BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: War das Bleiburg Massaker gerechtfertigt?

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, Bleiburg war gerechtfertigt.

    8 12,50%
  • Nein, es war nicht gerechtfertigt.

    56 87,50%
Seite 30 von 45 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 448

War das Bleiburg Massaker gerechtfertigt?

Erstellt von Černozemski, 26.10.2011, 16:14 Uhr · 447 Antworten · 26.241 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Alle Abkommen, ob es die Genfer Konventionen, oder die Haager Landkriegsordnung galten ( leider ) bis 1949 nur für die Länder die diese unterschrieben haben.
    ...und da der AVNOJ nichts unterschreiben konnte... oder was?

  2. #292
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wieviele Muslime (Bosniaken) kamen den bei dem Massaker ums Leben?
    Was soll diese Frage? Hängt etwa davon, ob es gerechtfertigt oder nicht gerechtfertigt war, deine Antwort ab?

  3. #293
    kenozoik
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wieviele Muslime (Bosniaken) kamen den bei dem Massaker ums Leben?
    prema zlatku hasanbegovicu 30000

    edit: vidim da je vuk bio brzi

  4. #294
    kenozoik
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Was soll diese Frage? Hängt etwa davon, ob es gerechtfertigt oder nicht gerechtfertigt war, deine Antwort ab?
    wo ist dein problem, er darf doch fragen?

  5. #295

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wieviele Muslime (Bosniaken) kamen den bei dem Massaker ums Leben?
    Streich mal das es waren Kroaten zu diesem zeitpunkt warum auch immer

  6. #296
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    ...und da der AVNOJ nichts unterschreiben konnte... oder was?
    Ich urteile nur nach der offiziellen Rechtslage und versuche aufgrund eigener Erfahrung die Geschehnisse von damals zu verstehen. Nicht zu rechtfertigen! Aber wie bitte soll ich etwas verurteilen wenn der/die jenigen nach der damaligen Rechtslage gehandelt haben?

  7. #297
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ich urteile nur nach der offizielen Rechtslage und versuche aufgrund eigener Erfahrung die Geschehnisse von damals zu verstehen. Nicht zu rechtfertigen! Aber wie bitte soll ich etwas verurteilen wenn der/die jenigen nach der damaligen Rechtslage gehandelt haben?
    Das ist doch reine Sophisterei. Ich verurteile auch die Geiselerschießungen seitens der Wehrmacht, obwohl sie damit angeblich eine gängige Praxis betrieb.

  8. #298
    Shan De Lin
    gerechtfertigt wohl kaum, aber nicht weiter überraschend nach dem krieg das sowas passiert ist.

  9. #299
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    wo ist dein problem, er darf doch fragen?
    Mag keine religiöse Nationalisten.

  10. #300
    kenozoik
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Mag keine religiöse Nationalisten.
    ich mag keine pseudolinken maden

Ähnliche Themen

  1. War die Atombombe auf Japan gerechtfertigt?
    Von Domoljub im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.12.2017, 00:19
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 16:03
  3. Antworten: 592
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 10:29
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 08:55
  5. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 23:55