BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 247 von 265 ErsteErste ... 147197237243244245246247248249250251257 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.461 bis 2.470 von 2645

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.644 Antworten · 121.289 Aufrufe

  1. #2461

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von rafi Beitrag anzeigen
    alle?
    hdp?

  2. #2462
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.127
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Was nicht heißen muss, dass es richtig ist.
    Ist auch nicht so, bzw. war es nicht.
    Nur linke Zeitungen ziehen nicht mit

    Einzig die tendenziell linken Zeitungen scheren aus. Die "Cumhuriyet", deren Mitarbeiter jüngst in mehreren Verfahren – in einem wegen Geheimnisverrats, in einem anderen wegen "Verletzung religiöser Werte" – zu Haftstrafen verurteilt wurden, hatte im vorigen Jahr, zum 100. Jahrestag des Völkermords, auf Armenisch "Nie wieder" getitelt und damit einen Teil ihrer kemalistischen Stammleserschaft verprellt. "Die Einsamkeit um 1915", titelt sie nun und schreibt in der Unterzeile, dass die AKP-Regierung eine weitere diplomatische Schlacht verloren habe.
    Eine ähnliche zurückhaltende Berichterstattung findet sich im linksliberalen "Taraf", der prokurdischen "Özgür Politika" und den linken Zeitungen "Evrensel" und "Birgün". Immerhin dokumentiert die "Birgün", ebenso wie die "Cumhuriyet", den Wortlaut der Resolution. In der AKP-Presse findet sich das nicht, ebenso wie die betont differenzierte Reden aller Fraktionen nicht thematisiert werden.
    In den Kommentarspalten der oppositionellen Zeitungen ist das Thema hingegen kaum präsent, was sich vermutlich in den kommenden Tagen ändern dürfte. Allerdings ist der Nutzen solcher Resolutionen aus dem Ausland auch innerhalb jener Kreise umstritten, die die Auseinandersetzung mit dem Völkermord nicht reflexhaft abwehren. Auch innerhalb der armenisch-türkischen Wochenzeitung "Agos". "Für den Ministerpräsidenten üblich, für den Bundestag beschämend", titelt sie in Anspielung auf eine Aussage des neuen Regierungschefs Binali Yildirim, der die Vorgänge von 1915 als im Krieg "üblich" bezeichnet hatte.
    Ein wenig um Zurückhaltung bemühen sich sonst nur die englischsprachigen Ausgaben der "Hürriyet" und der AKP-nahen "Sabah". Diese wenden sich an eine ganz andere Leserschaft.
    Armenien-Resolution: "Unser Waffenbruder hat uns von hinten erdolcht" - DIE WELT

  3. #2463
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.568

  4. #2464
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.127
    Und auch da muss sich jeder vernünftig denkende Mensch fragen warum Deutschland und die anderen zwanzig nicht? Haben die was anderes beschlossen und keinen "historischen Fehler" begangen? Oder kann man von Deutschland einfach besser fordern?

    Türkei fordert Richtigstellung von Deutschland

    Völkermord-Resolution: Türkei fordert Richtigstellung von Deutschland - DIE WELT

  5. #2465
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.568
    Sollte Merkel die türkischen Zeitungen für Nazisprüche anzeigen? Vielleicht...
    Würde das was in türkischen Gerichten bringen? Nein...

  6. #2466
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.127
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Sollte Merkel die türkischen Zeitungen für Nazisprüche anzeigen? Vielleicht...
    Würde das was in türkischen Gerichten bringen? Nein...
    Ach was, dann hätte sie auch GR, SP ode I anzeigen müssen. Da steht die drüber.

  7. #2467
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.568
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ach was, dann hätte sie auch GR, SP ode I anzeigen müssen. Da steht die drüber.
    Nicht Staaten, sondern Zeitungen.
    Oberflächlich hast du recht - aber es geht mir um die Botschaft dahinter.

  8. #2468
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.264
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    563 Jahre her! Was für Turbulenzen, einfach nur bescheuert..... .



    Aber dann wills keiner gewesen sein. Ah, das ist 100 Jahre her, will doch keiner mehr wissen! Oh, das ist 563 Jahre her, muss man feiern! Merkste selbst.

    Türkei feiert Eroberung von Konstantinopel mit riesigem Fest
    Beides bescheuert. Ich kann über beides nur lachen mehr nicht. Als hätten wir nicht genug aktuellen Probleme, Zbs. wenn es weiterhin so stark regnet saufen wir eher ab als die Holländer.

  9. #2469
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    26.295
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Alle?

    Nein, nur Nobelpreisträger nicht

  10. #2470
    Ren
    Avatar von Ren

    Registriert seit
    31.10.2014
    Beiträge
    1.488
    Wann wird der volkermord an die camen , die von griechischen ausgeübt wurde, als solcher anerkannt?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26