BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 73

Die Volksrepublik Albanien und ihre leidende Bevölkerung

Erstellt von Chicco, 15.10.2010, 16:04 Uhr · 72 Antworten · 5.548 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    OMG

    jetzt wird über sta anlagen diskutiert dann wiederum um jugoslawien dabei wurde das eigentliche thema von roberto nur die ersten beiden seiten angesprochen

    ich kenne die ganze geschichte


    und dass enver zuerst sich anschließen wollte an jugoslawien ist mir nicht neu jedoch erschien ihm jugoslawien zu liberal da jugoslawien nicht bei diesem kommunisten treffen mitmachte

    deswegen wurde auch nichts mit dem einverleiben denn bei diesem treffen wurde albanien am anfang nicht eingeladen sondern jugoslawien als repräsentor für albanien als jugoslawien sich einwenig distanzierte und albanien aber sich an russland annährte brach man mit jugoslawien alles ab und gab sich dem schutz der sowjetunion hin!

    aber darum gehts mir nicht es geht darum wie war die bildung wieviel ausländisches kam rein nahrung arbeit kutlurell feiertage usw politisch zum beispiel ausreise verbot usw

  2. #62

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Propaganda wenn man's selber miterlebte ha-ha-ha!
    Im Gegensatz zu den meisten Albanern hier lebte ich im Kosovo! Auch während dem Krieg!

    OMG WIE HÄSSLICH DU DOCH BIST

    was hat das mit meinem Thema zu tun




    kann man nicht solche beiträge irgendwie löschen lassen?

  3. #63

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Hätte ich etwa von jedem albanischen Neuling Fotos machen sollen der in unser Dorf / in unsere Region zog?
    Überleg ein bisschen du Idiot...

    ja mach das bitte. und da sind mehr "Izbeglize" in den 90-ern aus Kroatien (natürlich es gab keinen Platz in Serbien, müsste man nach Kosovo schicken) gekommen als je Albaner aus Albanien in 50 Jahren gekommen sind, du ignorant.

  4. #64

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Es waren, zw. 1948 und 1981 über 160 000.

    wer sagt das? gibts Q (wie Quelle) auch?

  5. #65

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Die erste Universität Albaniens wurde 1957 in Tirana gegründet.
    Das sagt schon sehr viel über den damaligen Aufbau der albanischen Gesellschaft aus. Bis dahin keine UNI? Wieviel Gymnasien gabs dann? Und wieviele hatten die Grundschule besuchen können?

  6. #66

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    nicht das sat-tv das wir heute kennen.
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    TV-SAT

    ich rede nicht von dr gesamten Kommunismus Zeit.

    Aber davor haben es die Leute auch iwie geschafft
    was laberst du? tv-sat war garnicht in betrieb... wurde 1989 ins friedhofsorbit geschossen weil ein solarpanel falsch eingebaut worden war.. außerdem bräuchte man D2-mac tv, gabs in albanien aber nicht..

  7. #67
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    was laberst du? tv-sat war garnicht in betrieb... wurde 1989 ins friedhofsorbit geschossen weil ein solarpanel falsch eingebaut worden war.. außerdem bräuchte man D2-mac tv, gabs in albanien aber nicht..
    trotzdem konnten die leute mal was anderes gucken als albanisch und in die weite welt schauen.

  8. #68
    Karim-Benzema




    sowas gab es aber.ich weiss das kann man nicht sat nennen

  9. #69

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    trotzdem konnten die leute mal was anderes gucken als albanisch und in die weite welt schauen.
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen




    sowas gab es aber.ich weiss das kann man nicht sat nennen
    das ist ganz normales terrestisches fernsehen du depp.....

    na klar konnte man auch sender aus dem ausland empfangen, konnten die ossis in der DDR doch auch

  10. #70

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen




    sowas gab es aber.ich weiss das kann man nicht sat nennen
    abgesehen davon dass zur angegebenen Zeit selbst in den umliegenden Ländern nicht jeder einen TV hatte, geschweige ausländische TV-Sendungen empfangen zu haben. es gab aber Radio auch, dennoch deswegen sind ja oft in Albanien Menschen ins Gefängnis eingesteckt.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 11. Januar 1946 - Albanien wird Volksrepublik
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 16:53
  2. Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 22:21
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 13:34
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 10:58