BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

war die besetzung kosovas durch serbien 1989 rechtmäßig?

Erstellt von MIC SOKOLI, 18.01.2006, 16:03 Uhr · 54 Antworten · 2.637 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    war die besetzung kosovas durch serbien 1989 rechtmäßig?

    und die aufhebung der autonomie durch den serbischen präsidenten verfassungsgemäß haltbar?

    -nein!

    die besetzung verstieß gegen die verfassung von sfrj und es war wahrlich der beginn vom ende der SFRJ!

    hier ein auzug aus der verfassung von sfrj, über kosovo:

    .................................................. ....................................
    Das offizielle Schriftwerk "Tatsachen über Jugoslawien" (Belgrad 1982) schreibt über die SAP Kosovo:

    Fläche 10887 km², nach Volkszählung von 1981 1.584.558 Einwohner, davon Albaner 1.227.424 (77,7%), Serben 209.792 (13,2%), Montenegriner, Bosnier, Türken...Der Kosovo ist der wenigsten entwickelte Teil Jugoslawiens...., nur 2,2% des Nationaleinkommens Jugoslawiens."

    "Die Provinzen verabschieden wie die Republiken selbständig ihre Verfassungen, üben die gesamte gesetzgebende Tätigkeit aus, lösen alle Fragen ausser jenen, die laut Verfassung mit Bundes- oder Republiksgesetzen gelöst werden. Das Territorium der Provinz kann ohne Zustimmung der Provinzversammlung nicht verändert werden. Die Provinzen können gemäß denselben Prinzipien wie die Republiken mit dem Ausland Zusammenarbeit herstellen." (S. 34)

    (Quellen: Manuskript für Podiumsdiskussion 1995 unter Teilnahme eines Bosniers, eines Kroaten und einer Serbin, die extrem kontrovers diskutierten, aber diese einführende Darstellung nicht kritisierten, sodass ich hoffe, dass sie einigermaßen akzeptabel ist. 1999 Ergänzungen um die Thematik Kosov@--F. Josef Stauf)--Basis vor allem: Michael Weithmann-Der ruhelose Balkan-Sammelband dtv Wissenschaft 4612, Vladimir Bonac, Jugoslawien, Hannover 1976)

    http://www.emabonn.de/kosovo.htm
    ------------------------------------

  2. #2
    jugo-jebe-dugo

    Re: war die besetzung kosovas durch serbien 1989 rechtmäßig?

    Zitat Zitat von drenicaku
    und die aufhebung der autonomie durch den serbischen präsidenten verfassungsgemäß haltbar?
    Ja den Tito hatte unserer Provinz einfach so eine Autonomie gegeben ohne ein Serben darüber zu fragen,demnach hat Milosevic sie wieder genommen ohne einen zu fragen.

    Ganz einfache Kiste.

  3. #3
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072

    Re: war die besetzung kosovas durch serbien 1989 rechtmäßig?

    Zitat Zitat von drenicaku
    und die aufhebung der autonomie durch den serbischen präsidenten verfassungsgemäß haltbar?

    -nein!

    die besetzung verstieß gegen die verfassung von sfrj und es war wahrlich der beginn vom ende der SFRJ!

    hier ein auzug aus der verfassung von sfrj, über kosovo:

    .................................................. ....................................
    Das offizielle Schriftwerk "Tatsachen über Jugoslawien" (Belgrad 1982) schreibt über die SAP Kosovo:

    Fläche 10887 km², nach Volkszählung von 1981 1.584.558 Einwohner, davon Albaner 1.227.424 (77,7%), Serben 209.792 (13,2%), Montenegriner, Bosnier, Türken...Der Kosovo ist der wenigsten entwickelte Teil Jugoslawiens...., nur 2,2% des Nationaleinkommens Jugoslawiens."

    "Die Provinzen verabschieden wie die Republiken selbständig ihre Verfassungen, üben die gesamte gesetzgebende Tätigkeit aus, lösen alle Fragen ausser jenen, die laut Verfassung mit Bundes- oder Republiksgesetzen gelöst werden. Das Territorium der Provinz kann ohne Zustimmung der Provinzversammlung nicht verändert werden. Die Provinzen können gemäß denselben Prinzipien wie die Republiken mit dem Ausland Zusammenarbeit herstellen." (S. 34)

    (Quellen: Manuskript für Podiumsdiskussion 1995 unter Teilnahme eines Bosniers, eines Kroaten und einer Serbin, die extrem kontrovers diskutierten, aber diese einführende Darstellung nicht kritisierten, sodass ich hoffe, dass sie einigermaßen akzeptabel ist. 1999 Ergänzungen um die Thematik Kosov@--F. Josef Stauf)--Basis vor allem: Michael Weithmann-Der ruhelose Balkan-Sammelband dtv Wissenschaft 4612, Vladimir Bonac, Jugoslawien, Hannover 1976)

    http://www.emabonn.de/kosovo.htm
    ------------------------------------
    a)die zahlen sind gefaket,albanern wurde der name "serbiesiert" diese wurden bei den volkszählungen zu den serben gezählt.
    ich war auch einer von dennen, mein Name:
    Krasniqi=Krasnic
    b)hätten sie die autonomie nie aufgehoben gebts jetzt keine probleme mit dem kosovo

  4. #4
    Feuerengel

    Re: war die besetzung kosovas durch serbien 1989 rechtmäßig?

    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von drenicaku
    und die aufhebung der autonomie durch den serbischen präsidenten verfassungsgemäß haltbar?
    Ja den Tito hatte unserer Provinz einfach so eine Autonomie gegeben ohne ein Serben darüber zu fragen,demnach hat Milosevic sie wieder genommen ohne einen zu fragen.

    Ganz einfache Kiste.
    Selbst als es eine Autonomie gegeben hat wurden Albaner immer unrechtmäßig behandelt. Ich kenne eine Menge von Ereignissen die sich in den späten 70er und 80er Jahren in KS vortrugen.

  5. #5
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405

    Re: war die besetzung kosovas durch serbien 1989 rechtmäßig?

    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von drenicaku
    und die aufhebung der autonomie durch den serbischen präsidenten verfassungsgemäß haltbar?
    Ja den Tito hatte unserer Provinz einfach so eine Autonomie gegeben ohne ein Serben darüber zu fragen,demnach hat Milosevic sie wieder genommen ohne einen zu fragen.

    Ganz einfache Kiste.
    Selbst als es eine Autonomie gegeben hat wurden Albaner immer unrechtmäßig behandelt. Ich kenne eine Menge von Ereignissen die sich in den späten 70er und 80er Jahren in KS vortrugen.

    komm los erzähl mal wieder eine geschichte!!

    finde deine märchenstunden den oberhammer!

  6. #6
    Mare-Car
    Es fand gar keine bestzung statt, deshalb ist dieser Irreführende FANTASIE Thread im Müll am besten aufgehoben.

  7. #7
    Feuerengel

    Re: war die besetzung kosovas durch serbien 1989 rechtmäßig?

    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von drenicaku
    und die aufhebung der autonomie durch den serbischen präsidenten verfassungsgemäß haltbar?
    Ja den Tito hatte unserer Provinz einfach so eine Autonomie gegeben ohne ein Serben darüber zu fragen,demnach hat Milosevic sie wieder genommen ohne einen zu fragen.

    Ganz einfache Kiste.
    Selbst als es eine Autonomie gegeben hat wurden Albaner immer unrechtmäßig behandelt. Ich kenne eine Menge von Ereignissen die sich in den späten 70er und 80er Jahren in KS vortrugen.

    komm los erzähl mal wieder eine geschichte!!

    finde deine märchenstunden den oberhammer!
    Ich erzähle Geschichte da hast du Recht- die wahre Geschichte und nicht die editiert bzw. den freierlogenen Mist der serb. Nationalisten.

  8. #8
    Mare-Car
    Du erzählst was dir dein Papa erzählt, ganz einfach du dummer trottel.

  9. #9
    Gast829627
    wie kann man das eigene land besetzten welches einem schon gehört

  10. #10
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Du erzählst was dir dein Papa erzählt, ganz einfach du dummer trottel.

    Wenn es hier jemanden gibt der ein Trottel ist dann bist das nur du!
    Tust so als ob du weisst wie der Alltag jedes einzelnen Users geht...

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 312
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 15:09
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 16:07
  3. Kosovaren dürfen nun durch Serbien reisen
    Von GJEKI im Forum Kosovo
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 22:18
  4. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 13:57