BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 41 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 408

Was war euer Opa?

Erstellt von Urban Legend, 25.07.2008, 11:24 Uhr · 407 Antworten · 24.971 Aufrufe

  1. #101
    Kelebek
    Gefallener Soldat an den Dardanellen.

  2. #102
    phαηtom
    mein opa kämpfte in der 23. brigade, im siebten bataillon als unterobermittellieutnant bei der partytigersanen

  3. #103
    Lance Uppercut
    Gastarbajter!

  4. #104
    Posavac
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    mein opa kämpfte in der 23. brigade, im siebten bataillon als unterobermittellieutnant bei der partytigersanen
    du bist so unfassbar lustig




    NOT

  5. #105

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    mein opa väterlicher seite wurde von den partisanen gezwungen gegen die deutschen zu kämpfen.
    ein leben lang wurde er durch die serben wegen seiner herkunft unterdrückt.
    als die serben, das königreich der jugoslawen,
    eine aufs maul bekamen, von den nazis, da waren nun auch die albaner willkommene Soldaten.
    Bei der Bombardierung irgendwie in nord-serbien hat er ein bein verloren.
    er hat nie eine rente als veteran erhalten.
    als der krieg vorbei war, wurde er nutzlos.
    immerhin hat er die letzte vertreibung durch serbien nicht erleben müssen.
    das land, wofür er ein bein gegeben hat,
    das land, was sein volk auslöschen wollte.

    ich will gar nicht wissen,
    wieviele albaner für dieses land sterben mußten, weil sie es verteitigen sollten, oder mußten.

  6. #106
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    mein opa väterlicher seite wurde von den partisanen gezwungen gegen die deutschen zu kämpfen.
    ein leben lang wurde er durch die serben wegen seiner herkunft unterdrückt.
    als die serben, das königreich der jugoslawen,
    eine aufs maul bekamen, von den nazis, da waren nun auch die albaner willkommene Soldaten.
    Bei der Bombardierung irgendwie in nord-serbien hat er ein bein verloren.
    er hat nie eine rente als veteran erhalten.
    als der krieg vorbei war, wurde er nutzlos.
    immerhin hat er die letzte vertreibung durch serbien nicht erleben müssen.
    das land, wofür er ein bein gegeben hat,
    das land, was sein volk auslöschen wollte.

    ich will gar nicht wissen,
    wieviele albaner für dieses land sterben mußten, weil sie es verteitigen sollten, oder mußten.
    Unglaublich was für Wiedersprüche:
    Was war euer Opa?

    mein opa kam nach dem 2wk als kommunist nach kosovo i metohija.
    er wurde mit seinen 5 brüdern von tito in der drenica region angesiedelt.
    er bekam mit seinen brüdern sehr viel land geschenkt, besondere leistungen für die sfrj.

    die mußten bis 1968 nie arbeiten, weil der TITO ihnen geld und Nahrung gegeben hat.
    die häuser wurden immer wieder modernisiert, von der sfrj....

    mein opa heiratete nach islamischem recht, hatte drei frauen und 20 kinder.
    mit den serben im dorf hat man sich immer gut verstanden.

    irgendwann so an die ´70 jahre haben sich viele serben beschwert, weshalb
    die albaner nie arbeiten gingen.
    daraufhin gab tito den albanern einen republik ähnlichen status, alle albaner wurden zu vorgesetzten und albanisch landessprache.

    das gefiel den serben wiederum nicht und sie fingen an das land zu verlassen....

    tito war schon ein held!

  7. #107
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    mein opa hat im 2. welt krieg gegen serben gekämpft
    -brigada e shaban polluzhes-

  8. #108

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Unglaublich was für Wiedersprüche:
    Was war euer Opa?

    mein opa kam nach dem 2wk als kommunist nach kosovo i metohija.
    er wurde mit seinen 5 brüdern von tito in der drenica region angesiedelt.
    er bekam mit seinen brüdern sehr viel land geschenkt, besondere leistungen für die sfrj.

    die mußten bis 1968 nie arbeiten, weil der TITO ihnen geld und Nahrung gegeben hat.
    die häuser wurden immer wieder modernisiert, von der sfrj....

    mein opa heiratete nach islamischem recht, hatte drei frauen und 20 kinder.
    mit den serben im dorf hat man sich immer gut verstanden.

    irgendwann so an die ´70 jahre haben sich viele serben beschwert, weshalb
    die albaner nie arbeiten gingen.
    daraufhin gab tito den albanern einen republik ähnlichen status, alle albaner wurden zu vorgesetzten und albanisch landessprache.

    das gefiel den serben wiederum nicht und sie fingen an das land zu verlassen....

    tito war schon ein held!
    das war eine verarschung, eine anspielung auf die serbische lüge, dass die albaner im kosovo nach dem 2wk eingewandert sind.

    wenn du nicht den durchblick hast...
    aber auch viele albaner haben mich per email befragt, ob es stimmt...


  9. #109

    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    1.576
    mein opa jakub war ein patriot.... er hat damals in kosova serben umgebracht, serbische döfer angezündet, usw...und ich bin stolz ein teil von ihm zu sein!!!!!!!

    jetzt denken hier die meisten leute, was labbert der spasti da...


    vor dem kosovo krieg hatten wir albaner es so schwer in kosovo...weger der scheis serbischen polizei!!!! immer haben die stress gemacht IMMER!!!!....

    ich bin froh ein teil von ihm zu sein.weil er auch eure serbischen landsleute getötet hat...

  10. #110
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    hier das war mein opa väterlicher seits ! hab die wichtigen daten mal provosiorisch abgeklebt!





    http://s6.directupload.net/images/091026/jw8qiv4l.pdf

Ähnliche Themen

  1. Euer Name
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 25.04.2016, 08:27
  2. Euer Abendessen
    Von Bospo im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 01:47
  3. Wie war euer Tag?
    Von SpiderHengzt im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 16:02
  4. Euer Lieblingssommermonat?
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 12:43
  5. Euer Großvater
    Von Schreiber im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 09:07