BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 242 von 265 ErsteErste ... 142192232238239240241242243244245246252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.411 bis 2.420 von 2645

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.644 Antworten · 118.766 Aufrufe

  1. #2411
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    11.598
    Aktueller Status?.

  2. #2412
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.931

  3. #2413
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    25.788
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Aktueller Status?.

    Nichtbeissend bellen.....wie eh und je.

  4. #2414
    Avatar von Recep-Tayyip-Erdoğan

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.835
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Aktueller Status?.


  5. #2415
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.993
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Nichtbeissend bellen.....wie eh und je.
    Nicht winseln

  6. #2416
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.104
    Die Türkei könnte so einiges tun z.b die Deutschen Politiker nicht in die Türkei lassen besonders die Grünen und Linken oder wenn sie mal in der Türkei sind festnehmen und wegen Terrorismus anklagen.

    Ein Denkmal für Juden oder Herero vor dem Deutschen Konsulat errichten und lautstarke Hymnen sodass die drin das alle hören. Militärische zusammenarbeit und den fragwürdigen Flüchtlingsdeal beenden.

    Bleibt abzuwarten was passiert aber ich erwarte nicht viel die AKP wird das wieder runterspielen.

  7. #2417
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.993
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Die Türkei könnte so einiges tun z.b die Deutschen Politiker nicht in die Türkei lassen besonders die Grünen und Linken oder wenn sie mal in der Türkei sind festnehmen und wegen Terrorismus anklagen.

    Ein Denkmal für Juden oder Herero vor dem Deutschen Konsulat errichten und lautstarke Hymnen sodass die drin das alle hören. Militärische zusammenarbeit und den fragwürdigen Flüchtlingsdeal beenden.

    Bleibt abzuwarten was passiert aber ich erwarte nicht viel die AKP wird das wieder runterspielen.
    Diese Auflistung an Vorschlägen ist nichts als Utopie.

  8. #2418
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    12.851
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Die Türkei könnte so einiges tun z.b die Deutschen Politiker nicht in die Türkei lassen besonders die Grünen und Linken oder wenn sie mal in der Türkei sind festnehmen und wegen Terrorismus anklagen.

    ...
    Na klar, und weil die es anders ja doch nicht lernen: Rübe ab!!! Und alle Touristen bei der Einreise fragen, was sie in ihren Heimatländern gewählt haben! Wenn´s die falsche Partei war, gehts gleich wieder zurück in den Billigflieger.
    Da es euch ja wirtschaftlich sooo gut geht, würde ich auch gleich über die Handelsbeziehungen mit D nachdenken - immerhin sind wir Kartoffeln euer wichtigster Partner. Kauft und verkauft doch lieber in anderen Ländern, Erdi hat doch dieses wunderbare, unbezahlbare Talent, sich weltweit Freunde zu machen!?!?

    Aber auf gar keinen Fall solltet ihr aus der Geschichte lernen und etwa historische Tatsachen anerkennen...

  9. #2419
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    515
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    ..
    Keine sorge du hipper Social-Media Warrior, eines tages werdet ihr euch beugen müssen, spätestens wenn die Türkei irgendwann wieder einen Minister wie Bülent Ecevit hervorbringen wird, wird ende im gelände sein. Da werden auch deine Hashtag Bomben auf Twitter und Instagram nichts mehr bringen.

  10. #2420
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.384
    Wenns nicht so traurig wäre könnte man fast grinsen.
    Vor allem die Verschwörungstheoretiker. Da wird schon mal vorgebeugt. Wenn Erdogan die Türkei vollends politisch an die Wand gefahren hat, dann sind auf jeden Fall andere finstere Mächte schuld
    Ich verstehe auch die "türkische" Argumentation nicht. "Die Enkel Hitlers" arbeiten seit Jahrzehnten die dunkle Vergangenheit auf. Auch die Fokussierung auf Özdemir als treibende Kraft für diese Resolution ist absoluter Unfug.
    Egal was da an Nichtargumenten und Vorwürfen kommt, es würde die Meinung der türkischen Regierung und der meisten ihrer Jünger nicht ändern, denn für die gabs eben keinen Völkermord und damit hat sichs.

    Naja, auch dieser Sturm wird sich legen.

    Armenien-Resolution: "Unser Waffenbruder hat uns von hinten erdolcht" - DIE WELT

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26