BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 32 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 312

Wichtige Geschichtliche "Helden" des Balkans!

Erstellt von Burgas, 03.02.2011, 14:31 Uhr · 311 Antworten · 28.346 Aufrufe

  1. #151
    Kelebek
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Seit wann sind Eroberer Helden?
    Für mich sind Helden Leute die ihr Land verteidigen und nicht fremdes erobern.
    Behauptet doch niemand. Die Rede ist von Feldherren und Kriegsführern.
    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Hier Balkan bekannte Feldherrren :

    Konstantin der Große (Illyrer)
    Justinian (Illyrer)
    Justin Thraker/Illyrer)
    Decius (Illyrer)
    Phyrrus von epirus (Epirot/Molosser)
    Alexander der Große (Makedone)
    Probus (Illyrer)
    Diocletian (Illyrer)
    Aurelian (Illyrer)
    Cladius Gothicus (Illyrer)
    Noch nie was von gehört außer den dickmarkierten

  2. #152
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Behauptet doch niemand. Die Rede ist von Feldherren und Kriegsführern.


    Noch nie was von gehört.
    Hab ich mir schon gedacht

  3. #153
    Avatar von PokerFace

    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    4.163
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Starina Novak war Serbe.
    Hat auch niemand was anderes behauptet ich habe doch extra den Wikiartikel gepostet.. den du anscheinend nicht gelesen hast.

    "He is consider a Serbian national hero and is highly respected in neighboring Romania"

    "He also spoke Romanian and Greek."

    "He joined the forces of Michael the Brave in Banat with 2000 Serbian hajduks for the liberation of the Vlach lands and was made captain of the Brigands. His forces participated in the seizure of Călugăreni, liberated Târgovişte, Bucharest and Giurgiu in October 1595."

    "In Ploeşti, 1599, the forces of 50,000+ under Bordj Mako gathered with the forces of Novak in a square with 5-6 rows in the center before the taking of Sibiu. In 1600 his forces were deployed in Banat and was later given the instructions of liberating all lands to the south, also part of the uprisings in Mirăslău and the near towns. He followed Mihai to Vienna in December 1600[2]."

    "Place of death Cluj, Transylvania"

    "A tower in Cluj is named after him (Baba Novak Tower)."

  4. #154
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Hier Balkan bekannte Feldherrren :

    Konstantin der Große (Illyrer)
    Justinian (Illyrer)
    Justin Thraker/Illyrer)
    Decius (Illyrer)
    Phyrrus von epirus (Epirot/Molosser)
    Alexander der Große (Makedone)
    Probus (Illyrer)
    Diocletian (Illyrer)
    Aurelian (Illyrer)
    Cladius Gothicus (Illyrer)
    nichts für ungut aber das sind alles römische kaiser und griechische könige gewesen


    poste ma illyrische wie bardhyl oder so

  5. #155
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen

    an die sebren,kroaten,rumänen gibts bei euch keine feldheeren vor der osmanischen zeit `?

    Man weiss doch nichtmal genau wie die Slawen eingewandert sind. Und dann waren sie damit beschäftigt die Einheimischen zu bezwingen, aber ohne Armee oder bekannte Feldherren, ein Mysterium.

  6. #156
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Man weiss doch nichtmal genau wie die Slawen eingewandert sind. Und dann waren sie damit beschäftigt die Einheimischen zu bezwingen, aber ohne Armee oder bekannte Feldherren, ein Mysterium.
    sie hatten ja keine schrift genauso wenig wie die illyrer eine hatten...

  7. #157
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Arbnor Beitrag anzeigen
    Die Griechen klauen doch bloß bei jedem.Sieht man ja bei Alexander.Fakt ist Alexander war kein Hellene ,sondern Makedone ,außerdem war Belisar aus dem Grenzgebiet von Illyrien zu Thrakien. Das du nicht sehr viele illyrische dakische und thrakische Feldherren kennst liegt bloß an deiner Unwissenheit.

    ach verschone mich mit dein schmann

    ob alexander kein hellene war oder belisar kein überzeugter römer (byzantiner) ist dein problem


    die wissenschaft gibt mir recht von daher ist es mir egal was du glaubst

  8. #158

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Behauptet doch niemand. Die Rede ist von Feldherren und Kriegsführern.


    Noch nie was von gehört außer den dickmarkierten
    Hahaha Justinian solltest du 100% kennen er ist eine Legende.

    Justinian gilt als einer der bedeutendsten Herrscher der Spätantike. Seine Regierungszeit markiert dabei eine wichtige Stufe des Übergangs von der Antike zum Mittelalter und somit den Übergang von römischer Tradition zu byzantinischer Regierung

    Das Restaurationswerk Justinians


  9. #159

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Man weiss doch nichtmal genau wie die Slawen eingewandert sind. Und dann waren sie damit beschäftigt die Einheimischen zu bezwingen, aber ohne Armee oder bekannte Feldherren, ein Mysterium.
    Vor dem einzug der Osmanen hat man sich gegenseitg fertiggemacht.
    Und der Papst hat fast einen Kreuzzug gegen Bosnien begonnen,weil der König so eine wiederspenstige art hatte,und nervte.
    Als Feldherr hat man dort jedenfalls nicht lange genug gelebt um in bleibender Erinnerung zu bleiben.

  10. #160

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Arbnor Beitrag anzeigen
    sie hatten ja keine schrift genauso wenig wie die illyrer eine hatten...
    Wo hast du denn Blödsinn her?

Ähnliche Themen

  1. Kroatien bangt um seinen "Helden"
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 19:00
  2. Freigesprochene UCK-Führer wie "Helden" empfangen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 16:46
  3. Sanader: "Meine geschichtliche Aufgabe ist die Versöhnu
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 20:44
  4. Den Haag: "Helden oder Verbrecher"
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 09:55