BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 210 von 265 ErsteErste ... 110160200206207208209210211212213214220260 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.091 bis 2.100 von 2645

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.644 Antworten · 121.075 Aufrufe

  1. #2091
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    23.578
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Jaja erzähl nun was machen wir mit dem Bengel? (PS:ich hab nirgendwo geschrieben das du nationalistisch geschrieben hast das war meine Wortwahl.Ich hab auch geschrieben das Zoran Seriös ist du solltest da auch noch mal klar stellen das du das nicht geschrieben hast?)




    PPS: ok ich verstehe die Kombo von Hellenic-Pride und Logo der Griechischen (Fussball) Nationalmannschaft plus Zitat von Zoran ("bulgarisch stammt von der Makedonischen Sprache ab") hat dir also den Rest gegeben. Das ist natürlich verständlich und nachvollziehbar für Intelligenzbestien.
    ich finde Zoran seriös. Der betreibt mehr Blogs als Putin.

  2. #2092
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    11.913
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ja das können wir, aber erst wenn du mir erklärst was eine ernsthafte Diskussion im Bezug auf das Thema bringen soll. Macht sie irgendetwas besser, oder sogar rückgängig? Nehmen wir an alle türkischen User hier sagen ja das war Völkermord, was passiert dann? Ich kann dir die Antwort sagen, dann gehen ein paar von hier aus in den nächsten Thread wo sie Türkenbashing weiter betreiben können. Provozieren bis zum Umfallen und dann wenn das (Verständlicherweise) das Echo kommt heulen und User als Ziegenf***** bezeichnen. So sieht es aus mein Lieber.

    P.S.: MMn sollten wir solche Themen ein für alle Mal begraben und sie dort lassen wo sie hingehören, in der Vergangenheit und uns auf die Gegenwart konzentrieren, in dieser gibt es nämlich genug zu tun.
    Wenn du deine Vergangenheit nicht kennst bist du Verflucht es nochmal zu Erleben.

  3. #2093
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    9.671
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Genau deshalb weil sich Lubo über tote Moslems (aber nur Erdi seine Moslems und die von Srebrenica) lustig macht disqualifiziert ihn das aus allen weiteren ernsthaften Diskussionen. Verstehe es oder verstehe es nicht ist mir egal...

    P.S.: mir sind alle Nationalisten dieser Welt - die sich klar dazu bekennen, dass sie welche sind - weitaus lieber als dieser linksverdrehter Mensch der sogar Terroranschläge verteidigt da es ja seiner Meinung nach die Richtigen trifft. Und vor allem, wenn in der Türkei die Nationalflaggen zu sehen sind schnappt er über, ist das in Moskau der Fall da schlägt sein Herzchen ganz schnell vor Freude. Ich bleibe dabei, Lubo ist die Doppelmoral höchstpersönlich
    Wenn du dann noch zeigen könntest, wo ich mich über Tote Moslems lustig mache und wo ich Terroranschläge verteidige, wäre dir geholfen. Du disqualifizierst dich selbst, in dem du Usern , wie in meinem Fall, Dinge unterstellst und anstatt zu Diskutieren, auf die Inhalte einzugehen, nur bemüht bist, zu diffamieren. Ich habe solche Aussagen, wie du sie beschreibst , nie getätigt. Wieso tust du das?

  4. #2094

  5. #2095
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.034

  6. #2096
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    9.671
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Sehr sachlich.

    Mir geht in diesem Thread der türkische Nationalismus am Arsch vorbei. Es interessiert mich auch nicht woher der kommt oder wo Lubenica das gelesen hat. Abgesehen davon, dass hier Nikos doch wieder mit einer faschistischen Großreichkarte kam. Gibt es eigentlich einen Griechen, der nicht in seiner Signatur irgendjemanden bloßstellen will? Ihr kritisiert euch doch selbst auch kaum und wenn, dann geht's über "wir müssen doch zusammenhalten". Gerade in der Historie hat so ziemlich jedes Balkanland Dreck am Stecken. Wer ohne Völkermord ist, werfe den ersten Stein.

    Ich weiß schon, am liebsten sollte es hier mal wieder um den türkischen Nationalismus gehen aber da laufen im Moment genügend andere Threads, so dass man nicht den Völkermord an den Armeniern zum Anlass nehmen muss, mal wieder ein bisschen zu provozieren. Was ich hier gelesen habe, war zu 99% unnötiger Schrott, keine Fakten und das von beiden Seiten. Lubenica zieht das ganze wieder so groß, dass die Opfer völlig verschwinden. Dabei sind sie doch am wichtigsten. Und auch über die Täterrolle muss man sprechen.

    Und wenn du dann all die hellenischen Symbole und höhnischen Kommentare aus deinem Profil entfernt hast, darfst du andere kindisch nennen. Hellenic-pride
    Dann lies einfach mal nochmal meine letzten Sätze. Die letzten Sätze sollten bei längeren Texten immer die wichtigsten sein . Hab ich in der Schule gelernt. Du weißt warum oder?

    "
    So wie der Holocaust nicht geleugnet werden kann und darf. So kann und darf auch Aghet nicht geleugnet werden.

    Genauso wenig dürfen auch alle anderen Massaker und Genozide an allen betroffenen Völkern nicht geleugnet werden und in Vergessenheit geraten."

    Völkermord an den Armeniern

    Schau nach!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Wann hat er sich jemals über tote Moslems lustig gemacht? Wenn das so ist, ist das Scheiße ... dann geht eben mein Beitrag und meine Bitte normal zu diskutieren auch an ihn. Wo liegt also das Problem?
    Das habe ich eben nie gemacht! Yu-Rebell haut einen nach dem anderen über mich raus, was ich nicht alles getan, gesagt, gemacht hätte. Der Typ is nich mehr ganz dicht.

    Izdaijnik fährt schon länger diesen Film und ist nur bemüht zu diffamieren.

    Aufklärung für dich: Es ging damals um Srebrenica, da hat Izdaijnik mir vorgeworfen , den Genozid geleugnet zu haben. Erst hieß es "geleugnet" , mittlerweile sagt er "relativiert" . Der Grund für seine Rumpelstilzchen-Ausraster ist der, das ich es gewagt habe, zu erwähnen, dass auch ein paar tausend serbische Zivilisten in der Zeit des Krieges , in und rund um Srebrenica ermordet worden sind. Das ist ein Fakt und da tachen so Namen wie Naser Oric etc. auf, die für diese Verbrechen vantwortlich sind.
    Weder hab ich den Genozid in Srebenica geleugnet , noch relativiert. Izdi, früher Novi Auto, zieht sich die ganze Zeit daran hoch und stiftet und hetzt andere User gegen mich auf, so hat er es auch bei YU-Rebell geschafft, der einfach alles frisst , was man ihm vor die Füße legt. Und dann kommt so etwas bei rum, wie du siehst. That`s it. Das ist die Geschichte dahinter.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    das wird meine Signatur.
    Ich habe Nikos Großreichkarte übrigens auch als Spaß und übertriebenen Move verstanden und auch drüber gelacht.

  7. #2097
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.264
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Wenn du deine Vergangenheit nicht kennst bist du Verflucht es nochmal zu Erleben.
    Soll ich dir auf selbem Niveau antworten oder erwartest du eine ernste Antwort von mir?

  8. #2098
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Ein genozid an armeniern gab es nie die lügen nur

  9. #2099
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.208
    Zitat Zitat von Rivaille Beitrag anzeigen
    Ein genozid an armeniern gab es nie die lügen nur
    Bist genauso ein Spasti wie die, welche den Holocaust leugnen.

    Schlimm genug, dass solche Verbrechen verübt wurden, diese dann zu leugnen zeugt schon von Ignoranz und Respektlosigkeit gegenüber den Opfern.

  10. #2100
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    9.671
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen

    Wieso kann ich als jemand, der nicht nur im Millitärthread sondern auch in anderen Thread bezüglich Türkei nicht mit Kritik umgehen, wenn ich selbst die Türkei kritisiere? Ohja, vor allem in der Außenpolitik habe ich mich dazu dutzende male geäußert. Auch zum Themengebiet Minderheiten in der Türkei. Es gibt hier zig User die, die Türkei in solchen Gebieten ebenso kritisieren wie ich und das scharf. Was ihr(Du) am Ende nur mitkriegt sind dann Streitgespräche irgendwo im PKK-Thread, weil User xy offenkundig zur PKK steht, PKK gleich mit Kurden gleichsetzt was ein fataler Fehler ist oder weiterhin behauptet die Türkische Armee würde Kurden töten wobei der Teil der Armee der dort operiert selbst Türkische-Kurden zu einem gewissen Teil sind. Vieles macht eben kein Sinn und je länger das Gespräch, desto mehr geht der Inhalt verloren.


    .
    Hier ging es darum, dass du ihm und andere Usern pauschal Türkenhass unterstellst. Und das du und einige andere hier nicht im Stande sind , politische Kritik, Kritik an Regierungen etc. zu differenzieren. Deine Aussage war doch die, dass du Usern schriebst, sie sollten sich doch hier öffentlich zu ihrem Türkenhass bekennen. So nach dem Motto; mal Eier zeigen und "ehrlich" sein etc.

    Und das ist absoluter Bullshit von dir. Ich habe auch türkische Freunde. Aus meiner Heimat, alte Freunde und neue dazugewonnen. Unter den neu dazugewonnenen befinden sich auch Kommis. Können also nicht deine Freunde sein.

    PS. keine Angst, sie sind auch Demokraten und sie sind friedlich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26