erlebt haben, sondern auch wiederliche Aufnahmen.

  7. #1567
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.163
    Abartig und unmenschlich seid ihr. Die Tatsache, dass zur damaligen Zeit nicht so gut dokumentiert wurde, wie in den 40ern oder 90ern als Argument zu wählen ist einfach nur abartig.

  8. #1568
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.337
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Bei dem Srebrenica-Massaker gibt es nicht nur Zeitzeugen, die das hautnah erlebt haben, sondern auch wiederliche Aufnahmen.
    Dass es zum Aghet nach 100 Jahren weder Zeitzeugen noch Aufnahmen gibt, ändert jetzt mal per se wohl nichts an einer juristischen Subsumtion.

  9. #1569
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Abartig und unmenschlich seid ihr. Die Tatsache, dass zur damaligen Zeit nicht so gut dokumentiert wurde, wie in den 40ern oder 90ern als Argument zu wählen ist einfach nur abartig.

    1.5 Mio Leichen kann man auch nach 100 Jahren nicht kosmetisch reparieren. Das Internationale Gerichtshof hat es nicht als Genezoid anerkannt, wobei dieser Begriff ein Juristischer ist. Aber die Medien nutzen das ja trotzdem D.H bevor du dieses Wort Genezoid nutzen darfs, muss eine juristische Darstellung dafür verlaufen. Was aber so nicht war.

    Die Massaker der Armenier z.B am schwarzen Meer sind immer noch ein verheimlichtes Thema Warum die Armenier dort mit russischen Waffen massaker angerichtet haben, hat einen einfachen Grund. Die wollten einen ethnisch reinen Neuarmenien mit dem Schwarzen Meer bereich haben - die waren schon immer Scharf auf diese Region.

    Aber dich juckt das genauso wenig wie warscheinlich SBR.

  10. #1570
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.970
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Abartig und unmenschlich seid ihr. Die Tatsache, dass zur damaligen Zeit nicht so gut dokumentiert wurde, wie in den 40ern oder 90ern als Argument zu wählen ist einfach nur abartig.
    Dein Engagement für die Opfer in Hochehren.


    Beim Srebrenica-Thema jedoch habe ich es vermisst.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26