BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 45 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 444

Weltkulturerbe - Griechenland

Erstellt von Macedonian, 23.03.2006, 10:40 Uhr · 443 Antworten · 43.119 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.022
    Mystras
    Zwar hat der große Dichterfürst Goethe Mystras nie besucht, und doch machte er diesen Ort zum Schauplatz in einem seiner Werke. Vermutlich angeregt durch das Studium mittelalterlicher Quellen verlegte er in Faust II die Verbindung Fausts mit Helena nach Mystras. Offensichtlich schien ihm das ein geeigneter Ort zu sein, eine Verknüpfung der Geistesgeschichte von Antike und Mittelalter herzustellen. Dies hatte vor ihm bereits ein anderer berühmter Denker versucht. Um 1400 hatte der Philosoph Pleton in Mystras eine Akademie gegründet, in der die antiken Autoren erneut studiert wurden. Sein Einfluss reichte bis nach Florenz, wo er die Medici mit seinen Ideen nicht unerheblich inspirierte.
    Mystras, am Fuße des Gebirges Taigetos gelegen, 6 km nordwestlich von Sparta, ist mittlerweile eine Ruinenstadt, die sich von ihrer Zerstörung in der Griechischen Revolution 1825 durch ägyptische Truppen nie mehr erholte. Doch bis heute blieben sieben Kirchen, Reste von Palästen, Klöstern und Häusern sowie die hoch oben gelegene Burg erhalten, so dass sich vor dem geistigen Auge rasch das Aussehen einer lebendigen mittelalterlichen Stadt zusammenfügen lässt. Kaum ein anderer Ort vermittelt ein derart eindrucksvolles und nachvollziehbares Bild einer großen Stadt während des byzantinischen Kaiserreiches.
    Rasch entwickelte sich Mystras zu einem kulturellen Zentrum des Reiches, Klöster und Kirchen wurden gebaut, Bibliothek und Gelehrtenschule eingerichtet. Vor allem während der Herrschaft der Paläologen in Konstantinopel entfaltete sich das geistige Leben Mystras besonders stark. Der Deutsche Philosoph Ferdinand Gregorovius verglich den Hof Mystras mit den Fürstenhöfen der italienischen Renaissance, sprach sogar vom „Herd einer griechischen Renaissance“.


  2. #292
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514

  3. #293
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Klingt ja fast so wie der komische Typ hier. Ich muss immer lachen wen der "Parakalo Thooooma" sagt anstatt "Thomaaa"




  4. #294
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Klingt ja fast so wie der komische Typ hier. Ich muss immer lachen wen der "Parakalo Thooooma" sagt anstatt "Thomaaa"



    Auf YouTube hab ich gesehen das eigene Leute meinen das die Aussprache im video nicht die richtige ist.

  5. #295
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Auf YouTube hab ich gesehen das eigene Leute meinen das die Aussprache im video nicht die richtige ist.
    Ja auf Youtube laufen viele experten rum das ist mir auch schon aufgefallen. Aber soweit ich weiß kann man das gar nicht zu 100% sagen wie den die Aussprache genau war und schon gar nicht beim Klassischen Griechisch weil es einen Melodischen Akzent hatte das Koine Griechisch der hellenistischen zeit was er probiert zu sprechen hatte aber schon einen Dynamischen Akzent wie heute. Also ich finde das er das ganz ok macht er übertreibt es wenigstens nicht wie so manche andere auf Youtube.

    Aber eins ist mir aufgefallen er spricht "αυτος" autos aus aber nach dieser Seite hier hatte sich die Aussprache von dem u schon zur Koine verändert.

    αὐτός

    Pronunciation[edit]










  6. #296
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.947
    2500-Year-Old Greek Statues Sparkle After Facelift | Innovators

    2,500-Year-Old Greek Statues Sparkle After Facelift


  7. #297
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.947

  8. #298
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514

  9. #299
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.947

  10. #300
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514







































    - - - Aktualisiert - - -

    Ionische Ordnung


    Dorische Ordnung



    Korinthische Ordnung



    Komposite Ordnung


Ähnliche Themen

  1. Weltkulturerbe - Albanien
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 14:14
  2. Weltkulturerbe - Serbien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 12:51
  3. Weltkulturerbe - Türkei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 11:23
  4. Weltkulturerbe - Makedonien
    Von Makedonec_Skopje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 19:29