BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 261 von 266 ErsteErste ... 161211251257258259260261262263264265 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.601 bis 2.610 von 2651

Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Idemo, 29.07.2009, 15:39 Uhr · 2.650 Antworten · 122.800 Aufrufe

  1. #2601
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    12.677
    Zitat Zitat von Surfer Beitrag anzeigen
    Auch in anthropologischer Hinsicht ist er kein Vertreter der turaniden bzw. mongoliden Rasse.


    So sieht ein echter Türke aus:


    wie zurückgeblieben bist du eigentlich?

  2. #2602
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.788
    Zitat Zitat von Surfer Beitrag anzeigen
    Ja,ethnisch gesehen ist er wohl Türke, aber nicht rassisch.
    Alter, für so einen Beitrag sollte man dich verwarnen.

  3. #2603
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    rassisch ist er ein Mensch ...
    Falsch der Mensch selbst kann keine Rasse sein. Eine Rasse bezeichnet immer die Unterteilung in mehrere Gruppen innerhalb einer Species und ja auch beim Menschen gibt es aus biologischer Sicht verschiedene Rassen. Auch wenn hier im Deutssprachigen Raum aufgrund einer gewissen Ideologie hauptsächlich das Wunschdenken mancher dominiert ... Rassen sind dennoch existent, wissenschaftliche Fakten können aufgrund dessen nicht geleugnet werden.

  4. #2604
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.542
    Zitat Zitat von Surfer Beitrag anzeigen
    Auch in anthropologischer Hinsicht ist er kein Vertreter der turaniden bzw. mongoliden Rasse.


    So sieht ein echter Türke aus:


    So sieht ein Mongole aus, aber gewiss kein Türke.

  5. #2605
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.542


    Arman Manukyan


    Arman Manukyan (oder Manugyan; * 21. März 1931 in Istanbul; † 28. Dezember 2012 ebenda) war ein türkischerWirtschaftswissenschaftler armenischer Abstammung.[1]


    BiografieBearbeiten


    Der armenische Christ[2] Arman Manukyan wurde im Stadtteil Tahta Minare von Istanbul geboren. Sein Vater Artin kämpfte in der Schlacht von Gallipoli bei Çanakkale und wurde mit der Unabhängigkeitsmedaille (İstiklâl Madalyasi) des neuen türkischen Nationalstaates ausgezeichnet.[2] Artin war ein Schuhladenbesitzer und 30 Jahre alt, als er 1930 Eliz heirarete; das Paar bekam seinen ersten Sohn Arman 1931.[2] Manukyan begann seine Schulbildung 1938 an der Armenischen Privatschule Pangaltı im Bezirk Şişli der Stadt Istanbul. Er schrieb sich 1945 am Robert College ein. Dort lernte er Talat Halman, Rahmi Koç, Oktay Yenal und andere kennen und erhielt 1951 seinen Doktortitel in Wirtschaft und Handel. Für den Betrieb seines Vaters reiste Manukyan oft ins Ausland, darunter sechsmal nach Japan.[2] Nach seinem Wehrdienst ab 1953 in der türkischen Armee traf er seine zukünftige Frau Alis während seiner Sommerferien auf der Prinzeninsel Kınalıada. Am 13. September 1956 wurde er Professor.[3] Er setzte seine Studien an der Universität Miami fort. Seine Frau wurde ebenfalls Studentin an der Universität Miami an der Abteilung für Musik. Arman Manukyan veröffentlichte dort sein erstes Buch, The History and Evolution of Accounting, im Jahre 1960.[4] Arman und Alis Manukyan bekamen ihren ersten Sohn Roy direkt nach der Veröffentlichung des Buches. Das Paar entschied sich, in die Türkei zurückzuziehen, und Arman Manukyan setzte seine Professorenkarriere am Robert College fort. 1971 begann er an der Bosporus-Universität zu lehren und wurde 1982 pensioniert. Unter seinen Studenten waren Güler Sabancı, Tansu Çiller, Ömer Dinçkök, Jak Kamhi und weitere. Auch nach seiner Emeritierung erteilte er weiterhin mindestens einmal in der Woche Unterricht.



    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Arman_Manukyan

    - - - Aktualisiert - - -

    Hat man Juden wärend des Völkermordes auch mit Tapferkeitsmedailen ausgezeichnet?

  6. #2606
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.324
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Hat man Juden wärend des Völkermordes auch mit Tapferkeitsmedailen ausgezeichnet?
    Was soll das denn heißen?

  7. #2607
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    10.902
    Mord oder Völkermord?

  8. #2608
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.297

  9. #2609

    Registriert seit
    25.10.2015
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    So sieht ein Mongole aus, aber gewiss kein Türke.
    Die historischen Türken aus Zentralasien hatten turanide bis mongolide Merkmale und unterschieden sich anthropologisch mit Sicherheit von den heutigen Türken Anatoliens. Genau so sieht ein zentralasiatischer Türke aus.

  10. #2610
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.582
    Streit um Luftwaffenbasis Incirlik: Bundesregierung soll sich von Armenien-Resolution distanzieren

    Ankara fordert von der Bundesregierung, sich von der Völkermord-Resolution des Bundestags zu distanzieren. Im Gegenzug will sie das Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete auf dem Bundeswehr-Stützpunkt Incirlik aufheben.

    Türkei: Bundesregierung soll sich von Armenien-Resolution distanzieren - SPIEGEL ONLINE

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:09
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26