BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 164

Wer war stärker

Erstellt von Aligatori, 18.06.2015, 20:25 Uhr · 163 Antworten · 7.257 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Ich bin für die Befreiung der Völker und der internatiolanen Zusammenarbeit und deswegen auch für ein freies Kurdistan! Genauso bin ich für Palästina und genauso bin ich für Berg Karabach und ja genauso für Nordzypern !
    Zudem waren die herrschenden und größten Stämme Epirus, dorische und damit hellenische Stämme ! Du betitelst die Griechen die ganze Zeit als Mischvolk, was kein bisschen mit der Realität zutun hat.
    Der einzige welcher sich daneben benimmt bist du mit deinen Rassenlehren, schließlich betitel ich die Türken auch nicht als Mischvolk aus Kurden, Armeniern und Griechen.
    Zieh doch die rote Karte, vielleicht schaffst du esauch irgendwann stolz die rote Fahne zu ziehen
    Sowas nennt man Doppelmoral und Heuchlerei.

    Genau das gleiche mit Rosinante, denn ihr juckt es nicht, dass die Hellenen alles abgesprochen wird (Hellenen sind eben alles, aber nur nicht Hellenen), aber wehe man mag die hellenische Kultur..dann ist man ein Nationalist und sogar ebenbürtig mit Hitler.

  2. #122
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.962
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Sowas nennt man Doppelmoral und Heuchlerei.

    Genau das gleiche mit Rosinante, denn ihr juckt es nicht, dass die Hellenen alles abgesprochen wird (Hellenen sind eben alles, aber nur nicht Hellenen), aber wehe man mag die hellenische Kultur..dann ist man ein Nationalist und sogar ebenbürtig mit Hitler.
    Ich kann Rosirante aber zum Teil verstehen. Wenn man von seinem "Übervolk" spricht kann man das sehr faschischtisch wahrnehmen.

  3. #123
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Ich bin für die Befreiung der Völker und der internatiolanen Zusammenarbeit und deswegen auch für ein freies Kurdistan! Genauso bin ich für Palästina und genauso bin ich für Berg Karabach und ja genauso für Nordzypern !
    Zudem waren die herrschenden und größten Stämme Epirus, dorische und damit hellenische Stämme ! Du betitelst die Griechen die ganze Zeit als Mischvolk, was kein bisschen mit der Realität zutun hat.
    Der einzige welcher sich daneben benimmt bist du mit deinen Rassenlehren, schließlich betitel ich die Türken auch nicht als Mischvolk aus Kurden, Armeniern und Griechen.
    Zieh doch die rote Karte, vielleicht schaffst du esauch irgendwann stolz die rote Fahne zu ziehen
    Ach so ist das also "Befreiung der Völker", so so.Gut, dann wäre das hiermit notiert.
    Hat mich gefreut und nebenbei Gratulation, du hast es hiermit auf meine persönliche Ignorierliste geschafft.

    Weißt du kleiner.Mein Urgroßvater hatte einst den weiten weg auf sich genommen, um zusammen mit den Amerikanern genau diese Rote Fahne von den Dächern der Koreaner zu reissen. Ein Tag in Nord Korea sei dir und gleichgesinnten gerne gegönnt, dann könnte man am eigenen Leib erfahren, was es bedeutet diese Fahne zu ziehen. Wer nicht hören will soll fühlen.

    Es wurde alles gesagt.

  4. #124
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.962
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Ach so ist das also "Befreiung der Völker", so so.Gut, dann wäre das hiermit notiert.
    Hat mich gefreut und nebenbei Gratulation, du hast es hiermit auf meine persönliche Ignorierliste geschafft.

    Weisst du kleiner.Mein Urgroßvater hatte einst den weiten weg auf sich genommen, um zusammen mit den Amerikanern genau diese Rote Fahne von den Dächern der Koreaner zu reissen. Ein Tag in Nord Korea sei dir und gleichgesinnten gerne gegönnt, dann könnte man am eigenen Leib erfahren, was es bedeutet diese Fahne zu ziehen. Wer nicht hören will soll fühlen.

    Es wurde alles gesagt.
    Nordkorea ist auch das beste Beispiel für den Kommunismus :. Nordkorea führt die gleiche Politik wie Syrien in Assad mein Freund und das wird von Den Linken als Faschismus angesehen.
    Schön, dass dein Urgroßvater gegen die Kommunisten gekämpft, aber weisst du was ? meiner hat im griechischen Bürgerkrieg auch gegen die ELAS (Kommunisten) gekämpft und ist sogar dabei gestorben.
    Schau dir die SU unter Lenin an dann weisst du wie herrlich Links ist ! Schau dir Kuba an, mit ihren Diktator waren sie alle verarmt und dann ging es ihnen dank Castro viel besser!
    Und dazu : Ohhh neiiin, eine Person im Internet welche ich nicht kenne will mich ignorieren

  5. #125
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Ich kann Rosirante aber zum Teil verstehen. Wenn man von seinem "Übervolk" spricht kann man das sehr faschischtisch wahrnehmen.
    Das sollte eigentlich verdeutlichen wie absurd die Doppelmoral hier ist. Oder was glaubst du, was wir von den Albanern hören würden, wenn die hellenische Kultur albanisch wäre? Die machen schon wegen den Ilyriern (was keine Anzeichen gibt, dass es ein Zusammenhang besteht, -ist nicht von mir, sondern aktueller Wissenschaftlicher stand-) so ein Aufstand.
    Aber ich stimme zu, man kann dies fehlinterpretieren.

  6. #126
    Rosinante
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Man ist schon ein "Drecksnationalist" wenn man die hellenische Kultur mag? Du hast mir immer noch nicht gesagt, wieso man die hellenische Kultur einfach so vergessen soll? Weshalb? Bisschen mehr Respekt würde ich mal vorschlagen vor der Kultur, der die westliche Welt am meisten beeinflusst hat!

    Und dein Nationalisten Gequatsche kannst du dir eigentlich sparen..bei mir bist du mit sowas an der falschen Adresse! Allein der Vergleich mit Hitler zeigt dein geistliches Horizont! Oder wieso verhöhnst du jetzt die Opfer des wirklichen Nationalsozialismus? Was soll dieser Quatsch? Mehr Denken und schreiben, würde ich mal vorschlagen.

    Wie gesagt, Neider gibt es überall! (Und bleib diesmal ohne Beleidigungen, oder lässt dies dein geistiger Horizont nicht zu?)
    Geistiger Horizont? Eine Bedeutung die du dir erst jetzt irgendwo hergeholt hast sicherlich. Ich wette du könntest es nicht mit eigenen Worten erklären. So dämlich bist du einfach. Allein dass deine Antwort mit meinem geschriebenen nichts zu tun hat zeigt dass du nicht fähig bist auf ein Thema gescheid einzugehen. Und ja, Hitler wäre stolz auf dich. Oder alle anderen Faschisten auch. Mach nur weiter so. Es interessiert mich null welcher Herkunft der ein oder andere antike Mensch war. Wenn du so sehr darauf pochst und anderen Neid deshalb vorwirft dann ist dir nicht zu helfen. Du schaffst es ja nicht einmal auf die Meinung einzugehen, oder eine Antwort zu liefern. Und mit nationalistischen Affen kann man einfach nicht diskutieren.

    Was hält dich dann noch hier in De auf? Geh doch zu deinen Landsleuten nach unten und werde zum Helden (xD) statt hier vor dem PC solch ein Dreck abzugeben du Internetpatriot.

  7. #127
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Rosinante Beitrag anzeigen
    Geistiger Horizont? Eine Bedeutung die du dir erst jetzt irgendwo hergeholt hast sicherlich. Ich wette du könntest es nicht mit eigenen Worten erklären. So dämlich bist du einfach. Allein dass deine Antwort mit meinem geschriebenen nichts zu tun hat zeigt dass du nicht fähig bist auf ein Thema gescheid einzugehen. Und ja, Hitler wäre stolz auf dich. Oder alle anderen Faschisten auch. Mach nur weiter so. Es interessiert mich null welcher Herkunft der ein oder andere Antike Mensch war. Wenn du so sehr darauf pochst und anderen Neid deshalb vorwirft dann ist dir nicht zu helfen. Du schaffst es ja nicht einmal auf die Meinung einzugehen, oder eine Antwort zu liefern. Und mit nationalistischen Affen kann man einfach nicht diskutieren.

    Was hält dich dann noch hier in De auf? Geh doch zu deinen Landsleuten nach unten und werde zum Helden (Xd) statt hier vor dem PC solch ein Dreck abzugeben du Internetpatriot.
    Och, Schätzchen :

    Bestätigst ja meine Aussage.

  8. #128
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wir nicht File, wir nicht.

    Aber wem erzähl ich das....eigentlich warst du dabei, als Global uns aufklärte.
    So so Schade.

  9. #129
    Rosinante
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    Das sollte eigentlich verdeutlichen wie absurd die Doppelmoral hier ist. Oder was glaubst du, was wir von den Albanern hören würden, wenn die hellenische Kultur albanisch wäre? Die machen schon wegen den Ilyriern (was keine Anzeichen gibt, dass es ein Zusammenhang besteht, -ist nicht von mir, sondern aktueller Wissenschaftlicher stand-) so ein Aufstand.
    Aber ich stimme zu, man kann dies fehlinterpretieren.
    Und diese Ilyrienthese geht mir genau so auf den Keks. Ich kann diesen Käse nicht mehr hören. Aber wir Albaner neigen halt auch zum Wahnsinn leider um mit diesem Wahn mitzuhalten. Balkaner lernen nie dazu. Es besteht durchaus vielleicht eine Verbindung, aber zu sagen Albanien steht alles zu ist ebenso falsch und dumm zu denken. Man sollte darauf stolz sein wer man heute ist. Und auch Griechenland braucht das nicht. Ja, Griechenland haben wir heute vieles zu verdanken. Und ihr könnt und habt das Recht auf euch stolz zu sein. Aber man sollte deswegen heuer nicht hochnäsig werden denn das war nicht im Sinne von ihnen gewesen. Die Griechen waren universal und haben ihr Wissen mit der ganzen Welt geteilt.

    Aber vergiss nicht: jedes Land hat eine Geschichte. Und klar, die Griechen haben mehr da von sich was zu behaupten. Aber wertvoll ist im Endeffekt jedes Menschenleben. Und das solltest du als Grieche auch wissen denn schließlich haben deine Vorfahren die Ethik und Demokratie mitgeschaffen.

  10. #130
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Hey Beleidige nicht die Schimpansen

Ähnliche Themen

  1. Wer war Schuld am deutsch Ungarischen Krieg von 1893?
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 18:57
  2. Wer war Dr. Sekula Drljevic ?
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 20:25
  3. WER WAR DAS?
    Von Schiptar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 18:14
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 07:47
  5. Wer war beim Türken - Zvezda spiel?
    Von LaLa im Forum Sport
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 12:24