BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 76 von 76

Was wäre wenn Jugoslawien 1945 ein Königreichreich geblieben wäre?

Erstellt von Coon, 10.09.2019, 05:24 Uhr · 75 Antworten · 2.107 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ante Cash

    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    87
    Zitat Zitat von Vilenica Beitrag anzeigen
    Schwachsinn

    Im Jahr 1971 wandte er sich gegen nationalistische Demonstrationen in Kroatien. Auf diesen so genannten Kroatischen Frühling reagierte Tito mit Massenverhaftungen, da er den Kern des jugoslawischen Sozialismus, die „Brüderlichkeit und Einheit“ (Bratstvo i Jedinstvo), angegriffen sah. Die Ereignisse führten dazu, dass Jugoslawien 1974 auf Initiative Titos eine neue Verfassung erhielt, die den Föderalismus stärker betonte. Dies war, neben einer neuen Aufteilung der erwirtschafteten Devisen, eine der Forderungen des Kroatischen Frühlings gewesen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Josip_Broz_Tito
    Mit Begriffen wie "Schwachsinn" solltest Du hier durchaus mit Bedacht umgehen. Ich schrieb:

    ....Mit der Akzeptanz der nationalistischen Auswüchse des kroatischen Frühlings und den daraus resultierenden Verfassungsreformen,....
    Finde den Fehler....

  2. #72
    Avatar von Hermann

    Registriert seit
    03.04.2019
    Beiträge
    291
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    na gut, wenn dir das so viel bedeutet, ich glaube nicht dass du ernsthaft denkst, dass sich die FPÖ mit gasöfen beschäftigt, alles nicht österreichische auslöschen will geschweige denn dich in irgendeiner form mit dieser absurden Thematik befasst.
    traurig, was man hier alles schon erklären, relativieren und zurückziehen muss.

    ivo grobar, Totengräber des Forums
    Was für ein absurdes Theater.

  3. #73
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.888
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    @Lotus: keine Ahnung wovon du sprichst, ich verstehe anscheinend deinen "humor" nicht
    Du gleich Comic-Figur.

  4. #74

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    4.622
    Fakestaaten wie Jugoslawien in denen verschiedene Völker unter serbischer Terrorherrschaft zusammengepfercht wurden überleben halt nicht lange. So war es auch mit dem Fakestaat Jugosklawien.

  5. #75

    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    4.960

  6. #76
    Avatar von BobTorture

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    657
    Ohne dieses Drecksjugoslawien, wie du es nennst und du es bespuckst, gäbe es dich nicht und die Halde ebenso nicht. Also, errichtet lieber ein Denkmal für den Diktator und serbischen Totengräber, auf die Knie und Tito anbeten. Und diese Tito Jugoslawien lieben.
    Undankbares Gesocks.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 881
    Letzter Beitrag: 18.02.2019, 09:23
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.02.2019, 22:40
  3. Was wäre, wenn nicht eine Moschee, sondern eine Synagoge gebrannt hätte?
    Von Cebrail im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.08.2014, 17:10
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 07:02