BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 35 von 40 ErsteErste ... 25313233343536373839 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 391

Völkermord der Ustasa an Serben, KZ-Lager Jasenovac, Kinder

Erstellt von KineZ, 08.08.2004, 16:23 Uhr · 390 Antworten · 30.086 Aufrufe

  1. #341

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Ich bin nicht in diesem Forum um mir Freunde zu suchen, ganz im Gegenatz ztu dir
    wie ich sehe kennst du mich sehr gut deswegen bin ich ja immer so nett zu den serbischen user

    Wieviel bekommst dann vom Staat du sozialschmarotzendes Etwas?
    hehe versuchst es mit der billigen art mich fertig zu machen wenn nichts klappt dann auf diese art schon gut srbo momentan brauche ich kein geld vom staat verdiene genug also es reicht mir aber falls ich welches brauche werde ich bestimmt nicht nein sagen

    Kleiner du kannst deine Besuche hier im Forum nicht unter "WEG GEHEN" Deklarieren
    klar wieso nicht . Scherben zu blammieren macht doch spass

  2. #342

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von Dobojlija
    Ich bin nicht in diesem Forum um mir Freunde zu suchen, ganz im Gegenatz ztu dir
    wie ich sehe kennst du mich sehr gut deswegen bin ich ja immer so nett zu den serbischen user

    Wieviel bekommst dann vom Staat du sozialschmarotzendes Etwas?
    hehe versuchst es mit der billigen art mich fertig zu machen wenn nichts klappt dann auf diese art schon gut srbo momentan brauche ich kein geld vom staat verdiene genug also es reicht mir aber falls ich welches brauche werde ich bestimmt nicht nein sagen

    Kleiner du kannst deine Besuche hier im Forum nicht unter "WEG GEHEN" Deklarieren
    klar wieso nicht . Scherben zu blammieren macht doch spass
    Macht es dir echt Spaß Fertig gemacht zu werden? Na dann hast in mir den Richtigen gefunden. Es ist doch das BILLIGSTE zu Beleidigen wenn man keine Argumente hat so wie du schon zum wiederholten mal. Jebiga mali glupi bosanac tj. brdski cov(j)ek

  3. #343
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998

  4. #344
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Also nach deiner Logik kamen im damaligen "Jugoslawien" fast alle Opfer( mindenstens 750.000 ) nur in Jasenovac um??? Allein in Jasenovac kamen mehr als diese 300.000 Serben um und dazu noch diejenigen die z.B in ihren Häusern umgebracht wurden. Und es waren 2. Mil. Opfer in ganz YU. Und zu dieser Volkszählung: Hast du da Quellen?
    Nein, nach deiner Logik, nicht nach meiner.
    Du bestehst noch immer auf 2 Mio in Jugoslawien, nennst aber keine Quellen. Also wie steht es mit deiner Logik ? Wo sind die fehlenden 5 Mio Kroaten hin, wurden diese von den Cetniks massakriert. Nach deiner Logik.
    Woher die Zahlen stammen die ich gepostet habe ?
    Ganz einfach, aus den statistischen Zentralämtern von Serbien, Kroatien usw. Es waren Volkszählungen, 1931 verantwortlich dafür die serbische, pardon, jugoslawische Regierung.
    In Jasenovac kamen zwischen 80.000 und 120.000 Menschen um's Leben.

  5. #345
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Macht es dir echt Spaß Fertig gemacht zu werden? Na dann hast in mir den Richtigen gefunden. Es ist doch das BILLIGSTE zu Beleidigen wenn man keine Argumente hat so wie du schon zum wiederholten mal. Jebiga mali glupi bosanac tj. brdski cov(j)ek
    Ich warte noch immer auf eine Erklärung von dir, wo nach deiner Logik im 2.WK über 5 Mio Kroaten verschwunden sind.

  6. #346

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Macht es dir echt Spaß Fertig gemacht zu werden? Na dann hast in mir den Richtigen gefunden. Es ist doch das BILLIGSTE zu Beleidigen wenn man keine Argumente hat so wie du schon zum wiederholten mal. Jebiga mali glupi bosanac tj. brdski cov(j)ek
    Ich warte noch immer auf eine Erklärung von dir, wo nach deiner Logik im 2.WK über 5 Mio Kroaten verschwunden sind.
    Habe ich so Etwas behauptet??? Nein! U nd ich warte noch immer auf eine Quelle zu dieser Volkszählung.

  7. #347
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Wir, Ihr .........und umgekehrt.

    Egal welche Zahlen und welche Karten, sie sind immer nur dann richtig, wenn sie von der eigenen Ethnie erstellt wurden.

    Die Große Seuche in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts war keine biologische Krankheit, sondern eine ideologische.

    Ideologisch verblendet von den Deutschen missbraucht war keine Seite besser.

    Kroatien hatte vielleicht den ersten Schritt zum Völkermord begonnen, während Serbien in einem Parlament verblendet von einem einzelnen monarchischen Gedanken töte, aber noch nicht im Sinne von Völkermord.

    Kroatien bediente sich da der fremden Systematik von NS-Deutschland und Deutschland war gerne bereit zu helfen.

    Kroatien bediente sich seinerseits bei den Muslimen und die Serben auch.

    Die Vergangenheit arbeitet man nicht auf durch die gleichen Schuldvorwürfe, wie sie damals den Krieg am Brennen hielten.

    Kroatien muss zu seinen Taten stehen und auch Serbien.

    Wieso kann man nicht sagen:

    Wir haben da und da ein Genozid begangen und die andere Seite räumt es auch ein. DAbei ist es völlig unerheblich wie hoch die Anzahl der Opfer ist.

    ich bin mir sicher, jede Seite hätte die Opfer so hoch wie möglich halten wollen, was sie abgehalten haben könnte war:

    Die Technik oder das eben nicht mehr Leute zum Töten da waren. Die Intension war auf beiden Seiten gleich.

    Ich bin für ein Groß-Serbien, weil es historisch begründet ist, aber nicht um den Preis des Völkermords. Auch fi.cke ich auf alle Monarchisten...... Es geht um ihren Arsch........Meine Familie und die eines jeden anderen Serben auch, haben genug für sie bezahlt.

    Nichts anderes will ich mit meinen Kommentaren erreichen. Mal abgesehen von historisch begründeten Groß-Serbien

  8. #348

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Also nach deiner Logik kamen im damaligen "Jugoslawien" fast alle Opfer( mindenstens 750.000 ) nur in Jasenovac um??? Allein in Jasenovac kamen mehr als diese 300.000 Serben um und dazu noch diejenigen die z.B in ihren Häusern umgebracht wurden. Und es waren 2. Mil. Opfer in ganz YU. Und zu dieser Volkszählung: Hast du da Quellen?
    Nein, nach deiner Logik, nicht nach meiner.
    Du bestehst noch immer auf 2 Mio in Jugoslawien, nennst aber keine Quellen. Also wie steht es mit deiner Logik ? Wo sind die fehlenden 5 Mio Kroaten hin, wurden diese von den Cetniks massakriert. Nach deiner Logik.
    Woher die Zahlen stammen die ich gepostet habe ?
    Ganz einfach, aus den statistischen Zentralämtern von Serbien, Kroatien usw. Es waren Volkszählungen, 1931 verantwortlich dafür die serbische, pardon, jugoslawische Regierung.
    In Jasenovac kamen zwischen 80.000 und 120.000 Menschen um's Leben.
    Ja nach Franjo Tudjman kamen in Jasenovac so viele Menschen um... Dann sind über eine Million Serben einfach so vom Erdboden verschwunden. Kann ja Passieren, wa? Quellen sind viele Bücher... Morgen bekommst auch eine HTTP Seite.

  9. #349
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Macht es dir echt Spaß Fertig gemacht zu werden? Na dann hast in mir den Richtigen gefunden. Es ist doch das BILLIGSTE zu Beleidigen wenn man keine Argumente hat so wie du schon zum wiederholten mal. Jebiga mali glupi bosanac tj. brdski cov(j)ek
    Ich warte noch immer auf eine Erklärung von dir, wo nach deiner Logik im 2.WK über 5 Mio Kroaten verschwunden sind.
    Habe ich so Etwas behauptet??? Nein! U nd ich warte noch immer auf eine Quelle zu dieser Volkszählung.
    Hast du Probleme mit dem Lesen?
    Statistisches Zentralamt von Serbien (damlas noch Jugoslawien), Kroatien und BiH. Hab' ich vor ca. 2-3 Jahren angefordert, um Alexander Dorin zu beweisen, dass seine These von 1,2 Mio serbischen Opfer allein in Jasenovac in keinster Weise stimmen kann.
    Diese Daten sind aber auch auf rastko.org.yu (serbische Seite) zu finden, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

  10. #350
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Ja nach Franjo Tudjman kamen in Jasenovac so viele Menschen um... Dann sind über eine Million Serben einfach so vom Erdboden verschwunden. Kann ja Passieren, wa? Quellen sind viele Bücher... Morgen bekommst auch eine HTTP Seite.
    Tudjman hat von 39.000 geschrieben für die es Dokumente gibt. Und von 80.000-120.000 schreiben unter anderem das US Holocaust Memorial Museum, Zerjavic, Kocevic und etliche andere die sich damit wissenschaftlich auseinander gesetzt haben.
    Also es sind 1 Mio Serben verschwunden, tut mir leid, aber dann sind 5 Mio Kroaten verschwunden.
    Deine Logik, aber auch jene von Milosevic und anderen nationalistischen Hetzern die irgendwie den Krieg in Kroatien rechtfertigen wollten.
    Ahja Bücher willst du als Quelle, auch damit kann ich dienen:
    Dr. Bogoljub Kocevic z.B.:, da Serbe.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 13:24
  2. Wie stehen Serben zum Völkermord an den Donauschwaben?
    Von Fan Noli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 18:11
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 14:36
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 21:24