BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 113

aus welchem grund ist die albanische sprache

Erstellt von MIC SOKOLI, 23.08.2005, 19:11 Uhr · 112 Antworten · 7.779 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Dei uns in Serbien gab es bzw. gibt es noch immer Leute die Behaupten wir wären das älteste Volk auf Erden... Aber solche minder bemittelten komplexbehafteten Pseudonationalisten gibt es ja bei jedem Volk... Man muß sich nur den geistigen "Dünnschi.." Mancher hier rein ziehen! Ist besser als jeder Witz

  2. #72

    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Kula? Ja das ist ein serbisches Wort und hat NICHTS mit dem Wort Kultur zu tun....
    Bist du ein Sprachwissenschaftler?

    Was willst du mir beweisen?

    Das Wort Kulla ist aus dem slawischen geklaut?
    Du bist ein wahrer Held , wirklich...


    Das Wort Kulla hat seinen Ursprung in Albanien , dort wo häufig , steinige große Häuser , wie kleine Burgen , noch vorzufinden sind , so haben einst die Albaner gehaust

    Erst später hat man dieses Wort als Atribut für osmanische Architerkturen , bzw für Türmen übernommen

    Dieses Wort habt ihr Slawen , anscheiend wiedermal von den Türken weiterbekommen , den in Serbien wurden auch , osmanische Architekturen erbaut

    Zumal die bedeutesten osmanischen Architekten , albanischer Nationalität waren

    Beweis mir mal emytologisch das Wort , "Kulla" , der ist bestimmt nicht slawisch oder türkisch

    Der Name ist ein echtes albanisches Wort , albanisch genauso wie Periode , Prophet , Kyrill ect











    Zitat Zitat von ZAGOR
    Nedel(j)a stammt vom Altslawischem Wort für Unteilbar ab!!!
    Was heisst Subota (Sabbat) = Samstag ?

    Ist bestimmt kein serbisches Wort , sondern aus der jüdischen Kultur

    Genauso der Sonntag im sämtlichen indoeuropäischen Sprachen = Tag der Sonne oder Tag des Herren bezeichnet wird , wobei es zwischen den beiden , einen klaren Sinn besteht , Gott =Sonne

    Das Christentum hat vieles aus dem Sonnenkult übernommen , diese Religion hat ihren Ursprung im hellenisch-illyrischen-römischen Zivilisation, die Mythologie ist das Zeugniss davon...

    Nur bei euch Serben , gilt diese Beeichnung nicht , es bedeutet bei euch = arbeitsfreier Tag

    Pass auf und du wirst dich wundern , dass dieses Wort ein albanisches Lehnswort ist

  3. #73
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Zitat Zitat von Sefar
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Was heisst nun Kulur?????
    Colo ist das Kürzel , für den Namen Kultur , wenn man den Namen , "Kultur" ethymologisch untersucht ,bedeutet dieses Wort = bebauen , pflegen

    Dies wird nur in der albanischen Sprache gefunden..


    Kulle ,Kulla = Große Steinhäuser , Burg , Festung

    Untersuchemal etymologisch mal ,Dinar , Nedela , Mir
    Kula? Ja das ist ein serbisches Wort und hat NICHTS mit dem Wort Kultur zu tun.... Nedel(j)a stammt vom Altslawischem Wort für Unteilbar ab!!! Mir? Darüber müssen wir ja nicht Diskutieren, oder? Weißt du dass das Wort Albanien vom Serbrischem Abstammt?
    Kula heisst auf serbisch sowas wie "Turm"
    Mir heiss auf serbisch Ruhe.. was will dieser Idiot eigentlich?

  4. #74

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Das Beweisen Überlasse ich dir du Profi In welchen Sprachen hat Sonntag was mit Sonne oder Frei zu tun??? Der Sonntag ist erst seit dem Christentum ein arbeitsfreier/heiliger Tag und das nur bei den Christen... Klar Kultur ist albanischen Ursprungs... Ok: Dann verrat mir mal deine Quellen du Genie! Ich warte

  5. #75

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Zitat Zitat von Sefar
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Was heisst nun Kulur?????
    Colo ist das Kürzel , für den Namen Kultur , wenn man den Namen , "Kultur" ethymologisch untersucht ,bedeutet dieses Wort = bebauen , pflegen

    Dies wird nur in der albanischen Sprache gefunden..


    Kulle ,Kulla = Große Steinhäuser , Burg , Festung

    Untersuchemal etymologisch mal ,Dinar , Nedela , Mir
    Kula? Ja das ist ein serbisches Wort und hat NICHTS mit dem Wort Kultur zu tun.... Nedel(j)a stammt vom Altslawischem Wort für Unteilbar ab!!! Mir? Darüber müssen wir ja nicht Diskutieren, oder? Weißt du dass das Wort Albanien vom Serbrischem Abstammt?
    Kula heisst auf serbisch sowas wie "Turm"
    Mir heiss auf serbisch Ruhe.. was will dieser Idiot eigentlich?
    Dieser Typ will mich davon Überzeugen das Albanisch die älteste Sprache auf der Welt ist und das JEDES Wort albanischen Ursprungs ist. Pametnog li stvorenja

  6. #76

    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Dei uns in Serbien gab es bzw. gibt es noch immer Leute die Behaupten wir wären das älteste Volk auf Erden...
    Ist nicht schlimm , ist habe kein Problem , wieso die Serben ihre Kultur aus dem Balkan bezogen haben , außerdem lass deine dummen Kommentare , hier ist man nur zu diskutieren

    Ich bin einwichtiger Mann , ich habe im Leben vieles erreicht , ich liebe mich selbst , schon allein meine albanische Nationalität

    Zitat Zitat von ZAGOR
    Aber solche minder bemittelten komplexbehafteten Pseudonationalisten gibt es ja bei jedem Volk... Man muß sich nur den geistigen "Dünnschi.." Mancher hier rein ziehen! Ist besser als jeder Witz
    Nein , das tuen , ausnahmweise die Albaner nicht ,

    Insbesonders die Türken , Griechen und ihr Serben , habt den besonderen Drang und wollt alles unter Beweis stellen wie z.B bei der Esskultur :

    Schau wie wichtig unser türkischen Döner , griechischen Gyros , serbische Bohensuppe ist....


    Dies ist eigentlich bei Menschen , die eher sich minderwertig sich fühlen

    Liegt das nicht an der Gene , eure Frust und euer Neid ?

  7. #77

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von Sefar
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Dei uns in Serbien gab es bzw. gibt es noch immer Leute die Behaupten wir wären das älteste Volk auf Erden...
    Ist nicht schlimm , ist habe kein Problem , wieso die Serben ihre Kultur aus dem Balkan bezogen haben , außerdem lass deine dummen Kommentare , hier ist man nur zu diskutieren

    Ich bin einwichtiger Mann , ich habe im Leben vieles erreicht , ich liebe mich selbst , schon allein meine albanische Nationalität

    Zitat Zitat von ZAGOR
    Aber solche minder bemittelten komplexbehafteten Pseudonationalisten gibt es ja bei jedem Volk... Man muß sich nur den geistigen "Dünnschi.." Mancher hier rein ziehen! Ist besser als jeder Witz
    Nein , das tuen , ausnahmweise die Albaner nicht ,

    Insbesonders die Türken , Griechen und ihr Serben , habt den besonderen Drang und wollt alles unter Beweis stellen wie z.B bei der Esskultur :

    Schau wie wichtig unser türkischen Döner , griechischen Gyros , serbische Bohensuppe ist....


    Dies ist eigentlich bei Menschen , die eher sich minderwertig sich fühlen

    Liegt das nicht an der Gene , eure Frust und euer Neid ?
    Also ich lese hier fast nur Albaner die behaupten das sie das älteste Volk sind und das alle Wörter Albanisch sind. Und sich nicht mal von Beweisen von ihrer Meinung abbringen lassen. Soviel zum Thema Minderwertigkeitskomplexe! So.... Nun nenne mir deine Quellen!!!!!!

  8. #78

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Neid gepaart mit Frust ist häufig bei euch Albanern hier im Chat an zu treffen!

  9. #79

    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Also ich lese hier fast nur Albaner die behaupten das sie das älteste Volk sind und das alle Wörter Albanisch sind. Und sich nicht mal von Beweisen von ihrer Meinung abbringen lassen. Soviel zum Thema Minderwertigkeitskomplexe! So.... Nun nenne mir deine Quellen!!!!!!
    Sogar Weltsprachen haben albanische Lehnswörter

    Außerdem ist das Wort "Albaner" , von den Arabern übernommen worden

    Das sollte einen zu denken geben , den diese haben eisnt eine sehr große Zivilisation geschaffen

    Und , es gibt keine fremden Lehnswörter in der albanischen Sprache , so wie ihr Serben , Griechen und Türken , es so gerne hättet

    Den wir besitzen unsere albanische Begriffe zu 100%

  10. #80

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Sefar ich find's echt Schade das du keine seriösen Quellen bringst die deine "These" stützt. Denn Jeder kann etwas behaupten du wichtiger Mann. In diesem Sinne.... BYE für heute.

Ähnliche Themen

  1. Albanische Sprache/Dialekte
    Von Besnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 430
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 15:51
  2. Albanische Sprache
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 08:42
  3. Illyrisch-Albanische Sprache
    Von Besa Besë im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 310
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 15:30
  4. albanische sprache
    Von Rane im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 13:58
  5. Albanische Sprache
    Von Spartaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 18:29