BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Wer war Schuld am deutsch Ungarischen Krieg von 1893?

Erstellt von Grobar, 06.03.2007, 19:33 Uhr · 6 Antworten · 937 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644

    Wer war Schuld am deutsch Ungarischen Krieg von 1893?

    Bei einer Umfrage in Westdeutschland lautete die Frage:
    Wer war Schuld am Deutsch-Ungarischen Krieg von 1893?
    Eine erdrückende Mehrheit bekannte sich zur deutschen Schuld, nur wenige antworteten: „Die Ungarn“ oder „Weiß nicht“

    Das Pikante an der Sache war natürlich, dass dieser Krieg nie stattgefunden hat.
    Die Moral von der Geschicht ist, frei nach Reinhard May: „ Der Mörder ist immer der Deutsche.“(Quelle: Armin Mohler: der Nasenring, Seite 12)
    Der Originalthread ist im Geschichtsforum von politikforum.de.

    Die Idee fand ich so geil das ich das Thema mal hier hinstelle.

    Der Originalthread ist hier

  2. #2
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Da sieht man, wie weit eingedrillte Schuldgefühle gehen können.
    Aber umgekehrt geht's auch
    Nie schuld an einem Krieg gewesen zu sein.

  3. #3
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Ivo2
    Nie schuld an einem Krieg gewesen zu sein.
    Riiiiiing! - Wer sind die Serben? (Frei nach "Jeopardy".)

  4. #4
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Sowohl das Eine, als auch das Andere ist nicht richtig.
    Man soll sich der Geschichte stellen. Aber man soll auch aus der Geschichte lernen. Nicht für die Vergangenheit, die nicht mehr zu ändern ist, sondern für die Zukunft, die man selber gestalten kann.

  5. #5
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Ivo2
    Da sieht man, wie weit eingedrillte Schuldgefühle gehen können.
    das ist der absolute hammer.
    Ich war so ueberrascht..
    Irgendwo im Originalthread wird auf ne quelle verwiesen die so ein verhalten Pathologisch nennt.
    Finde das kann so nennen.

    Zitat Zitat von Ivo2
    Aber umgekehrt geht's auch
    jup.

    Zitat Zitat von Ivo2
    Nie schuld an einem Krieg gewesen zu sein.
    Wuerd ich genauso als Pathologisch bezeichnen.
    Ich kann sowas schlecht fuer ganze Gesellschaften sagen aber
    fuer einen Teil kann man das sicherlich in jeder Gesellschaft sagen.
    Die SRS ist praktisch eine Manifestation dessen in Serbien um mal nen direkten bezug herzustellen zu etwas das mich direkt angeht.

    Zitat Zitat von Ivo2
    Man soll sich der Geschichte stellen. Aber man soll auch aus der Geschichte lernen.
    Man soll halt nicht altes zeug auf neue personen und in neue Zeiten projezieren.
    Bsp. Polen - Deutschland.
    Das hat sich schon zur Realsatire entwickelt.

    Zitat Zitat von Ivo2
    Nicht für die Vergangenheit, die nicht mehr zu ändern ist, sondern für die Zukunft, die man selber gestalten kann.
    und weils spass macht.

  6. #6

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Wer war Schuld am deutsch Ungarischen Krieg von 1893?
    Die Juden

  7. #7
    Avatar von Tihomir

    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    542
    Beide wie immer auf Jede Aktion gibt es eine Reaktion....ist so wie in der Liebe

Ähnliche Themen

  1. Im Krieg bleibt niemand ohne Schuld"
    Von Aviator im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 01:20
  2. wer war schuld für krieg
    Von Raumhaus im Forum Politik
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 18:02
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 13:44
  4. Dauerzwist um Grenzen, Geld und Schuld am Krieg
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 20:54