BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 28 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 280

Vorfahren der Türken und Osmanen die Rum-Seldschuken sahen sich als Griechen

Erstellt von Spartaner, 31.05.2009, 15:00 Uhr · 279 Antworten · 19.838 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Weil es absolut keinen Sinn ergibt, dass sich Türken im osmanischen Reich zum Christentum konvertieren ließen. Griechen zum Islam macht da ja schon deutlich mehr Sinn.


    Diese Diskussion ist wie wenn man fragen würde was zuerst da war, das Huhn oder das Ei. Am besten man fragt die Karamanen selbst, wie sie das sehen. Aber die Ethnie von der Religion abhängig zu machen, ist sicherlich der verkehrte Ansatz.

    Heraclius

  2. #162
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Es gibt auch Griechen die römisch-Katholisch sind, oder Zeugen Jehovas, oder Muslime. Wieso sollten Türken dann nicht christlich-orthodox sein dürfen?

    Heraclius
    Aber es gibt keinen Sinn das sie die griechische Schrift verwenden, wenn sie ethnisch türkisch wären.

  3. #163
    Kejo
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Weil es absolut keinen Sinn ergibt, dass sich Türken im osmanischen Reich zum Christentum konvertieren ließen. Griechen zum Islam macht da ja schon deutlich mehr Sinn.
    Die christliche Orthodoxie ist wesentlich älter als das Osmanische Reich, falls du das vergessen hast.

  4. #164
    Kejo
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Aber es gibt keinen Sinn das sie die griechische Schrift verwenden, wenn sie ethnisch türkisch wären.
    Dann ergibt es also auch keinen Sinn, dass die ethnischen Türken damals das arabische Alphabet benutzt haben? Irgendwann muss doch etwas wehtun, verdammt...

  5. #165
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Weil es absolut keinen Sinn ergibt, dass sich Türken im osmanischen Reich zum Christentum konvertieren ließen. Griechen zum Islam macht da ja schon deutlich mehr Sinn.
    Im osmanischen Reich vom Islam zum Christentum zu konvertieren bedeutete den Tod, das war unmöglich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Dann ergibt es also auch keinen Sinn, dass die ethnischen Türken damals das arabische Alphabet benutzt haben? Irgendwann muss doch etwas wehtun, verdammt...
    Im Osmanischen Reich war auch die Schrift arabisch, erst 1923 hat Atatürk euch die lateinische Schrift beigebracht oder auch aufgezwungen

  6. #166
    Kejo
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Im osmanischen Reich vom Islam zum Christentum zu konvertieren bedeutete den Tod, das war unmöglich.
    Hier, für dich:


    • Aus türkischer Sicht werden die Karamanlı überwiegend als türkischstämmige Oghusen betrachtet, die durch ihre Nähe zu den Byzantinern zum Christentum konvertierten und ursprünglich, wie die Seldschuken, neben dem Türkischen auch die persische Sprache beherrschten. Die heute noch in der Türkei lebenden Karamanlı unterstützen diese Abstammungstheorie, da sie sich als Nachfahren der Seldschuken fühlen. Nach 1000 n.Chr., in Zeiten des Byzantinischen Reiches, wanderten die Vorfahren der Karamanlı in ihre neue Heimat Anatolien ein. Hier nahmen sie unter dem Einfluss der Griechen den christlichen Glauben an. Sie wurden von den muslimischen Türken akzeptiert und bei ihrer Glaubensausübung respektiert. Die Griechen hatten im Osmanischen Reich ihre Autonomie, die ihnen kulturelle und religiöse Freiheit garantierte. Die Karamanlı machten ebenfalls von dieser Glaubensfreiheit Gebrauch.



    • Aus griechischer Sicht werden die Karamanlı als Griechen betrachtet, die türkisiert worden sind, aber ihren griechisch-orthodoxen Glauben beibehalten haben. Dass es zur Verschmelzung der genannten Volksgruppen mit Menschen griechischer Abstammung kam, ist durchaus möglich.


    Karamanl

  7. #167
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Hellenic, kannst Du mir mal bitte erklären, weshalb ausgerechnet Du unter Heracluis' Beitrag ein Danke setzt? Oh mein Gott, dir ist auch nicht mehr zu helfen.
    Ist es verboten oder muss ich wie du mit Unterstellungen und Beleidigungen um mich werfen damit ich ein korrektes Bild abgebe, "Moderator"?

  8. #168
    Kejo
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Im Osmanischen Reich war auch die Schrift arabisch, erst 1923 hat Atatürk euch die lateinische Schrift beigebracht oder auch aufgezwungen
    Aha. Und was habe ich dazu geschrieben eben? *hiihi*freuzz*

  9. #169
    Kejo
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ist es verboten oder muss ich wie du mit Unterstellungen und Beleidigungen um mich werfen damit ich ein korrektes Bild abgebe, "Moderator"?
    Merkst Du eigentlich noch etwas? Ernsthaft, jetzt. Die letzten 5 Seiten hätten wir uns sparen können, wenn Du der gleichen Auffassung wie er bist, aber das warst bis vor wenigen Sekunden nicht, Herr "Wendehals".

  10. #170
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Eine kurze Aufstellung:

    Albanien = die griechsiche Minderheit sind ethnisch Griechen
    Türkei = die muslimischen Pontier sind ethnisch Griechen (auch wenn einige nur türksich sprechen)
    Süditalien = es gibt Italiener die von den Griechen abstammen, auch wenn sie sich nicht als solche betrachten
    Georgien und Russland = meistens sind es Pontier die dort hin im 15 und 20 Jahrhundert geflüchtet sind
    usw.[/QUOTE]





    Die Kenntnis und den Gebrauch der griechischen Sprache und die Selbstidentifikation sind hier das Kriterium. Und nicht ob DU sie als Griechen siehst oder nicht.

    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 18:30
  2. So sahen die alten Griechen aus
    Von Luli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 18:24
  3. Warum sind Türken nicht mehr Osmanen ??
    Von ALB-EAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 15:12
  4. Berühmte Türken mit bosnischen Vorfahren
    Von Efe im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 16:04