BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 49 von 49

Eine wichtige Frage...

Erstellt von Silver, 25.04.2009, 19:11 Uhr · 48 Antworten · 2.825 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Nein das sind wir nicht, wir haben nichts gemein...ihr habt mit den Albanern Gemeinsamkeiten und wir haben gesehen, dass das immer so bleiben wird...und das dieses Denken bezüglich uns, niemand unterstützen kann/will....somit denke ich nicht, dass wir etwas gemeinsam haben...wenn dann wärs nur Zufall. Wir und Ihr haben gar nichts gemein.

    PS an die Mods...BITTE THREAD SCHLIESSEN.
    glaubst wohl selbst nicht

  2. #42
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Hö? Was hat das denn mit dem Altertum der Völker zu tun? Die Sumerer, Mesopotamier etc. sind doch älter als die Griechen beispielsweise, Thread schließen, Heulsuse
    Wollt ihr SCHON WIEDER auf diese Makedonenkacke ansprechen? Booooah Jungs...

  3. #43
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Nein das sind wir nicht, wir haben nichts gemein...ihr habt mit den Albanern Gemeinsamkeiten und wir haben gesehen, dass das immer so bleiben wird...und das dieses Denken bezüglich uns, niemand unterstützen kann/will....somit denke ich nicht, dass wir etwas gemeinsam haben...wenn dann wärs nur Zufall. Wir und Ihr haben gar nichts gemein.

    PS an die Mods...BITTE THREAD SCHLIESSEN.
    Die Gemeinsamkeit mit denen? Nope...

  4. #44
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    weil über die GR schriften gebaüde also man lernt es in den schulen so das die Griechen eines der ältesen völker dieser welt sind deswegen denke ich so.

    Deutschen schule in chemie mathe etc sagt man das hatten die griechen vor ......... jahren blablabla

  5. #45

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935


    Perun lässt grüßen

  6. #46
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt...Begründe das bitte und schreib, was für dich ein Urvolk und ein Neues Volk ist....den ich bin zu blöd um sowas zu verstehen....gibt es hier niemaden, der mir das vernünftig und richtig erklären kann?
    Mit Urvolk meine ich eigentlich einheimische oder die ersten die das Land betreten haben!
    Da man nachgewiesen hat das eine der ältesten Völker die Hellen und Illyrer sind die nach Südeuropa eingewandert sind, sind das Urvölker in mein Verständnis.
    Der Norden von Europa war noch mit Schnee und Eis bedeckt!
    Daher wurde es später bewohnt.

  7. #47

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Mit Urvolk meine ich eigentlich einheimische oder die ersten die das Land betreten haben!
    Da man nachgewiesen hat das eine der ältesten Völker die Hellen und Illyrer sind die nach Südeuropa eingewandert sind, sind das Urvölker in mein Verständnis.
    Der Norden von Europa war noch mit Schnee und Eis bedeckt!
    Daher wurde es später bewohnt.
    Alles gut und recht aber die Frage wurde nicht beantwortet....Wenn ihr Albaner/Griechen von ältesten Völkern redet, dann klingt es so als ob nur Ihr 2 früher existiert hättet...somit hätte es keine anderen urvölker auf dieser Welt gegeben und die anderen stammen folglich lächerlicherweise alle von euch ab?! ...


    Und wenn es keine anderen U(rvölker zu dieser Zeit gegeben hätte, dann würden WIR ANDEREN jetzt NICHT EXISTIEREN.darum finde ich diesen Begriff DUmm. LÄCHERLICH, PRIMITIV UND EINFACH VIEL ZU WEIT HERGEHOLT...

    Denn zur gleichen Zeit und sogar noch viel früher gab es andere Völker die AM BALKAN(THRAKER, VINCA KULTUR ETC.ETC.) und irgendwo anders gelebt und existiert haben...und auch die Vorfahren der Serbokroaten/Südslawen wurden schon vor dem 8 Jahrhundert v. Chr. erwähnt..z.Bsp. die Sarmaten und vorher die Sythen etc.etc.etc.etc.etc.etc.etc.ec.

    Jeder Mensch hat in irgendeinem Volk irgendwann seine Vorfahren unzwar jeder von uns!! Darum ist dieser RASSISCH-GESINNTE Begriff, denn ihr Albaner/Griechen benutzt total FALSCH.

  8. #48
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Klare Antwort:

    Die Morisken sind das älteste Volk der welt.

  9. #49
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Alles gut und recht aber die Frage wurde nicht beantwortet....Wenn ihr Albaner/Griechen von ältesten Völkern redet, dann klingt es so als ob nur Ihr 2 früher existiert hättet...somit hätte es keine anderen urvölker auf dieser Welt gegeben und die anderen stammen folglich lächerlicherweise alle von euch ab?! ...


    Und wenn es keine anderen U(rvölker zu dieser Zeit gegeben hätte, dann würden WIR ANDEREN jetzt NICHT EXISTIEREN.darum finde ich diesen Begriff DUmm. LÄCHERLICH, PRIMITIV UND EINFACH VIEL ZU WEIT HERGEHOLT...

    Denn zur gleichen Zeit und sogar noch viel früher gab es andere Völker die AM BALKAN(THRAKER, VINCA KULTUR ETC.ETC.) und irgendwo anders gelebt und existiert haben...und auch die Vorfahren der Serbokroaten/Südslawen wurden schon vor dem 8 Jahrhundert v. Chr. erwähnt..z.Bsp. die Sarmaten und vorher die Sythen etc.etc.etc.etc.etc.etc.etc.ec.

    Jeder Mensch hat in irgendeinem Volk irgendwann seine Vorfahren unzwar jeder von uns!! Darum ist dieser RASSISCH-GESINNTE Begriff, denn ihr Albaner/Griechen benutzt total FALSCH.
    JA,ja das stimmt schon was du sagst!
    Aber du darfst nicht vergessen, wie sich die Menschheit entwickelt hat!
    Klar sind wir hinter tausend Ecken miteinander verwandt.
    Nur der eine hat sich früher der andere später irgendwo niedergelassen?
    Ganz am Anfang waren wir alle Jäger und Sammler, sind alle Nomaden gewesen.
    Bis ein Volk und zwar die Arier(Indoiraner), lernten wie man Ackerbau betreibt, das Pferd zähmten, den Wolf zähmten(vorfahre der Hunde) etc,etc,etc.
    Bis die Indogermanischen Völker zu viel wurden, oder sich gegenseitig bekriegten und Grenzen zogen!
    Die Samarten (auch ein indogermanischer Volk) wahrscheinliche Vorfahren aller Slawen,
    hielten sich im Uralgebiet und wahrscheinlich sind Sie erst nach Europa als der 10000 Jährige Winter vorbei war.(was die helle Haut und blaue Augen dafür spricht, ein effekt des anhaltenden Winter)
    Was sicher ist, ist das von den Indogermanen als erster die Dorier(Vorfahren der Hellenen und Illyrer) im Balkan somit in Europa da waren!
    Das zeigen zig Tausend Funde die gemacht wurden.
    Die anderen haben halt länger gebraucht::wink:.
    Das ist wie wen du in einer Warteschlange stehst, um ein gerillte wurst zu ergattern, aber als du dran warst war schon der Grill leer.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. ganz wichtige frage
    Von alba-star im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 11:00
  2. Wichtige frage !!!
    Von Rrushja im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 13:33
  3. Wichtige Frage an alle user!!!
    Von Gugi im Forum Musik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 13:57
  4. Skopje ist eine wichtige CIA und MI6 Filiale
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 16:00