BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: War das Bleiburg Massaker gerechtfertigt?

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, Bleiburg war gerechtfertigt.

    8 12,50%
  • Nein, es war nicht gerechtfertigt.

    56 87,50%
Seite 36 von 45 ErsteErste ... 26323334353637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 448

War das Bleiburg Massaker gerechtfertigt?

Erstellt von Černozemski, 26.10.2011, 16:14 Uhr · 447 Antworten · 26.206 Aufrufe

  1. #351

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    das ist so als ob einer Fragen würde, war das Srebrenica Massaker Gerechtfertigt.
    das ist so als ob einer Fragen würde, ob die bombardierung serbien 99' gerechtfertigt ist.

  2. #352
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    das ist so als ob einer Fragen würde, ob die bombardierung serbien 99' gerechtfertigt ist.
    Ich sprach von Massaker, aber nein man hätte nicht Belgrad bombarideren sollen, sondern Millosevic und die Serbischen Soldaten in KS.

  3. #353
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    das ist so als ob einer Fragen würde, ob die bombardierung serbien 99' gerechtfertigt ist.
    Das war ganz klar auch nicht gerechtfertigt.

  4. #354
    Dzek Danijels
    kein massaker ist gerechtfertigt....egal gegen wen es sich richtet...

  5. #355
    Ilon
    Na ja ich mache euch mal ein einfaches Beispiel. Stellt euch mal irgend einen 18 jährigen Jungen vor der in die Uniform gesteckt wurde. Was hat er jetzt großartig gewusst welcher Partei er sich angeschlossen hat (vielleicht einfach irgend einer Propaganda auf den Leim gegangen). Für die falsche Uniform am Körper hätte er hingerichtet werden können.

    Was soll ich sagen, mein Opa hat bei der SS gedient. Hätten sie ihn getötet, wäre ich heute nicht hier. Er war jung und hat überhaupt keine Ahnung gehabt. Sie hatten die Aufgbae für die deutschen ein Gefängnis zu bewachen mit Juden die dann weiter abtransportiert werden sollten. Mein Opa meinte er hätte nie so anständige Leute kennen gelernt, zumeist junge Menschen. Unter den balkanischen Aufsehern wäre klar gewesen das sie diesen Familien helfen müssten. Sie haben sich abgesprochen, Verpflegung für sie gesammelt, sie freigelassen und einen mitgeschickt der ihnen hilft über die Berge nach Albanien zu fliehen. Den Deutschen haben sie erzählt sie seien ausgebrochen.

  6. #356
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Manchmal gibt es eben keine andere Möglichkeit..

  7. #357

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Eigentlich wäre meine Antwort eine sehr ausführliche...

    Doch ich fasse mich kurz. Diese faschistischen Schweine die Hunderttausende geschlachtet haben, bekamen genau das was sie verdienten. Moralisch nicht verwerflich.

    Mögen sie alle in der Hölle brennen auf ewig. Dreckspack.

  8. #358

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Frajer1 Beitrag anzeigen
    Nein.
    Das Fussvolk für des Königs Schuld zu strafen ist pure Idiotie!
    Ein Volk, beziehungsweise in diesem Fall Soldaten, die aktiv an der Ausrottung anderer Völker beteiligt waren ist unschuld? Kennst du den Spruch, "ich war nur ein Befehlsempfänger" ? Er war nie gültig, vor keinem Gericht, welches moralisch handelte...

    Wer unschuldige abschlachtet, darf sich glücklich schätzen nicht derart bestialisch hingerichtet worden zu sein.

  9. #359
    Ferdydurke
    Was für eine überflüssige Diskussion.

    Wenn das Massaker gerechtfertigt war, könnte man sich die Genfer Konventionen sparen und einfach so nach der emotionalen Lage der kriegsführenden Parteien handeln.

  10. #360
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
    Eigentlich wäre meine Antwort eine sehr ausführliche...

    Doch ich fasse mich kurz. Diese faschistischen Schweine die Hunderttausende geschlachtet haben, bekamen genau das was sie verdienten. Moralisch nicht verwerflich.

    Mögen sie alle in der Hölle brennen auf ewig. Dreckspack.
    Man muss dir ganz klar danken ... für den Verzicht auf ausführlichere Offenbarung dieses Blödsinns.

Ähnliche Themen

  1. War die Atombombe auf Japan gerechtfertigt?
    Von Domoljub im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: Gestern, 00:19
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 16:03
  3. Antworten: 592
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 10:29
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 08:55
  5. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 23:55