BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 164

Wer war stärker

Erstellt von Aligatori, 18.06.2015, 20:25 Uhr · 163 Antworten · 7.247 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.108
    Chuck Norris war stärker

  2. #32
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Gibt es wieder albansiche Märchenstunde?

    Hier ist übrigens der Blog von wo die Pseudokarte Illyriens stammt.

    The lost truth - ancient albania -> Google-Ergebnis für http://www.thelosttruth.altervista.org/SitoEnglish/Illyria.jpg


    Glaub ich nicht dass es aus diesem Blog stammt.

  3. #33
    pipolori
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Das sind Märchen wie aus 1000 und einer Nacht, man sollte diesen Hollywood-Produktionen nicht allzu viel Glauben schenken, denn an erster stelle dienen sie nur zur Unterhaltung.Jedes Volk werkelte an seinen eigenen Heldengeschichten.Wer glaubt das 300 Spartiaten es gegen das gesamte Persische Reich aufnahmen, ist in meinen Augen ein wenig Naiv.Bei all dem Respekt für die Kampfkraft dieser kleinen aber eingeschworenen Truppe aber man sollte trotzdem den eigenen Verstand einschalten anstatt die Partriotischen Heldengeschichten einiger Kulturen einfach so zu Übernehmen.Die Perser waren schliesslich die Perser.Die Spartiaten nutzten einfach nur einen Strategischen Vorteil um es mit den einfallenden Persern aufnehmen zu können.Das bedeutet jedoch nicht, dass Sparta in irgendeiner form dem Mächtigen Perserreich überlegen war.
    das habe ich nie gesagt. sparta war den perserreich nicht überlegen aber die griechen waren. das hat uns alexander der große gezeigt. griechen waren schon immer ein fortschrittliches kämpfervolk

  4. #34
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.108
    Zitat Zitat von pipolori Beitrag anzeigen
    das habe ich nie gesagt. sparta war den perserreich nicht überlegen aber die griechen waren. das hat uns alexander der große gezeigt. griechen waren schon immer ein fortschrittliches kämpfervolk
    Bill Gates war stärker

  5. #35
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Zitat Zitat von pipolori Beitrag anzeigen
    das habe ich nie gesagt. sparta war den perserreich nicht überlegen aber die griechen waren. das hat uns alexander der große gezeigt. griechen waren schon immer ein fortschrittliches kämpfervolk
    Dem kann ich leider nur zum teil zustimmen.Davon abgesehen war Alexander Makedone, welcher die Griechen einst sogar bis aufs Äußerste bekriegte.

    Die Antiken Griechen waren wirklich ein sehr fortschrittliches Volk, ein Volk geprägt von einer Faszinierenden Kultur die seinesgleichen sucht.Das Wissen und damit verbunden das Verlangen nach Fortschritt sowie Entwicklung stand im vordergrund.Es gibt kein Volk, dass nicht davon profitierte, gemeint ist zb die Demokratie, die eigentlich eine Abgewandelte Form des Humanismus darstellt, auf der alles grundlegende ja eigentlich auch basiert.

    Davon abgesehen waren sie der Philosophie der Kunst sowie der Mathematik mächtig.Doch als ein Kriegerisches Volk galten die Griechen eigentlich nicht.Selbstverständlich nahmen sie an Auseinandersetzungen teil, was zu dieser Zeit jedoch nichts Ungewöhnliches darstellte, aber wie gesagt, im Vordergrund stand immer das Wissen um die Menschlichkeit.

    Um es jetzt mal einfach und verständlicher zum Ausdruck zu bringen:

    Ein Grieche war zu Intelligent bzw Gebildet, als das er an Raubzügen teilnehmen würde.Aufgrundessen positionierte er sich, aufgrund dieser Eigenschaften bzw der Veranlagung die seiner Seele zugrunde liegt, immer gegen Zerstörung und Barbarei.Im Gegensatz zu dem Mächtigen Eroberervolk der Türken (Tataren, Hunnen, Seldschuken usw), die ja wissentlich schon als Kind auf dem Rücken von Pferden durch die Welt geritten sind, und das Kämpfen und Erobern von Blutswegen bereits in ihrer Seele tragen, waren die Griechen relativ Nüchtern und Besonnen/Bedacht.


  6. #36
    pipolori
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Dem kann ich leider nur zum teil zustimmen.Davon abgesehen war Alexander Makedone, welcher die Griechen einst sogar bis aufs Äußerste bekriegte.

    Die Antiken Griechen waren wirklich ein sehr fortschrittliches Volk, ein Volk geprägt von einer Faszinierenden Kultur die seinesgleichen sucht.Das Wissen und damit verbunden das Verlangen nach Fortschritt sowie Entwicklung stand im vordergrund.Es gibt kein Volk, dass nicht davon profitierte, gemeint ist zb die Demokratie, die eigentlich eine Abgewandelte Form des Humanismus darstellt, auf der alles grundlegende ja eigentlich auch basiert.

    Davon abgesehen waren sie der Philosophie der Kunst sowie der Mathematik mächtig.Doch als ein Kriegerisches Volk galten die Griechen eigentlich nicht.Selbstverständlich nahmen sie an Auseinandersetzungen teil, was zu dieser Zeit jedoch nichts Ungewöhnliches darstellte, aber wie gesagt, im Vordergrund stand immer das Wissen um die Menschlichkeit.

    Um es jetzt mal einfach und verständlicher zum Ausdruck zu bringen:

    Ein Grieche war zu Intelligent bzw Gebildet, als das er an Raubzügen teilnehmen würde.Aufgrundessen positionierte er sich, aufgrund dieser Eigenschaften bzw der Veranlagung die seiner Seele zugrunde liegt, immer gegen Zerstörung und Barbarei.Im Gegensatz zu dem Mächtigen Eroberervolk der Türken (Tataren, Hunnen, Seldschuken usw), die ja wissentlich schon als Kind auf dem Rücken von Pferden durch die Welt geritten sind, und das Kämpfen und Erobern von Blutswegen bereits in ihrer Seele tragen, waren die Griechen relativ Nüchtern und Besonnen/Bedacht.

    klar waren griechen ein kriegervolk. alexanders reich ist nich von himmel gefallen wurde erobert und makendonen waren griechen das habe ich damals in der schule so gelernt.

  7. #37
    GLOBAL-NETWORK
    Gut.Dann waren sie eben ein Kriegervolk.Ich gehe zu Bett, Gute Nacht!

  8. #38
    pipolori
    schlaf gut

  9. #39
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.535
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Das sind Märchen wie aus 1000 und einer Nacht, man sollte diesen Hollywood-Produktionen nicht allzu viel Glauben schenken, denn an erster stelle dienen sie nur zur Unterhaltung.Jedes Volk werkelte an seinen eigenen Heldengeschichten.Wer glaubt das 300 Spartiaten es gegen das gesamte Persische Reich aufnahmen, ist in meinen Augen ein wenig Naiv.Bei all dem Respekt für die Kampfkraft dieser kleinen aber eingeschworenen Truppe aber man sollte trotzdem den eigenen Verstand einschalten anstatt die Partriotischen Heldengeschichten einiger Kulturen einfach so zu Übernehmen.Die Perser waren schliesslich die Perser.Die Spartiaten nutzten einfach nur einen Strategischen Vorteil um es mit den einfallenden Persern aufnehmen zu können.Das bedeutet jedoch nicht, dass Sparta in irgendeiner form dem Mächtigen Perserreich überlegen war.
    Naja es waren keine 300 sondern 300 Spartaner und 1000 Arkadier sie sollten die Persiche Gefahr Aufhalten .

  10. #40
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.162
    Ganz Süd Balkan war Illyrien Empire. Karte ist vom Jahr 395 (PREFECTURE OF ILLYRICUM)



    - - - Aktualisiert - - -

    Russische Karte vom Jahr 1867 (Orange Albaner, Blau die Griechischen Inseln)

    Man sieht ganz genau das mehr als halb Griechenland den Albanern gehört hat.

    Karte ist im Russischen Staats Archiv.


Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer war Schuld am deutsch Ungarischen Krieg von 1893?
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 18:57
  2. Wer war Dr. Sekula Drljevic ?
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 20:25
  3. WER WAR DAS?
    Von Schiptar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 18:14
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 07:47
  5. Wer war beim Türken - Zvezda spiel?
    Von LaLa im Forum Sport
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 12:24