BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 116

Völkermord an de Yeziden im Osmanischen Reich

Erstellt von Dr. Gonzo, 20.04.2015, 12:57 Uhr · 115 Antworten · 6.327 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Jeder in dieser Region behauptet, der Erfinder von iwas zu sein. So genau kann man das nicht herausfinden. Sicherlich wird man sich beeinflusst haben, die einen mehr, die anderen weniger.

    Völkermord hier, Völkermord da nehmt diese einfach nicht ernst. Sie sind diejenigen, die von Hass zerfressen sind. Lasst sie nur machen.



    Man sollte ja nicht gleich alles vergessen was geschehen ist. Aber schon eher versuchen daraus zu lernen und zu schauen, dass sich das nicht mehr wiederholt.

    Heraclius

  2. #62
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Man sollte ja nicht gleich alles vergessen was geschehen ist. Aber schon eher versuchen daraus zu lernen und zu schauen, dass sich das nicht mehr wiederholt.

    Heraclius
    Vor einer ordentlichen Diskussion habe ich mich noch nie gedrückt

    Pozdrav


  3. #63
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zu Byzanz kann man neben den Hellenen eigentlich auch die Anatolier packen.

  4. #64
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Jetzt wird über die Türkische Küche diskutiert?

  5. #65
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    "Die Massaker gegen die Yezidi 1891/1892" von Johannes Düchting

    Im Frühjahr 1891 erschien in Mossul eine aus einem Offizier und zwei moslemischen Mullahs bestehende Delegation aus Istanbul, die die Botschaft brachte, der 0smanische Sultan Abdul Hamid II (1876 – 1909) habe beschlossen, dass die Yezidi moslemischen Ursprungs seien und zum “wah­ren” Glauben zurückkehren müssten. Dieses sei die einzige Möglichkeit des Überlebens. Gleichzeitig wurden die Yezidi daran erinnert, dass die Wehrsteuer der beiden letzten Jahre nicht gezahlt worden sei. Die Yezidi versuchten nunmehr, Hilfe durch die europäischen Ge­sandten und Missionare im Nahen Osten zu erhalten. Diese unternahmen aber so gut wie nichts zur Unterstüt­zung der Yezidi, sondern stellten lediglich Überlegungen an, wie man die Yezidi christianisieren könne.

    Im Juli 1891 zitierte man die Yezidi-Führung nach Mossul, wo man ihnen die Beschlüs­se mitteilte. 22 Yezidi-Führer, darunter der Emir Mirza Beg, wurden gezwungen, die verhasste blaue Uniform der türkischen Armee anzuziehen.

    Im Juli 1892 verlangte General Omar Vahbi Pasha, der seinerzeit die Herrschaft in Mesopotamien innehatte, da der Posten des türkischen Gouverneurs vakant war, dass die Yezidi den islamischen Glau­ben oder zumindest eine der vom Koran geduldeten Buch-Religionen annehmen müssten; an­sonsten werde er sie vernichten. Um seine Warnung zu unterstreichen sandte der General eine Expedition in das Sinjar-Gebirge, die dort zehn Yezidi ermordete und 35 verwundete. Gegenüber den Yezidi der Sheikhan-Region sprach der General die Drohung aus, er werde sämtliche Bewohner töten und ihre Köpfe nach Mossul bringen lassen.
    ....

    Weiter gehts hier "Die Massaker gegen die Yezidi 1891/1892" von Johannes Düchting

  6. #66
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    "Die Massaker gegen die Yezidi 1891/1892" von Johannes Düchting



    ....

    Weiter gehts hier "Die Massaker gegen die Yezidi 1891/1892" von Johannes Düchting
    Engel Pfau=Azazil

    Kannst du dich noch an meinen Beitrag erinnern,wo ich dies ansprach?
    Die Informationen enstammen aus DER Quelle,welche du soeben hier zur Verwendung gezogen hast.
    Achte das nächste mal besser darauf,woher du welche Informationen beziehst.

  7. #67
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Engel Pfau=Azazil
    Kann es sein, dass du die mit sunnitisch-islamischer Schablone bewertest.

  8. #68
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass du die mit sunnitisch-islamischer Schablone bewertest.
    Manchmal tue ich das,wieso ? Weisst du es besser als Gott?

  9. #69
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Manchmal tue ich das,wieso ? Weisst du es besser als Gott?
    Na siehst du. Das sind keine Moslems.
    Somit weiss auch ich, dass du falsch liegst.

  10. #70
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Na siehst du. Das sind keine Moslems.
    Somit weiss auch ich, dass du falsch liegst.
    Du mein junge,du weisst einen Scheissdreck! Schau mal,ich sage dir auch wieso.Man nannte dich heute einen Verkrüppelten (Beschneidung),du hast den User der dies Tat sogar noch ein Danke dafür gegeben.Man zog über deine Religion her,man machte sich über dich lustig und was hast du getan?

    Mit ehre und stolz scheinst du es wohl nicht allzusehr zu haben.Nun schreibe mir,wie soll ich auf dein Wort vertrauen oder dich angesichts oben genannter dinge ernst nehmen? Ich meine mit Wissen ist da auch nicht viel bei dir,doch trotzdem.Du versuchst alles in deiner Macht stehende um dieses nicht Vorhandene Wissen vorzutäuschen,vergisst dabei jedoch,das ich es nur gut mit dir meine.Ich verstehe dich,ich kann mich in deine lage hineinversetzen.Dieser Thread oder deine Sympathien zur Pkk usw,kann ich alles nachvollziehen.

    Doch musst du dich folgendes fragen,"warum mache ich es mir so einfach ".
    Ein Beispiel: Afroamerikaner in Amerika wurden bisweilen noch als Sklaven gehandelt,doch trotzdem.
    Sie wussten sich ihren Weg an die Macht zu erkämpfen,ohne Waffen.Heute gehören sie dazu.Auch sie haben viel Leid davongetragen,doch blieben sie standhaft.

    Ungerechtigkeit gibt es überall auf der Welt,doch ist es keine lösung die Ungerechtigkeit mit noch mehr Ungerechtigkeit zu bekämpfen.Der Mensch sollte seine Menschlichkeit gerade in Stresssituationen bewahren können.Das unterscheidet ihn von den anderen,welche sich ihrem Zorn hingeben.

    Das ist es,was sie so speziell macht.Wie heisst es doch so schön,"Die Würde des Menschen ist Unantastbar.

    Nun frage ich mich in Hinbezug auf deine Person und dein Verhalten hier:

    Warum kriechst du diesen Menschen in den Arsch? Was würde dein Vater über dich denken,würde er wissen welch Niveauloses Verhalten der Sohn hier an den Tag legt ? Dabei schriebst du doch heute erst Voller Stolz das du Kurdischer Alevite seist.Aber gleichzeitig versuchst du einem User zu gefallen,der Hz Ali beleidigt.

    Warum versuchst du anderen auf Kosten deiner eigenen Wertevorstellung,deiner Ideale zu gefallen? Hast du denn keine eigene Grundlage auf der du Bauen kannst? Wollen wir klartext reden?

    Bedenke bitte das ich vieles sehe ,auch dass was den meisten entgeht.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kroaten im osmanischen Reich
    Von Aox im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 09:24
  2. Eine halbe Millionen Griechen wurde im osmanischen Reich massakriert
    Von Viva_La_Pita im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 18:53
  3. Roma im Osmanischen Reich, Roma waren im osmanischen Heer beschäftigt
    Von CrashBandicoot im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 00:31
  4. Die Griechen im osmanischen Reich
    Von bumbum im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 05:25
  5. Bilder vom Leben im osmanischen Reich
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 12:01