BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Völkermord in Ruanda

Erstellt von Sultan Mehmet, 02.01.2008, 15:04 Uhr · 26 Antworten · 4.610 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.143
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Das war doch nicht Schuld der UNO!!!! Meine Frage war, von welchen anderen Fällen die Rede ist, wenn man von Mitschuld der UNO an Verbrechen spricht?

    Ja, natürlich kommt jetzt gleich der Vorwurf von zu lange zugesehen und zögerlich reagiert. Wer das jedoch den vereinten Nationen zum Vorwurf macht, der hat schlicht und einfach keine Ahnung (gilt auch für Journalisten aller Art!!!). Ein globaler Zusammenschluß von 193 Staaten mit Englisch, Französisch, Arabisch, Chinesisch, Russisch und Spanisch als Amtssprache hat einfach andere Entscheidungsstrukturen als Terrorbanden mit MG´s auf gestohlenen Pick-up´s.

    Aber schon alleine der Umstand, dass wir überhaupt UNO-Soldaten brauchen ist schon schlimm genug! Und SCHULD, ja nicht einmal MITSCHULD an gewalttätigen Konflikten war und ist die UNO noch nie gewesen. Die UNO-Soldaten jetzt zu Tätern zu stempeln oder Täter zu Opfern zu erklären, ist eine bodenlose Sauerei!
    Die Täter waren also die Opfer von dem Massaker in Srebrenica. Oder hab ich dich falsch verstanden? Verzeihung ich kann deine Position nicht genau ableiten.

  2. #12
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.823
    Hier geht es um Mitschuld

    die niederländischen Soldaten haben zweifelsfrei mit mladic und seinen Verbrechern sympathisiert..

    Nicht nur die Pose lässt erahnen, dass die UN-Soldaten wider ihrem Auftrag Partei für Mladics Truppen ergriffen hat und ihnen haben gewähren lassen.. Darüber hinaus kam die durch die durch die UN errichtete Schutzzone und Entwaffnung Mladics Truppen entgegen, was ihr Vorhaben deutlich erleichterte..

    Willst du jetzt ehrlich sagen, dass sie keine Mitschuld daran hätten?







    In Ruanda war es genau so.. Warum werden UN Soldaten überhaupt in Krisengebiete geschickt, wenn sie dort tatenlos zusehen und offensichtlich mit den Tätern sympathisieren..

    außerdem wurden mehrere UN SOldaten auch in Den Haag verurteilt wegen Mitschuld

    Jezersko du solltest dich schon auch vorher mit den Themen befassen, bevor du hier mitredest

  3. #13

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Hier geht es um Mitschuld

    die niederländischen Soldaten haben zweifelsfrei mit mladic und seinen Verbrechern sympathisiert..

    Nicht nur die Pose lässt erahnen, dass die UN-Soldaten wider ihrem Auftrag Partei für Mladics Truppen ergriffen hat und ihnen haben gewähren lassen.. Darüber hinaus kam die durch die durch die UN errichtete Schutzzone und Entwaffnung Mladics Truppen entgegen, was ihr Vorhaben deutlich erleichterte..

    Willst du jetzt ehrlich sagen, dass sie keine Mitschuld daran hätten?







    In Ruanda war es genau so.. Warum werden UN Soldaten überhaupt in Krisengebiete geschickt, wenn sie dort tatenlos zusehen und offensichtlich mit den Tätern sympathisieren..

    außerdem wurden mehrere UN SOldaten auch in Den Haag verurteilt wegen Mitschuld

    Jezersko du solltest dich schon auch vorher mit den Themen befassen..
    Alija trägt dann genauso eine Mitschuld was hat er unternommen um das zu verhindern?

  4. #14
    Jezersko
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Hier geht es um Mitschuld

    die niederländischen Soldaten haben zweifelsfrei mit mladic und seinen Verbrechern sympathisiert..

    Nicht nur die Pose lässt erahnen, dass die UN-Soldaten wider ihrem Auftrag Partei für Mladics Truppen ergriffen hat und ihnen haben gewähren lassen.. Darüber hinaus kam die durch die durch die UN errichtete Schutzzone und Entwaffnung Mladics Truppen entgegen, was ihr Vorhaben deutlich erleichterte..

    Willst du jetzt ehrlich sagen, dass sie keine Mitschuld daran hätten?




    In Ruanda war es genau so.. Warum werden UN Soldaten überhaupt in Krisengebiete geschickt, wenn sie dort tatenlos zusehen und offensichtlich mit den Tätern sympathisieren..

    außerdem wurden mehrere UN SOldaten auch in Den Haag verurteilt wegen Mitschuld

    Jezersko du solltest dich schon auch vorher mit den Themen befassen, bevor du hier mitredest
    Glaub mir, dass ich mich als langjähriger Zeitsoldat schon mit diesen Themen befasst habe, als es noch nicht einmal Computer oder Internet gab, geschweige denn ein "Balkanforum". Und wenn Du meine Beiträge genau liest, dann kannst Du üblicherweise auch die Kernaussage heraus lesen. In diesem Fall:

    "Aber schon alleine der Umstand, dass wir überhaupt UNO-Soldaten brauchen ist schon schlimm genug! Und SCHULD, ja nicht einmal MITSCHULD an gewalttätigen Konflikten war und ist die UNO noch nie gewesen. Die UNO-Soldaten jetzt zu Tätern zu stempeln oder Täter zu Opfern zu erklären, ist eine bodenlose Sauerei!"

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Die Täter waren also die Opfer von dem Massaker in Srebrenica. Oder hab ich dich falsch verstanden? Verzeihung ich kann deine Position nicht genau ableiten.
    Dann lies die Beiträge vom anfang an noch ein paar Mal durch. Ich denke, ich habe mich deutlich ausgedrückt.

    Und Ja: Du hast mich falsch verstanden.

  5. #15
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    jezersko....komisch das wir dich immer alle falsch verstehen.

  6. #16
    Jezersko
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    jezersko....komisch das wir dich immer alle falsch verstehen.
    Wer sind "wir"?

    Ich behaupte, es sind nur diejenigen, die nicht sinnerfassend lesen können und nur bei Usern mit Ansichten, die nicht den ihren entsprechen, reflexartig ihre Vorurteile von sich geben. Den Satz muss aber nicht jeder verstehen. Klar soweit?

  7. #17
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wer sind "wir"?

    Ich behaupte, es sind nur diejenigen, die nicht sinnerfassend lesen können und nur bei Usern mit Ansichten, die nicht den ihren entsprechen, reflexartig ihre Vorurteile von sich geben. Den Satz muss aber nicht jeder verstehen. Klar soweit?
    ja dann sind wir eben doof und verstehen es nicht......


  8. #18
    Jezersko
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ja dann sind wir eben doof und verstehen es nicht......

    Allissa, noch einmal die Frage: Wer sind "wir"? Für wen aller sprichst Du?

    Meine Feststellung ist die, dass es nur vereinzelte User sind, die nicht verstehen was ich meine. Und das sind genau jene, die auch Andere nicht verstehen und in ihrer nostalgischen Rückständigkeit nicht im Stande sind auch einmal den eigenen (sehr beschränkten), geistigen Horizont zu erweitern. Wenn Du für diese User sprichst - auch gut.

  9. #19
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Gute Doku:


  10. #20
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Was für ne kranke Scheisse es damals war - und in der Schule wurde es damals nichtmal erwähnt

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Völkermord in Ruanda, die Rolle der Religionsgemeinschaften..
    Von Beogradjanin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 18:28
  2. Ruanda postala ?lanica Komonvelta
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 02:00
  3. Ruanda: Avion udario u VIP salon
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 16:30
  4. Ruanda: Uhapšen ratni zlo?inac
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 16:30
  5. Ruanda: Sveštenik osu?en za zlo?ine
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 16:00