BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 66 ErsteErste ... 2834353637383940414248 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 654

Volkstrachten

Erstellt von Almila, 09.12.2011, 16:25 Uhr · 653 Antworten · 93.652 Aufrufe

  1. #371

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Haha, die modernen Slawomazedonier sind sicher nicht antike Makedonen. Das kannst du dir streichen.
    Also...
    Die heutigen Bulgaren stammen von den Proto-Bulgaren ab, die zu den Turkvölkern zählten. Als sie im 7. Jh. in die Gebiete der heutigen Staaten Bulgarien und Mazedonien und in die Regionen Thrakien und Makedonien einwanderten, vermischten sie sich mit den dort angetroffenen Slawen, die vorher im 6. Jh. auf Griechen, Illyrer, Thraker usw. (je nach Region) trafen, mit denen sie sich vermischten.

    Nach dem 2. WK wurde das neue slawomazedonische Volk geboren.

  2. #372

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    als die bulgaren am balkan eingewandert sind ,waren die aber ein turkvolk und kein slawisches volk
    die makedonier dagegen gibt es schon seit der antike..
    also ,nur weil einpaar slawische staemme in makedonien eingewandert sind ,sind alle makedonier slawen ..voellig egal das die slawen bis nach athen eingewandert sind
    Ja schon gut ihr seid antike Makedonier in Makedonien hat sich nie eine große Anzahl von Slawen niedergelassen das waren nur ein paar wenige
    auch wenn sie euch antike Makedonier sprachlich und kulturell total assimiliert haben.
    Ihr müsst aber ein sehr schwaches Volk gewesen sein von den paar Slawen assimiliert zu werden.
    Griechen, Rumänen und Albaner ließen sich von den paar Slawen nicht assimilieren ihr jedoch schon

  3. #373
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    als die bulgaren am balkan eingewandert sind ,waren die aber ein turkvolk und kein slawisches volk
    die makedonier dagegen gibt es schon seit der antike..
    also ,nur weil einpaar slawische staemme in makedonien eingewandert sind ,sind alle makedonier slawen ..voellig egal das die slawen bis nach athen eingewandert sind
    Und die slawisch sprechenden Bewohner aus FYROM sind also slawisierte antike Makedonier?

  4. #374
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Nach dem 2. WK wurde das neue slawomazedonische Volk geboren.
    Macedonians noted in a book about anti-Semitic persecutions in Russia, 1903!









    makedonier sind ganz klar eine eigene ethnie ..egal ob von slawen beinflusst oder nicht

    P.S: Das Buch ist von 1903 ..also 42 jahre bevor makedonier angeblichen kreiert wurden

  5. #375
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Und die slawisch sprechenden Bewohner aus FYROM sind also slawisierte antike Makedonier?
    slawisch-beinflusst

  6. #376
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Makedonsiche Volkstrachten


  7. #377
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Makedonsiche Volkstrachten aus Gevgelija




  8. #378
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    slawisch-beinflusst
    also mir sind noch nie viele nicht-slawische Worte in der mazedonischen Sprache aufgefallen, kannst du mir Beispiele geben, wo ihr alt-makedonische Worte benutzt?

  9. #379
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Makedonische Volkstracht aus Kriva Palanka



    Makedonische Volkstrachten aus Maleshevo


  10. #380

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    hat jemand albanische volkstrachten? mich interessiert die albanische volkstracht.