BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 163 von 264 ErsteErste ... 63113153159160161162163164165166167173213263 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.621 bis 1.630 von 2635

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.634 Antworten · 115.982 Aufrufe

  1. #1621
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.272
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    werden halt wohl immer gestörte kranke arme seelen geben, die so einen völkermord leugnen. da muss was gewaltig schief gelaufen sein in ihren leben.
    Ich kann vorweg sagen, was bei euch panisch Paranoiden schiefgelaufen ist und ich muß sagen da trifft die junge Generation nicht die alleinige Schuld."Wenn du dein Essen nicht zu Ende ißt kommt dich ein böser Türke holen-Erziehung scheint dich und deine Konsorten nicht nur paralysiert haben. Im Gegenteil einige finden zunehmend gefallen an dem "bösen Feind" Klischee.

    Argumente? Zweitrangig.

    Was zählt ist das Wunschdenken gestörter Synapsenverbindungen.

    Freundliche Aufforderung für neutrale Stellungsnahmen werden eiskalt abgeschmettert

    Völkermord an den Armeniern





  2. #1622
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.451
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ich kann vorweg sagen, was bei euch panisch Paranoiden schiefgelaufen ist und ich muß sagen da trifft die junge Generation nicht die alleinige Schuld."Wenn du dein Essen nicht zu Ende ißt kommt dich ein böser Türke holen-Erziehung scheint dich und deine Konsorten nicht nur paralysiert haben. Im Gegenteil einige finden zunehmend gefallen an dem "bösen Feind" Klischee.

    Argumente? Zweitrangig.

    Was zählt ist das Wunschdenken gestörter Synapsenverbindungen.

    Freundliche Aufforderung für neutrale Stellungsnahmen werden eiskalt abgeschmettert

    Völkermord an den Armeniern


    Du bist doch der sich indirekt lustig über die Opfer der Völkermorde macht mit Spam in den jeweiligen Threads und du wagst es hier über deine Nicht existierenden Argumente zu sprechen.

    Zu dem wichtigsten Archiven, das den Völkermord beweisen, zählt das Deutsche Archiv.

    Die Deutschen und Österreicher waren damals mit der Türkei verbündet, die Grausamkeiten, Morde und Vergewaltigungen, der damaligen Türkei gegen die Armenier dürften viel größer gewesen sein als beschrieben.

    Hier ein paar Belege, Deutscher Diplomaten:

    Im Juni 1915 schrieb der deutsche Botschafter Hans von Wangenheim aus Konstantinopel an den deutschen Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg:
    „Daß die Verbannung der Armenier nicht allein durch militärische Rücksichten motiviert ist, liegt zutage. Der Minister des Innern Talaat Bey hat sich hierüber kürzlich gegenüber dem zur Zeit bei der Kaiserlichen Botschaft beschäftigten Dr. Mordtmann ohne Rückhalt dahin ausgesprochen „daß die Pforte den Weltkrieg dazu benutzen wollte, um mit ihren inneren Feinden – den einheimischen Christen – gründlich aufzuräumen, ohne dabei durch die diplomatische Intervention des Auslandes gestört zu werden; das sei auch im Interesse der mit der Türkei verbündeten Deutschen, da die Türkei auf diese Weise gestärkt würde.“[64]


    Ebenfalls im Juni berichtete der Generalkonsul in Konstantinopel Johann Heinrich Mordtmann:
    „Das läßt sich nicht mehr durch militärische Rücksichten rechtfertigen; es handelt sich vielmehr, wie mir Talaat Bej vor einigen Wochen sagte, darum die Armenier zu vernichten.[65]

    usw....

    https://de.wikipedia.org/wiki/Völker..._den_Armeniern

  3. #1623
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.272
    Besoffenes Würmchen. Arbeite an deiner kranken Wahrnehmung

  4. #1624
    JazzMaTazz
    "Kurdistan Report"

    Verschwende nicht meine Zeit.

    Die angeblichen Gräber finden Personen in der Aussage des Linkst ca im etwaigem ~ 20 bis 100 irgendwas pro Grab in der Anzahl von insgesammt 88 Gräber/1298 Personen. Dabei dokumentieren sie angeblich 136 Zivilisten, 1150 PKK-Kämpfer, 12 Dorfschützer - Dabei Dokumentiert die PKKs.

    Aber du musst ja jetzt hier daraus Armenier machen. Muppetshow.

    DAS SIND MILLIONENZAHLEN ÜBER DAS WIR SPRECHEN UND ARMENIER.

    Dann kommen so angeblich Gräber mit so 20 - 100 Personen an PKKs raus, die nicht mal fotografisch Dokumentiert werden, und du machst hier daraus einen Völkermord an den Armeniern mit 1.5 Mio Opfern.

    Du denkst auch wenn du ne Leiche au dem Mars findest, waren das die Türken, und die Leiche Armenier, die du nur 1.5 Mio mal Duplizieren musst in deinem Kleingeist.

    Damit du Kleingeist das auch nochmal irgendwie in diesen Gehirn rein bekommst, ich brauch plausible SEITEN MIT WISSENSCHAFTLICHEM HINTERGRUND.



    KEINE REINEN JOURNALISTISCHEN ABHANLUNGEN. Weder Welt, Spiegel .. in englischer oder sonstwas Version.

    IHR POSTET NUR IRGENDWELCHE JOURNALISTISCHEN ABHANDLUNGEN, GELABER AUS IRGENDWELCHEN POLITISCHEN SEITEN, UND SCHREIBT DAZU BEWEIS.

    WIR SPRECHEN HIER VON WISSENSCHAFT. WISSENSCHAFTLICHEN LEKTÜREN, UNABHÄNGIGE ABHANDLUNG DES THEMAS. EMPIRISCHEN DARSTELLUNGEN DES THEMAS.






    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Jazz mal wieder in ätzlaune. Es bringt dir aber nichts. Das einzige was du tust, ist dumm nach beweisen fragen. Aber ausser türkischen Beweisen akzeptierst du nichts. Duredest von Massengräbern, obwohl die Türkei seid bestimmt 100 Jahren jede art von Untersuchungen mit harten Gefängnissstrafen ahndet.
    Du machst es dir zu bequem.

    - - - Aktualisiert - - -


    Die Kurden Deswegen die ganzen Massaker. Deswegen die Auslöschung Dersim(letzte Enklave armenischer Anatolier Auslöschung 1938).
    Die Kurden im Großen und Ganzen hatten nie Interesse an sowas. Aber es war einfach, bestimmte Kurden(sunniten) zu überzeugen. Da haben sie dem Clanführer einiger sunnitischer Kurden Mittel und Einfluss versprochen oder was auch immer, und er lässt seine Clan-Mitglieder kämpfen.
    Achso, dass alles nur eine Verarsche war, füge ich hier mal der vollständigkeit halber zu.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ausserdem mal eine ganz interessante Aussage



    https://www.nadir.org/nadir/periodik...011/155/02.htm

    Dein Kurdistan Report soll sich mal damit beschäftigen wie die Kurden die Armenier mit deportiert haben, weil die dachten die kriegen da ein Kurdistan raus gesprungen, wenn die Armenier da weg sind.

    Das ist auch ein Mitgrund warum ihr Sauer auf Mustafa Kemal seid, nach der groß angelegten Beihilfe der Kuden aus diesen Orten zur Deportation und den Eskalationen, hattet ihr euch Verraten gefühlt warum die Armenierfreien Gebiete man nicht nun endlich zu Kurdistan ernennen durfte.

    Und heute will die PKK sogar noch diese Gebiete in Kurdistan umbenennen, aber gleichzeitig den Armeniermoralist spielen.

    Dieser Konflikt ist zwischen Armeniern und Kurden ja noch gar nicht richtig geöffnet, es wartet noch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen

    Hier ein paar Belege, Deutscher Diplomaten:

    Im Juni 1915 schrieb der deutsche Botschafter Hans von Wangenheim aus Konstantinopel an den deutschen Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg:
    „Daß die Verbannung der Armenier nicht allein durch militärische Rücksichten motiviert ist, liegt zutage. Der Minister des Innern Talaat Bey hat sich hierüber kürzlich gegenüber dem zur Zeit bei der Kaiserlichen Botschaft beschäftigten Dr. Mordtmann ohne Rückhalt dahin ausgesprochen „daß die Pforte den Weltkrieg dazu benutzen wollte, um mit ihren inneren Feinden – den einheimischen Christen – gründlich aufzuräumen, ohne dabei durch die diplomatische Intervention des Auslandes gestört zu werden; das sei auch im Interesse der mit der Türkei verbündeten Deutschen, da die Türkei auf diese Weise gestärkt würde.“[64]


    Ebenfalls im Juni berichtete der Generalkonsul in Konstantinopel Johann Heinrich Mordtmann:
    „Das läßt sich nicht mehr durch militärische Rücksichten rechtfertigen; es handelt sich vielmehr, wie mir Talaat Bej vor einigen Wochen sagte, darum die Armenier zu vernichten.[65]

    usw....

    https://de.wikipedia.org/wiki/Völker..._den_Armeniern

    Du schreibst "Hier sind die Beweise" ich lese, da kommt nix als Gelaber ohne konkrete Tatsachen die au einen konkreten Völkermord hindeuten.

    Aber dein Dummgeschwätz sammt Gonzo, wird ja immer Abstrakter.

    Langsam überlastet ihr Google für nix.

    Komm mit konkreter Wissenschaft oder halt die Tasten still. Ansonsten gibts noch deine griechischen Söldner in Srb, die dich anscheinend nicht Jucken.

  5. #1625
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    11.238
    zum glück gibt es noch millionen von menschen die solch einen schrecklichen völkermord an den armeniern nie vergessen werden

  6. #1626
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Link mal zu irgendeinem Beitrag in dem ich Srebrenica relativiert habe du hirnloser Affe?
    Ich les mir dein Müll nicht noch mal durch.

    Mit welcher Energie du hier auftrestest, warum sieht man das in den Sbr Threads nichts zu ? Du OBERSERBE.

    Dann willst du mir erzählen ich soll ein hirnloser Affe sein, aber gerade du versuchst hier auf Gummibäumen zu klettern.


    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen

    Was gibts an einem Völkermord zu "glauben"?
    Geile Frage, die so nicht mal Sinn macht

    Ihr seid hier wie in einem Dorf voller alter Menschen mit Fackel un Mistgabel.

    Du glaubst mehr oder willst mehr an einen Völkermord glauben, als die tatsächlichen Beweise so hergeben, und macht die Welle hier.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    zum glück gibt es noch millionen von menschen die solch einen schrecklichen völkermord an den armeniern nie vergessen werden
    Ich will wirklich bezweifeln ob bei dir Millionen von Synapsen wirklich eine stärkere Gehilfe für dein Geist wäre.

    Millionen von Menschen dachten auch Hitler hatte Recht, denken manche noch Heute.

    Millionen von Menschen denken aber er hatte nicht Recht.

  7. #1627
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.285
    Was du Vollpfosten anscheinend meinem Beitrag nicht entnehmen kannst, ist die generelle Haltung der Regierung mit dem Thema "Massengräber".
    Zudem wirst du in letzter Zeit zunehmend schizo. Lies mal deine Beiträge. Der Geifer ist deinem Text glasklar zu entnehmen.
    Du versuchst hier ein dokumentiertes verbrechen in einer nicht unerheblichen Dimension weichzuspülen. Startest panische Gegenanschuldigen. Auf einmal waren es dir Kurden und in Zukunft wird dies und das passieren.... Komm mal klar. Du machst dich nur lächerlich. Es geht hier um den Völkermord, nicht um die armenisch-kurdisch-türkischen Beziehung.

  8. #1628
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Zudem wirst du in letzter Zeit zunehmend schizo.

    Du verlinkst PKK Gräber mit einer Opferanzahl von 1000 + und tust so als wären das 1.5 Mio Armenier aus dem Jahre 1915, bzw. versuchst du das Rhetorisch in diesem Zusammenhang zu bringen.

    Dann erzähl mir mal von deiner Rechnung

    1000+ PKKs mal 1500 = 1.5000.000 Armenier ? Gonzologik ?

    Also sowas Dämliches hat hier kaum jemand gebracht.

    Mach ein Thread über die PKK auf und poste das da, hier gehts um Armenier.

    Das du noch aus dieser Grundlage heraus so eine Welle machen willst, find ich schon Witzig.



    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Lies mal deine Beiträge. Der Geifer ist deinem Text glasklar zu entnehmen.
    Muppetshow. Warum bleibst du nicht bei der Sache und laberst nurn drumrum ?

    Hier gehts um Beweise, Muppetshow - wenn du mit Beweisen nicht kommen kannst, außer irgendwie mit 1000 Pkk aus einem Grab einen armenischen Völkermord beiwesen zu wollen - solltest du dich wieder erst einmal in der 5ten Klasse noch mal anmelden, du musst noch was aufholen.


    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Du versuchst hier ein dokumentiertes verbrechen in einer nicht unerheblichen Dimension weichzuspülen.

    Beweise, du hat immer noch keine Beweise, ausser Vorwurfsgelaber.

    Ich kann auch einen Roman schreiben, als angebliches Dokument deklarieren und dir sagen, du verleumnest Tatsachen. Komm mir nicht mit drumrumgelaber, bleib bei der Sache.

    Wenn du und Konsorten mit denen du hier ein Gehirn zu teilen versuchst, nicht mit wissenschaftlichen Quellen kommen könnt, sondern nur mit journalistischen Abhandlungen, brauchst du nicht wie ein Papagei diesen Müll in der Routine von dir zu geben, wenn dieser Schrott da nicht fruchtet.

  9. #1629
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.285
    Du verlinkst PKK Gräber mit einer Opferanzahl von 1000 + und tust so als wären das 1.5 Mio Armenier aus dem Jahre 1915, bzw. versuchst du das Rhetorisch in diesem Zusammenhang zu bringen.

    Also sowas Dämliches hat hier kaum niemand gebracht.

    Das du noch aus dieser Grundlage heraus so eine Welle machen willst, find ich schon Witzig.
    Viel interessanter finde ich, wie ein dämlicher Mensch einen Hitlerverglich bringt, wenn jahre vor dem Holocaust ein weiterer Völkermord direkt vor seiner Nase verübt wurde. Und dein selbstgefälliges Gewinsel unterlasse bitte. Es ist lächerlich.
    Wenn du Fakten suchst, dann findest du in diesem Thread genug. Du suchst relativierung, jaques chirac. Hast du von Anfang an getan.

    - - - Aktualisiert - - -

    Muppetshow. Warum bleibst du nicht bei der Sache und laberst nurn drumrum ?

    Hier gehts um Beweise, Muppetshow - wenn du mit Beweisen nicht kommen kannst, außer irgendwie mit 1000 Pkk aus einem Grab einen armenischen Völkermord beiwesen zu wollen - solltest du dich wieder erst einmal in der 5ten Klasse noch mal anmelden, du musst noch was aufholen.
    Wie gesagt, diente einem Zweck. Ich wusste nicht, dass du so schwer von Begriff bist. Ändere das.

    - - - Aktualisiert - - -

    Beweise, du hat immer noch keine Beweise, Muppetshow.

    Ich kann auch einen Roman schreiben und dir sagen, du verleunest Tatsachen. Spacko komm mir nicht mit drumrumgelaber, bleib bei der Sache.

    Wenn du und Konsorten mit denen du hier ein Gehirn zu teilen versuchst, nicht mit wissenschaftlichen Quellen kommen könnt, brauchst du nicht wie ein Papagei diesen Müll von dir zu geben.
    Ich weiss gar nicht was du willst. Du machst Propaganda auf Kosten von Millionen Opfer, teilst eine faschistoide Einstellung und beschuldigst mich, keinen Verstand zu haben?

  10. #1630
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Viel interessanter finde ich, wie ein dämlicher Mensch einen Hitlerverglich bringt, wenn jahre vor dem Holocaust ein weiterer Völkermord direkt vor seiner Nase verübt wurde. Und dein selbstgefälliges Gewinsel unterlasse bitte. Es ist lächerlich.
    Wenn du Fakten suchst, dann findest du in diesem Thread genug. Du suchst relativierung, jaques chirac. Hast du von Anfang an getan.

    - - - Aktualisiert - - -



    Wie gesagt, diente einem Zweck. Ich wusste nicht, dass du so schwer von Begriff bist. Ändere das.

    Du wirst Offtopic und versucht wieder abzulenken. Das kannst du mit deinen Dorbewohnern machen.

    Also wo sind nun die Massengräber von 1.5 Mio Armeniern? Du hast 1000+ PKKs auf dem Jahre 2011 aus nem Kurdistan Report gepostet und indirekt als Armeniertatsache deklariert, bzw. haste perfide und politisch Versucht das in diesem Kontext von 1.5 Mio Armeniern zu kriegen. Also mit über den Deckmantel der Türkenhetze durch zu bekommen.

    Versuch wars Wert Gonzo, aber mach das mit deinen eigenen Dorfbewohnern.

    Ich will aber Beweise von dir, ich will mit dir nicht darüber Diskutieren ob ich Böse bin oder so bin oder so bin.

    Ich möchte hier über wissenschaftliche Lektüren und Quellen reden ( nicht journalistischer Natur /Welt / Spiegel und Schrottsorten) das sich mit diesem Thema beschäftigt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26