BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 164

Wer war stärker

Erstellt von Aligatori, 18.06.2015, 20:25 Uhr · 163 Antworten · 7.268 Aufrufe

  1. #61
    pipolori
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Naja Fairer weise nimm Ich Rosinante im Schutz denn e e hält nichts davon das muss man auch respektieren.
    naja es gibt kein beweise das albaner von ileryn abstammen sie tauchen ganz plötzlich aus dem nichts(bergen) in der geschichte auf.

  2. #62
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von pipolori Beitrag anzeigen
    naja es gibt kein beweise das albaner von ileryn abstammen sie tauchen ganz plötzlich aus dem nichts(bergen) in der geschichte auf.
    Es waren hauptsächlich Piraten. Gehörten aber zum hellenischen Kulturraum. Genauso wie die Thraker. Hellenesierte Kelten.

    Bis auf ein paar Lehnwörter kann man kaum eine Verbindung mit den Albanern und Illyrier aufbauen. Aber bei den Griechen wird es natürlich abgestritten obwohl es zigfache Belege gibt von renommierten Wissenschaftlern und Archäologen. Balkan halt

  3. #63
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Dem kann ich leider nur zum teil zustimmen.Davon abgesehen war Alexander Makedone, welcher die Griechen einst sogar bis aufs Äußerste bekriegte.



    Wo und wann soll Alexander der Große "die Griechen bis aufs Äußerste bekriegt" haben, du Troll? Wieviele Kriege haben die Griechen in ihrer Geschichte nicht schon gegeneinander ausgefochten, angefangen beim wohl bekanntesten Beispiel, den peloponnesischen Kriegen, an denen übrigens auch Makedonien als Alliierter Spartas teil genommen hat (siehe Karte)? Waren die Spartiaten keine Griechen, nur weil sie ständig mit Athen im Krieg waren? Oder Rhodos, oder die Syrakusaner, oder die Lokrer oder die Korinther, die ständig gegeneinander Feldzüge führten, waren sie darum keine Griechen?

    Abgesehen mal davon, dass die Hunnen keine Türken waren (zumindest historisch nicht erwiesen). Ich wüsste nicht, was an den Türken so "erobererhaft" sein sollte. Die Eroberung der Stadt Konstantinopel, welche nach fast 1000 jähriger Geschichte 1204 schon von den Westlern erobert, bis aufs letzte geplündert und zerstört worden war, kanns ja nicht sein. Die Eroberung einer Stadt, die nach 1204 eh schon am Boden lag, macht die Türken noch lange nicht zu einem "mächtigen Eroberervolk". Aber wenn man geschichtlich sonst nicht viel vollbracht hat, dann muss man wohl ständig mit 1453 kommen.







    Heraclius

  4. #64
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Wo und wann soll Alexander der Große "die Griechen bis aufs Äußerste bekriegt" haben, du Troll? Wieviele Kriege haben die Griechen in ihrer Geschichte nicht schon gegeneinander ausgefochten, angefangen beim wohl bekanntesten Beispiel, den peloponnesischen Kriegen, an denen übrigens auch Makedonien ala Alliierte Spartas teil nahmen (siehe Karte)? Waren die Spartiaten keine Griechen, nur weil sie ständig mit Athen im Krieg waren? Oder Rhodos, oder die Syrakusaner, oder die Lokrer oder die Korinther, die ständig gegeneinander Feldzüge führten, waren die darum keine Griechen?

    Abgesehen mal davon, dass die Hunnen keine Türken waren (zumindest historisch nicht erwiesen). Ich wüsste nicht, was an den Türken so "erobererhaft" sein sollte. Die Eroberung der Stadt Konstantinopel, welche nach fast 1000 jähriger Geschichte 1204 schon von den Westlern erobert, bis aufs letzte geplündert und zerstört worden war, kanns ja nicht sein. Die Eroberung einer Stadt die nach 1204 eh schon am Boden lag, macht die Türken noch lange nicht zu einem "mächtigen Eroberervolk". Aber wenn man geschichtlich sonst nicht viel vollbracht hat, dann muss man wohl ständig mit 1453 kommen.







    Heraclius
    Damals gab es das Wort "Grieche" nicht mal. Also, wie kann er Griechen bekämpft haben? Man merkt schon, wenn er sein Maul aufreißt dass er keine Ahnung hat.
    Er kennt wahrscheinlich nicht mal den Unterschied zwischen Hellenen und Grieche.

    Ein Mann der Athen gerächt hat, bekämpft insgeheim die Hellenen. Interessant ist vorallem, dass Alexander selbst den Hellenismus verbreiten wollte. Über die Tatsache, dass die Makedonier in olympischen Spielen teilgenommen haben widerspricht seine Aussage, dass die Makedonier keine Hellenen waren.
    Lass den Türken labbern, die sind eben neidisch, weil sie selbst nichts gebacken bekommen. Ihre Großartige Kultur besteht aus..keine Ahnung fällt mir nichts ein auf die Schnelle. Würde aber eher sagen Döner.

  5. #65
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Kommt Mädels (Temteron, Heraclius) rein in den Griechenrock und ab zur Bank.
    Rettet was noch zu Retten ist..

    Zum Thema selbst: Eure Großartige Kultur und damit verbunden das Volk, ähnelt derzeit (entschuldigt den Ausdruck) "einer von oben bis unten Vollgewichsten Hure."

    Doch tut euch keinen zwang an, genießt die Tage die euch bleiben.

    Ads_z4.jpg

    Für einen Türken war und ist das Wort Hellene oder Grieche gleichgesetzt mit Wörtern wie Lappen oder Versager, von daher verstehe ich jetzt nicht, wen man hier versucht mit irgendwelchen Lausigen Karten oder einer auf Götzendienst basierenden Kultur zu beindrucken? Ist es nun ein Schwuler Eroberer der euch euren Stolz zurückgeben soll, wo doch nichts anderes mehr übrig ist ?

    Ihr seid die reinste Lachnummer, einer wie der andere. Für alles eine ausrede parat.

    Haben die Griechen denn nicht aus ihren zahlreichen Niederlagen gegen die Türken gelernt?
    Für wen oder was hält man sich ?

    Leute, ich bitte euch mich von nun an nicht mehr Anzuschreiben.
    Beim besten willen, ich habe es wirklich versucht, aber ich kann euch einfach nicht ernstnehmen, es führt zu nichts.

    1974kibris.jpg

    trikopis'in_kilicini_teslim.jpg

  6. #66
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.196
    Verlieren über die Hälfte ihrer Gebiete und reden noch von so viele Kriege blup blup.


  7. #67
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Verlieren über die Hälfte ihrer Gebiete und reden noch von so viele Kriege blup blup.



    Finde immer interessant wie der Witzbold immer ausweicht wenn es unangenehm wird. Ist halt ein Türke, nicht umsonst auf Englisch "Turkey" was so viel heißt wie ein Truthahn.

  8. #68
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Verlieren über die Hälfte ihrer Gebiete und reden noch von so viele Kriege blup blup.

    Das mag sein, feinschmecker eben, man nahm sich nur das Beste heraus.
    Wenigstens Betrügen und Klauen wir nicht wie einige unserer Nachbarn (ehemals Kulturgigant heute Schandfleck),

  9. #69
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.196
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Stimmt schon, feinschmecker eben, man nahm sich nur das Beste heraus.
    Wenigstens Betrügen und Klauen wir nicht wie einige unserer Nachbarn (ehemals Kulturgiganten heute Schandfleck),
    Ich denke eher ihr fresst das was Euch übrig gelassen wurde.

    zum fetten:

  10. #70
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Das mag sein, feinschmecker eben, man nahm sich nur das Beste heraus.
    Wenigstens Betrügen und Klauen wir nicht wie einige unserer Nachbarn (ehemals Kulturgigant heute Schandfleck),

    Man muss einfach eure Geschichte durchleuchten und schon findet man Sachen, da wäre selbst der größte Dieb stolz auf euch.

    An sich gibt es bei euch das volle Programm: von Kultur, Architektur bis Städte und Essen. Alles voller Diebesgut. Aber es ist nunmal so, wenn man kulturell unterlegen ist. Dann klaut man eben.

Seite 7 von 17 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer war Schuld am deutsch Ungarischen Krieg von 1893?
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 18:57
  2. Wer war Dr. Sekula Drljevic ?
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 20:25
  3. WER WAR DAS?
    Von Schiptar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 18:14
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 07:47
  5. Wer war beim Türken - Zvezda spiel?
    Von LaLa im Forum Sport
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 12:24