BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 216 von 266 ErsteErste ... 116166206212213214215216217218219220226 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.151 bis 2.160 von 2651

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.650 Antworten · 122.505 Aufrufe

  1. #2151
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    11.509
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Der liest nur in anderen threads nicht, oder er ist gerade am Russen- oder Griechenbashing (die armen Jungs (!)), ab und zu rügt er mich auch weil ich keine TK Pommes mag. Das Problem ist, das der arme Junge kein eigenes Leben hat und sich meines bemächtigen will. Das liest sich dann so:

    Pommes selber machen so gehts
    Das sagte ich dir schonmal. Du bist mein Lamm und ich der Wolf, der gerne mit seiner Beute spielt.

    Ich kann nichts dafür wenn ich auf deine mit Ignorranz durchsetzte Beiträge antworten muss. Bei so viel Doofheit kann man dich echt zurückhalten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich hatte mich eh schon gewundert, warum der Pommesthread so lang geworden ist. Sonst schafft es nur Artemi solche Themen derart auszudehnen.
    Sogar im Pommesthread musste sie die Klugscheisserin raushängen lassen.

  2. #2152
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.265
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Hab ich geschrieben du hast dich beteiligt? Griechische user dürfen die "armen Jungs" aber schon zusammenscheissen. So Welpen unter sich? So alle gegen einen?
    Bei Lubenica hast du aber kein Problem mit "alle gegen einen".
    Komm lass stecken. Alles gut.
    Ich gegen Lubenica sind alle gegen einen??? Bist du müde?

  3. #2153
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.431
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich hatte mich eh schon gewundert, warum der Pommesthread so lang geworden ist. Sonst schafft es nur Artemi solche Themen derart auszudehnen.
    Da siehst du mal, arme gebashte Jungs mit türkischen Wurzeln können auch griechisch

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ich gegen Lubenica sind alle gegen einen??? Bist du müde?
    Du warst ja wohl nicht der einzige. Aber das weisst du schon selbst. Ist auch egal, mach was du denkst, schreib was du willst.

  4. #2154
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    23.769
    Wir sollten uns von Lubenica nicht gegeneinander aufhetzen lassen.

  5. #2155
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    26.820
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen


  6. #2156
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    63.451
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Wir sollten uns von Lubenica nicht gegeneinander aufhetzen lassen.
    Ein "alle auf Lubenica" ist auch überfällig

  7. #2157
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    23.769
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ein "alle auf Lubenica" ist auch überfällig
    Er ist definitiv der Antichrist, der uns alle gegeneinander aufbringen will. Denn wenn wir uns alle nur noch hassen, so sagt es die Vorhersehung, wird der einbeinige Broz Walter Tito auferstehen, um ein noch größeres Jugoslawien zu errichten und dieses Mal werden selbst Albanien, Griechenland und Bulgarien nicht verschont bleiben!

    Deswegen müssen wir uns endlich zusammenraufen und Lubenica, als den Feind, der er nun einmal ist, bekämpfen. Genozid steht nicht zur Debatte, er ist ja nur einer.

  8. #2158
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    9.959
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Rechts ist immer Sch.... Und das was der Tiger zuletzt geschrieben hat ist auch Sch....

    Du tust hier so als hätte ich nie Meinungsverschiedenheiten mit Tiger & Co., obwohl du oft genug dabei warst als wir uns verbal auseinandergesetzt haben. Was soll das Rafi??


    OT , aber zwischendurch etwas Spaß zur Auflockerung, Deeskalation und Entemotionalisierung , sollte schon sein dürfen.

    Weiter gehts in der Geschichte , die Irrfahrten des Ody-Rebell. Er kam mit seiner Mannschaft an den Inseln der Unparteiischen entlanggesegelt. Ody-Rebell befahl der Mannschaft sich kein Wachs in die Ohren zu stopfen und er gab den Befehl , dass er nicht an den Mast des Schiffes gebunden werden sollte. Die Unparteiischen schauten rüber zum Schiff, als es die Küste entlang fuhr, sie sagten nichts, sie riefen nichts , sie sangen nicht. Sie waren stumm. Ody-Rebell und seine Mannschaft fuhren ebenfalls stumm an den Unparteiischen vorüber. Nichts war geschehen, nichts war passiert. Doch plötzlich! Nein, doch nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Er ist definitiv der Antichrist, der uns alle gegeneinander aufbringen will. Denn wenn wir uns alle nur noch hassen, so sagt es die Vorhersehung, wird der einbeinige Broz Walter Tito auferstehen, um ein noch größeres Jugoslawien zu errichten und dieses Mal werden selbst Albanien, Griechenland und Bulgarien nicht verschont bleiben!

    Deswegen müssen wir uns endlich zusammenraufen und Lubenica, als den Feind, der er nun einmal ist, bekämpfen. Genozid steht nicht zur Debatte, er ist ja nur einer.


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Relativiert und geleugnet. Papo hat den Thread ja "versehentlich" gelöscht. Abgesehen davon hast du behauptet dass auch rund um Srebrenica ein Genozid an Serben verübt wurde und hast das gleichgestellt. Dann hast du behauptet, es gäbe keinen Genozid in Srebrenica, anschließend gab es ihn doch, aber nur wenn es auch an Serben einen gab. Haben genug Leute gelesen, bevor der Thread komplett verschwunden ist.
    Ach jetzt auf einmal "relativiert" und "geleugnet" zusammen. Und Papo hat einen Thread gelöscht und dann auch noch versehentlich? Is ja wie ein Thriller!

    Ich hab nix behauptet. Ich habe auch nicht von einem Genozid geredet, als ich von der serbischen Bevölkerung redete, die von Naser Oric`s Leuten , in und rund um Srebrenica , ermordet wurde.

    Du kamst an und hast mich wegen dieser alleinigen Aussage angegriffen und provoziert und mich einen Faschisten geschimpft. Und da du nicht aufgehört hast und abgegangen bist wie Rumpelstilzchen, habe ich überspitzt auf deine Ausraster geantwortet. Da ging es schon lange nicht mehr um eine sachliche Diskussion, die hatte schon da aufgehört, als du dich in Rumpelstilzchen verwandelt hattest, weil ich serbische Opfer im Zusammenhang mit Srebrenica erwähnte.

    Ich hatte dir erklärt, dass ich bei der ermordeten Bevölkerung in Bosnien keine Unterschiede mache. Bosnische Muslime und orthodoxe Serben, sind für mich Menschen und ich betätige mich auch nicht damit, Opferzahlen auf und abzuwiegen, um damit eine Ethno-Kampagne mit Ermordeten zu betreiben. Tut mir ja leid Izdi aber auf dein Niveau lass ich mich nicht herab, dass habe ich damals nicht getan und tue ich auch heute nicht.

    Deine Gang, eine handvoll Leute, vielleicht 5 an der Zahl haben teils auch gegen mich gehetzt und komischerweise sind es genau diejenigen, die davor und danach schon oft mit dir zusammen gegen mich zu Felde gezogen sind. Seltsam oder?!


    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Du bedienst dich immer dieser Propagandaquellen, die nichts anderes zu tun haben als den ganzen Tag Verschwörungstheorien runter zu beten, die eigenen Leute reinzuwaschen und Srebrenica wahlweise zu leugnen oder zu relativieren.

    Soll ich weiter suchen?
    Auch das ist nicht wahr. Ich habe diese Sache gepostet, weil ich sie diskussionswürdig finde. Wenn es denn VT`s sind wie du meinst, dann sollte man sie doch entschwören bzw. entlarven oder nich? Kein Grund einem User wieder Genozidleugnung zu unterstellen. Erst recht nicht , wenn ma nicht des Users Meinung und Standpunkt etc. kennt und nicht mit ihm über das Thema diskutiert bzw. sich ausgetauscht hat. du schlägst halt zu schnell aus, das ist das Rumpelstilzchen-Syndrom.
    Deine Reflexhaftigkeit bei solchen Themen , bei denen du als Ritter der Gerechtigkeit in die dunklen Threads der Genozidleugner gehüpft kommst, lässt eventuell einen Schuldkomplex bei dir vermuten. Hatte ich schon mal angesprochen. Und je mehr und länger du mich hier im BF diffamierst und dich an mir festbeißt, desto wahrscheinlicher wirkt es auf mich , dass ich denke, es ist ne persönliche Nummer , die letztendlich auf dich zurückfällt.

    Generell würde ich an deiner Stelle eh die Backen halten, da es sich als ein Ritter der Gerechtigkeit nicht rühmt, geistige Neonazibrandstifter , die sich als Schriftsteller und Dichter ausgeben, hochzuloben und sie und ihre Kameraden und deren Ideologie zu verharmlosen. Sie haben tausende Morde begangen und diese Morde werden in der westlichen Presse nicht ins Licht gerückt , wie es sein müsste, diese Morde werden überwiegend verschwiegen.

    hier noch mal meine letzten drei Sätze aus meinem Post.

    So wie der Holocaust nicht geleugnet werden kann und darf. So kann und darf auch Aghet nicht geleugnet werden.
    Genauso wenig dürfen auch alle anderen Massaker und Genozide an allen betroffenen Völkern nicht geleugnet werden und in Vergessenheit geraten.
    Völkermord an den Armeniern

  9. #2159
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.265
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen


    OT , aber zwischendurch etwas Spaß zur Auflockerung, Deeskalation und Entemotionalisierung , sollte schon sein dürfen.

    Weiter gehts in der Geschichte , die Irrfahrten des Ody-Rebell. Er kam mit seiner Mannschaft an den Inseln der Unparteiischen entlanggesegelt. Ody-Rebell befahl der Mannschaft sich kein Wachs in die Ohren zu stopfen und er gab den Befehl , dass er nicht an den Mast des Schiffes gebunden werden sollte. Die Unparteiischen schauten rüber zum Schiff, als es die Küste entlang fuhr, sie sagten nichts, sie riefen nichts , sie sangen nicht. Sie waren stumm. Ody-Rebell und seine Mannschaft fuhren ebenfalls stumm an den Unparteiischen vorüber. Nichts war geschehen, nichts war passiert. Doch plötzlich! Nein, doch nicht.

    - - - Aktualisiert - - -





    - - - Aktualisiert - - -



    Ach jetzt auf einmal "relativiert" und "geleugnet" zusammen. Und Papo hat einen Thread gelöscht und dann auch noch versehentlich? Is ja wie ein Thriller!

    Ich hab nix behauptet. Ich habe auch nicht von einem Genozid geredet, als ich von der serbischen Bevölkerung redete, die von Naser Oric`s Leuten , in und rund um Srebrenica , ermordet wurde.

    Du kamst an und hast mich wegen dieser alleinigen Aussage angegriffen und provoziert und mich einen Faschisten geschimpft. Und da du nicht aufgehört hast und abgegangen bist wie Rumpelstilzchen, habe ich überspitzt auf deine Ausraster geantwortet. Da ging es schon lange nicht mehr um eine sachliche Diskussion, die hatte schon da aufgehört, als du dich in Rumpelstilzchen verwandelt hattest, weil ich serbische Opfer im Zusammenhang mit Srebrenica erwähnte.

    Ich hatte dir erklärt, dass ich bei der ermordeten Bevölkerung in Bosnien keine Unterschiede mache. Bosnische Muslime und orthodoxe Serben, sind für mich Menschen und ich betätige mich auch nicht damit, Opferzahlen auf und abzuwiegen, um damit eine Ethno-Kampagne mit Ermordeten zu betreiben. Tut mir ja leid Izdi aber auf dein Niveau lass ich mich nicht herab, dass habe ich damals nicht getan und tue ich auch heute nicht.

    Deine Gang, eine handvoll Leute, vielleicht 5 an der Zahl haben teils auch gegen mich gehetzt und komischerweise sind es genau diejenigen, die davor und danach schon oft mit dir zusammen gegen mich zu Felde gezogen sind. Seltsam oder?!




    Auch das ist nicht wahr. Ich habe diese Sache gepostet, weil ich sie diskussionswürdig finde. Wenn es denn VT`s sind wie du meinst, dann sollte man sie doch entschwören bzw. entlarven oder nich? Kein Grund einem User wieder Genozidleugnung zu unterstellen. Erst recht nicht , wenn ma nicht des Users Meinung und Standpunkt etc. kennt und nicht mit ihm über das Thema diskutiert bzw. sich ausgetauscht hat. du schlägst halt zu schnell aus, das ist das Rumpelstilzchen-Syndrom.
    Deine Reflexhaftigkeit bei solchen Themen , bei denen du als Ritter der Gerechtigkeit in die dunklen Threads der Genozidleugner gehüpft kommst, lässt eventuell einen Schuldkomplex bei dir vermuten. Hatte ich schon mal angesprochen. Und je mehr und länger du mich hier im BF diffamierst und dich an mir festbeißt, desto wahrscheinlicher wirkt es auf mich , dass ich denke, es ist ne persönliche Nummer , die letztendlich auf dich zurückfällt.

    Generell würde ich an deiner Stelle eh die Backen halten, da es sich als ein Ritter der Gerechtigkeit nicht rühmt, geistige Neonazibrandstifter , die sich als Schriftsteller und Dichter ausgeben, hochzuloben und sie und ihre Kameraden und deren Ideologie zu verharmlosen. Sie haben tausende Morde begangen und diese Morde werden in der westlichen Presse nicht ins Licht gerückt , wie es sein müsste, diese Morde werden überwiegend verschwiegen.

    hier noch mal meine letzten drei Sätze aus meinem Post.

    So wie der Holocaust nicht geleugnet werden kann und darf. So kann und darf auch Aghet nicht geleugnet werden.
    Genauso wenig dürfen auch alle anderen Massaker und Genozide an allen betroffenen Völkern nicht geleugnet werden und in Vergessenheit geraten.
    Völkermord an den Armeniern
    Ich wünschte es du hättest wenigstens das *I* von Izdajnik's Charakter. Wird aber wohl nur ein Wunsch bleiben.

    Du hast Srebrenica geleugnet genauso wie du Terroranschläge verteidigst weil es ja die Ursachen für diese gibt, stehe wenigstens dazu.

    Und jetzt eine gute Nacht, träum was schönes und schlafe deinen Rausch aus

  10. #2160
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    23.769
    Jedes Mal kommst du peinlicher Schwachkopf mit einer anderen Erklärung. Wie gut, dass es genügend Leute hier gelesen haben. Und meine Dichter sind nich meine. Den soldaten postete ich neutral, dass der Artikel aus der Taz ist reicht wohl aus um auf die Motivation zu schließen.

    deine jetzigen peinlich Argumente widersprechen komplett dem, was du sonst erzählt hast. Das haben die schwachsinnigen Mods nicht gelöscht genauso deine YU Quellen, die sehr oft von serbischen Nationalisten sind. Komm mir also nicht mit einem Dichter, von dem ich keine faschistische Aussage kenne, der sich nur zu den falschen Leuten stellt und feige das Maul hält.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26