BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Was war bisher deine größte/wichtigste Leistung im Leben?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 15.11.2014, 19:38 Uhr · 43 Antworten · 2.404 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Hab mal einen kleinen Jungen vom ertrinken gerettet in Hellas war damals selber 12 Jahre. War bei ihm in der nähe als er anfing zu Schrien ,,Hilfe ich steh net mehr Hilfe,, Zu Glück hatte ich noch kontakt zum Meeresboden den der kleine hat sich an mich festgeklammert konnte ihn raustragen.

    Net mal danke hat der kleine pisser gesagt


    War damals 18 ich ging nachhause von einer Party zu ein Typ hat an der Bushaltestelle seine Frau oder Freundin verprügelt bin dazwischen haben ihn vor Wut fast bewustlos geschlagen. Frau wollte net weg hat mich sogar beschimpft

    ,,Hör auf du Arschloch lass meinen Mann zufrieden ,,
    Respekt, eine Lebensrettung ist das höchste...auch wenn das Kind undankbar ist

    Es ist wichtig in solchen Situationen sofort zu reagieren. Du hättest (wenn möglich) besser einen Passanten angesprochen die Polizei zu rufen und hättest dann mit ein oder mehreren weiteren Passanten den Täter vorläufig festgenommen (Gesetzesgrundlage: § 127 StPO, Festnahme durch Jedermann). Ansonsten, wenn man den anderen "fast bewusstlos schlägt", läuft man Gefahr sich selbst strafbar zu machen. Dennoch, ich finde es gut das du eingeschritten bist. Zivilcourage ist in unserer Gesellschaft leider immer noch ein leidiges Thema und längst keine Selbstverständlichkeit.

  2. #32
    Yashar
    Die grösste Leistung in meinem Leben war aus meiner Sicht meine Beihilfe was die Erziehung meiner drei kleinen Nichten angeht. Etwas das immerboch in vollem Gange ist.

  3. #33
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.303
    Bis auf das, dass ich Alleinerziehend bin, eigentlich gar nichts.

  4. #34
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Bis auf das, dass ich Alleinerziehend bin, eigentlich gar nichts.
    deine Kids werden dich schon erziehen.
    also keine panik

  5. #35
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.111
    Nen Typen die Zunge ausm Hals gezogen (oder was das auch immer war), als er dabei war an seiner eigenen Kotze zu ersticken.
    (Besoffener Engländer in Thailand).
    Seine Freunde haben ihn einfach in ner Ecke zurückgelassen lol.

  6. #36
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Meinen kleinen Bruder vorm Ertrinken gerettet ( passiert irgendwie oft unter uns Balkanern )
    Wir waren in einer Badehalle, welche ein Becken mit Wellenerzeugung hatte.
    Mein Bruder hatte, zu der Zeit, noch nie das Vergnügen mit Wellen gehabt und hat sie völlig unterschätzt.
    Irgendwannmal hab ich nurnoch seine Hand gesehen, bin in Panik hingeschwommen und hab ihn auf meine Schultern gepackt.
    Bin wie Hrvat, dabei fast selbst ersoffen, aber wir habens geschafft
    Ist aber schon 5 Jahre her.

    Aktueller ist, dass ich und mein Bruder so nen Typen vom Verprügeln einer Frau abgehalten haben.
    Wir waren grad beim Training und fuhren mit der Straßenbahn nach Hause.
    Irgendwo im letzten Abteil hatte sich ein Streit zwischen zwei jungen Frauen entwickelt, die eine beschuldigte die andere der Begutachtung ihres Gatten.
    Ein kleiner Schlagaustausch zwischen ihnen folgte, wobei aich der Gatte dann einmischte.
    Die Frau suchte dann hinter uns Schutz. Witzig war dass mein Brider wegen Kopfhören in den Ohren nichts mitbekommen hatte und sich nun wunderte warum mich ein Typ anschrie . Das Pärchen stieg dann aber aus und wir ernteten ein Danke...

  7. #37
    Avatar von Aidaa

    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    2.329
    Omg jetzt merke ich was für ein nutzloser Mensch ich bin

    Ich hab grad ernsthaft 20 min. Nachgedacht bis mir was eingefallen ist und das ist nicht mal was so großes.

    Letztes Jahr die Katastrophe auf den Philippinen, da hab ich mit paar Freundinnen auf nem Weihnachtsmarkt Kekse verteilt um Spenden zu erhalten.

    Und sonst war ich ein einziges Mal Blut spenden

  8. #38
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Aidaa Beitrag anzeigen
    Omg jetzt merke ich was für ein nutzloser Mensch ich bin

    Ich hab grad ernsthaft 20 min. Nachgedacht bis mir was eingefallen ist und das ist nicht mal was so großes.

    Letztes Jahr die Katastrophe auf den Philippinen, da hab ich mit paar Freundinnen auf nem Weihnachtsmarkt Kekse verteilt um Spenden zu erhalten.

    Und sonst war ich ein einziges Mal Blut spenden
    Das war doch schon gut, nicht aufgeben du bist noch jung beim Militär habe ich auch Blut gespendet, zwei mal sogar ... weil es pro Spende 2 Tage früher nach Hause gab, nicht gerade ritterlich, aber was soll's.

  9. #39
    Amarok
    Hmm.....

    Eine richtig wichtige Leistung in meinem Leben. Außer dem Auto, kenne ich nur noch diese Story aus meinem Leben aber ob sie wirklich mit einer Leistung zutun hat weiß ich nicht. Eher was mit Mitgefühl und Hilfe.

    Da gab es eine Bettlerin in Tokat in der Stadt sie lag genau auf dem Gehweg an der Mauer. Mann muss dazu sagen wir haben einige Bettler in Tokat die am Stadtrand warten, viele sind Berufsbettler und leben eigentlich in Wohnungen. Aber die hier war wirklich Bettlerin und tat nicht so. Als ich da vorbei ging und neben der Straße ist noch die Gazi-Osman-Arena von dem Verein Tokatspor. Da finden Ringtuniere und Fußballspiele des 3.ligisten Tokatspor statt und dort wollte ich hin um meinen Neffen zu sehen, da ich eigentlich in der Stadt lebe und wir dort ein Haus haben und er ein Tag zuvor bei mir übernachtet hat. Kommt halt aus dem Dorf.

    Auf jeden fall war dort diese Bettlerin und sie lag flach an der Mauer und gegenüber das Stadion von der Straße aus. Diese Bettlerin war aber wohl wirklich Bettlerin und tat nicht so. Denn ich sah sie 3 tage in folge dort liegen mit dem selben Tuch, mit der selben Kleidung und sie fing am 3ten Tag an heftig zu weinen aber in sich. Ich gehe diesen weg immer. Ich wohne nämlich tief in der Innenstadt. Die Mutter meiner Mutter aber außerhalb und soweit ist das zum Glück nicht vielleicht 25 Minuten Fußweg auch meine ganzen Tanten wohnen dort und meine super süßen Cousinen auf jeden fall. Alle gingen vorbei, viele guckten andere haben aus Mitleid sogar Geld auf den Boden geworfen. Ich hab mir das von der ferne angeschaut so vielleicht 2 Minuten und bin danach etwas weiter rauf in die Innenstadt habe diese Wasserkanister gekauft wenn die jemand kennt. Die bekommt man in der Türkei für fast nichts und auch überall. Bin dann zum Obst-Händler und hab mich dort eingedeckt und noch Brot geholt und einen Dürüm. Denn Döner findest du in Tokat nur auf dem Teller. Bin dann zur Taxi-Station die genau in der Mitte von Tokat liegt und runter natürlich zum Stadion und ihr dann alles gegeben was ich gekauft habe und ihr noch 100,- Lira umgerechnet 50,-€ in die Hand gedrückt. Insgesamt rund 160,-Lira rund sprich die hälfte sogar etwas weniger ungefähr 70,-€ dafür bezahlt.

    Die Frau hat mir schrecklich leid getan. Es gibt in der Türkei wirklich berufsbettler da sollte man aufpassen. Aber die Frau hatte echt nichts. Der Mann hat sie verlassen, hat die Kinder mitgenommen aus Schande kann sie nicht zurück zu ihrer Familie. Stammt ursprünglich aus Agri sprich an der Grenze zu Armenien und Iran und ist bis nach Tokat um ihre Kinder zu sehen. Der Mann hat aber ihr Eiskalt die Tür zugeknallt und sie hat halt nichts gehabt.

    Weiß nicht was aus ihr geworden ist aber wenn sie schlau ist, ist sie nachhause mit dem Geld das dürfte reichen sogar bis nach Agri.

    Joa dat wars aber auch....

  10. #40
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512
    Zitat Zitat von Aidaa Beitrag anzeigen
    Omg jetzt merke ich was für ein nutzloser Mensch ich bin

    Ich hab grad ernsthaft 20 min. Nachgedacht bis mir was eingefallen ist und das ist nicht mal was so großes.

    Letztes Jahr die Katastrophe auf den Philippinen, da hab ich mit paar Freundinnen auf nem Weihnachtsmarkt Kekse verteilt um Spenden zu erhalten.

    Und sonst war ich ein einziges Mal Blut spenden
    Wie Blacky schon richtig bemerkt hat, Du bist ja noch sooo jung, vlt schreibste später mal ne Rock-Oper, bei dem Nick!?!?

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Auto war bisher das beste was ihr gefahren seid?
    Von Popeye im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 312
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 01:20
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 03:19
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 02:11
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 21:14
  5. Was ist das wichtigste im Leben?
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 23:57