BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer war der Größte Feldherr aller Zeiten?

Teilnehmer
51. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Hannibal Barkas

    4 7,84%
  • Julius Caesar

    4 7,84%
  • Alexander der Große

    21 41,18%
  • Atilla

    2 3,92%
  • Dschingis Khan

    8 15,69%
  • Napoleon

    3 5,88%
  • A. Hitler

    3 5,88%
  • jemand anders

    6 11,76%
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 95

Wer war Eurer Meinung der Größte Feldherr aller Zeiten?

Erstellt von John Wayne, 02.01.2009, 17:34 Uhr · 94 Antworten · 6.755 Aufrufe

  1. #21
    Crane
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ganz klar Dschingis Kahn!!!
    Hatte das grösste Reich aller Zeiten!!! Es wird nie mehr ein Land geben, dass je grösser sein wird! Ein man hat fast die ganze damalige bekannte Welt erobert! Selbst Kublai Kahn konnte ihn nicht mehr übertreffen.
    Billiges Gerücht.

    Die Sowjetunion und das britische Empire waren größer.

    Außerdem hatte er mehr Glück als Verstand. Die europäischen Reiche steckten alle in einer großen Krise und hatten viele andere innere und äußere Konflikte. Er war nichts weiter als der lachende Dritte auf den sich niemand vorbereitet hatte.

    Sein Reich zerfiel schon im Hinterland bevor er Europa erreicht hatte und hatte noch weniger Bestand als Alexanders, der auf kriegsbereite Perser traf.

  2. #22
    Crane
    Zitat Zitat von raza Beitrag anzeigen
    aber hat im gegensatz zu alex die besiegten völker mehr oder weniger versklavt
    Hat er nicht. Jeder konnte ein Bürger Roms werden.

  3. #23
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Hat er nicht. Jeder konnte ein Bürger Roms werden.
    haha du musst wohl jedem und allem wiedersprechen

    des fällt voll auf bei dir

  4. #24
    Crane
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    haha du musst wohl jedem und allem wiedersprechen

    des fällt voll auf bei dir
    Ich kanns ned lassen... sobald jemand Scheiße labert, zittern meine Finger.

  5. #25
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Alexander der Große
    Julius Caesar

  6. #26
    Bloody
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Billiges Gerücht.

    Die Sowjetunion und das britische Empire waren größer.

    Außerdem hatte er mehr Glück als Verstand. Die europäischen Reiche steckten alle in einer großen Krise und hatten viele andere innere und äußere Konflikte. Er war nichts weiter als der lachende Dritte auf den sich niemand vorbereitet hatte.

    Sein Reich zerfiel schon im Hinterland bevor er Europa erreicht hatte und hatte noch weniger Bestand als Alexanders, der auf kriegsbereite Perser traf.
    ja die sowjetunion war größer als das mongolische reich aber das mongolische reich war größer als das heutige russland

    sieheh > Datei:Mongol Empire map 2.gif ? Wikipedia

  7. #27
    Crane
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    ja die sowjetunion war größer als das mongolische reich aber das mongolische reich war größer als das heutige russland

    sieheh > Datei:Mongol Empire map 2.gif ? Wikipedia

    Naja... also das ganze war nie ein Staat.

    Es blieben immernoch eigene Regierungen usw. Das war nur ein Staatenbund, der mit Militärgewalt zusammengehalten wurde. Niemand weiß wirklich wie groß dieses "Reich" wirklich war und ob all diese Gebiete auch zur gleichen Zeit zum mongolischen Reich gehörten. Dschibgis Khan hat nicht wirklich irgendwo regiert.

    Im englischen Artikel steht, dass dieses Reich 33.000.000 km² groß war. Im deutschen steht, es war nur 29.000.000 km². Da sieht man mal, was für ne große Unsicherheit es gibt um die Größe wirklich zu bestimmen. 4.000.000 km² sind 8 mal Frankreich.

    Sie Sowjetunion war nur 22.000.000 km² groß. Dafür war das ein echter Staat, der sicher auch in der Größe existiert hat.

  8. #28
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Naja... also das ganze war nie ein Staat.

    Es blieben immernoch eigene Regierungen usw. Das war nur ein Staatenbund, der mit Militärgewalt zusammengehalten wurde. Niemand weiß wirklich wie groß dieses "Reich" wirklich war und ob all diese Gebiete auch zur gleichen Zeit zum mongolischen Reich gehörten. Dschibgis Khan hat nicht wirklich irgendwo regiert.

    Im englischen Artikel steht, dass dieses Reich 33.000.000 km² groß war. Im deutschen steht, es war nur 29.000.000 km². Da sieht man mal, was für ne große Unsicherheit es gibt um die Größe wirklich zu bestimmen. 4.000.000 km² sind 8 mal Frankreich.

    Sie Sowjetunion war nur 22.000.000 km² groß. Dafür war das ein echter Staat, der sicher auch in der Größe existiert hat.
    das war auch kein staat sondern ein reich und es ist klar das er nicht überal regieren konnte wenn er an einem ende des reiches war konnte er niemals bestimmen was am anderen ende passieren sollte des würde ja jahre dauern um hin und her zu wandern

    bei alexander war das ja genauso

  9. #29
    Kimmerian Viking
    The One and Only Dzinghiz Khan!!!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #30
    Crane
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    das war auch kein staat sondern ein reich und es ist klar das er nicht überal regieren konnte wenn er an einem ende des reiches war konnte er niemals bestimmen was am anderen ende passieren sollte des würde ja jahre dauern um hin und her zu wandern

    bei alexander war das ja genauso
    Richtig... Alexander hat auch nicht wirklich einen Riesenstaat erschaffen. Aber bei ihm ist klar wo er war und hätte es einen unanfechtbaren Nachfolger gegeben, dann hätte er das Reich übernommen können.

    Aber am Ende steht er genauso da wie Dschingis Khan. Ich meine, der war ohne Frage ebenfalls ein guter Feldheer und gehört in diese Liste.

    Aber meiner Meinung nach, hat er gerade in Europa und in den asiatischen Steppen einfach nur nen günstigen Zeitpunkt erwischt und geblieben ist natürlich nichts.

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 22:46
  2. Der größte Generall und Feldherr aller Zeiten...!!
    Von Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 21:25
  3. wer ist eurer meinung der größte....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 18:38
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 21:41
  5. Der größte Rumäne aller Zeiten
    Von Vasile im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 17:08