BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 253 von 264 ErsteErste ... 153203243249250251252253254255256257263 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.521 bis 2.530 von 2635

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.634 Antworten · 118.055 Aufrufe

  1. #2521
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.832
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Lies doch mal ein Geschichtsbuch. Ist öffentlich käuflich, da brauchs kein Archiv!

    - - - Aktualisiert - - -



    Wieso nur von Deutschland und von den anderen 20 Staaten, die den Völkermord an den Armeniern anerkannt haben nicht? Ich hab diese Frage schon so oft gestellt, eine Antwort kam bisher nicht. Meterweise blutrot verzierte Spruchbilder posten, aber reale Bilder von toten Armeniern ignorieren.
    Dieses: "erstmal sollen die anderen" ist so lächerlich, das es ein Blinder mit dem Krückstock merken muss.
    Selbst wenn deine "favorisierten Völkermorde" anerkannt werden würden, würde sich an deiner oder der türkischen Haltung zum "nicht existenten Völkermord" an den Armeniern was ändern?

    Nein, würde es nicht, dann er hat ja nie stattgefunden, "es war halt Krieg".

    Mannmannmann...
    Nein sry, ich habe vergessen das Posten einer Quelle aus "Armenische Nachrichten" ist viel seriöser als Bilder dessen Ursprünge faktisch stimmen und jeder nachgooglen kann.

    Selbst wenn deine "favorisierten Völkermorde" anerkannt werden würden, würde sich an deiner oder der türkischen Haltung zum "nicht existenten Völkermord" an den Armeniern was ändern?
    Das hier ist eigentlich schon ein Beweis für deine vollkommene Abwesenheit.

    Wir Türken sprechen von einer Handfesten Auseinandersetzung zwischen Armenier und Türken (Krieg). Diesen Krieg verloren die Armenier und gruben diese Völkermordstory hinaus. Über 500.000 Muslime wurden im Osten der Türkei von den Armeniern getötet, natürlich haben wir aber nicht deswegen einen Völkermord begangen. Nein, weil die Jungtürken so schlimme Menschen waren! Nein, ein Reich wo Armenier selbst am Hof anwesend waren aufeinmal deportiert.

    Du merkst nicht wie bescheuert du überhaupt argumentierst. Die Anerkennung der Opfer im Osten der Türkei würde faktisch diese Völkermord-These der Armenier wiederlegen und damit eher dem Argument der Türken entgegen kommen als Kriegerische Auseinandersetzung(Was so auch stimmt, die Muslime haben sich nicht selbst umgebracht). Weshalb zudem Armenien niemals Einblick in die Archive gewährt noch die Internationale Kommission zur Historischen Untersuchung dieser These gefördert oder beführwortet hat während sich AKP-Abgeordnete 2005 entschuldigten. Egal wie oft du das Gegenteil (Behauptest) richtig wird es dadurch nicht.

    Egal ob du Remzi Aru nicht magst, dieses Video ist aus der Heute Show vom 03. Juni 2016 zum Thema und ich empfehle ihn dir wirklich mal bis zum Ende anzugucken. Da hat Oliver Welke mal ein Heuchler Brett rausgehauen Richtung Deutschland.

    Heute ZDF Genozid SHOW

  2. #2522
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.953
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Also man kann die Sache natürlich politisch missbrauchen aber wir dürfen nicht vergessen, dass wir alles in der Hand haben. Fakt ist, dass man uns nur beschuldigen kann. Aus diesem Grund schreibe und sage ich überall, dass man sich nicht verteidigen soll.

    Was uns aber mit Sicherheit fehlt, ist Lobbyarbeit im Ausland. Gerade da, wo wir in Europa sehr stark sein sollten, sind wir überhaupt nicht vorhanden. Man sieht wieder mal, dass Qualität und nicht Quantität ausschlaggebend für eine schlagfertige Außenpolitik ist. Hinzu kommen die gravierenden Fehler aus Ankara.

    Mit "eey Avrupa" oder "eey Amerika" nimmt man einen nicht wirklich ernst. Da muss so eine Ansprache wie von Tansu Ciller kommen, die sich nach der Kardakkrise geäußert hat. Kurzgefasst meine ich das, was bei den Türken als "az ve öz konuşmak' bekannt ist.
    " O bayrak inecek o asker gidecek".

    Der Spruch wird bei den Griechen noch lange hallen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Lies doch mal ein Geschichtsbuch. Ist öffentlich käuflich, da brauchs kein Archiv!
    Am besten von Thesa Hoffmann.

  3. #2523
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.222
    Oooh, wie peinlich... schaue mir gerade die Plenarsitzung von vorgestern an und Albert Weiler sagte am Ende „Cock tescheguler“... ich brauchte einen Moment um zu verstehen, was er eigentlich meinte...

    Deutscher Bundestag - Mediathek - Weiler, Albert (CDU/CSU)

  4. #2524
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.321
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Oooh, wie peinlich... schaue mir gerade die Plenarsitzung von vorgestern an und Albert Weiler sagte am Ende „Cock tescheguler“... ich brauchte einen Moment um zu verstehen, was er eigentlich meinte...

    Deutscher Bundestag - Mediathek - Weiler, Albert (CDU/CSU)
    Lies dich mal hier durch. Jede Menge Stoff für die Schülerzeitung

    www.Armenocide.net

  5. #2525
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.832
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Lies dich mal hier durch. Jede Menge Stoff für die Schülerzeitung

    www.Armenocide.net
    Noch einseitiger ging es wohl nicht.

  6. #2526
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.953
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Noch einseitiger ging es wohl nicht.

    Obwohl sie zwei Gesichter hat.

  7. #2527
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.321
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen

    Am besten von Thesa Hoffmann.
    Wer ist Thesa Hoffmann?


    Ich empfehle Johannes Lepsius, der die deutsche Mitschuld nicht auslässt.
    Johannes Lepsius - Erfolgloser Mahner für die Sache der Armenier (Archiv)

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Noch einseitiger ging es wohl nicht.
    In wiefern? Das ist ein Archiv und eine Quellensammlung. Du kannst das alles gerne wiederlegen. Außer Relativierung und dem Hinweis auf "andere Völkermorde" ist dir bisher nichts eingefallen.

  8. #2528
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.832
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wer ist Thesa Hoffmann?


    Ich empfehle Johannes Lepsius, der die deutsche Mitschuld nicht auslässt.
    Johannes Lepsius - Erfolgloser Mahner für die Sache der Armenier (Archiv)
    Natürlich empfiehlst du die Leute, die deine Thesen stützen. Ist auch einfacher.

    Auch hier nichts von Türkischen Opfern zu lesen. Ich finde das immer wieder großartig.

  9. #2529
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Auch hier nichts von Türkischen Opfern zu lesen. Ich finde das immer wieder großartig.
    Ist so wie als würde man in einem Thread über einen Terroranschlag in Paris etwas über Taliban in Pakistan schreiben wollen - unpassend.

  10. #2530
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    11.321
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Natürlich empfiehlst du die Leute, die deine Thesen stützen. Ist auch einfacher.

    Auch hier nichts von Türkischen Opfern zu lesen. Ich finde das immer wieder großartig.
    Du kapierst rein gar nichts. Das sind nicht meine Thesen.
    Es ist mir herzlich egal ob du diesen Völkermord anerkennst oder eben nicht. Dass es auch türkische Opfer gab hat noch nie jemand negiert. Krieg und systematische Vernichtung mit Deportation sind zwei paar Stiefel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26