BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

WW II: Widerstand und Kollaboration im Ex-Yu Raum

Erstellt von Kesaj, 26.08.2019, 20:05 Uhr · 50 Antworten · 1.876 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.114
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Hallo Rasan, eigentlich ganz egal ob es 10 oder 30% waren, die Kroaten haben eine Kollektivschuld für ihre Nazi Verbrechen und den Ustase, so wie es Deutsche für ihre Naziverbrechen hatten. Das ist absoluter Fakt und wer dies bestreitet sollte umgehend verwarnt oder gesperrt werden, da gibt es kein Spass. Natürlich kann kein Kroate und Deutscher heute was dafür und es ist totaler quatsch einen heute dafür zu beschuldigen, aber genauso sollte man die Lage im 2 WK nicht herunterspielen, wie es Kesaj oder Daro versuchten, von wegen, alle sind gleich schuld und alle haben gleich gegen und für Faschisten gekämpft.

    Serben sind die Juden vom Balkan, und da gibt es nichts herunterzuspielen. Ich denke das keiner von den serbische Zivilisten wirklich für Hitler war, wenn überhaupt 0,1%, ist auch logisch. Wer glaubt das nur ein Serbe Hitler mochte, der mich bombardiert, massakriert, KZs betreibt, sadistische Massenmorde begeht auf grausamster Art, der ist nicht ganz dicht im Kopf, wahrscheinlich selber ein fucking Nazi und kommt mit der Wahrheit nicht klar.
    Mir ist wirklich schleierhaft, wie du aus meinen sehr vagen und erst mal allgemeinen Äußerungen Geschichts-Revisionismus, Pro-Nazitum, Anti-Serbismus herauslesen willst. Außerdem vergisst du, dass Albanien so wie Jugoslawien sich am Ende selbst befreit hat als eine der wenigen Staaten in Europa. Klar die Deutschen zogen sich zurück wegen den Russen aber Tirana wurde dennoch nicht mit ausländischer Hilfe befreit. Wie ich sehe war der Thread bitter nötig.

    - - - Aktualisiert - - -

    Albanische Befreiungsbewegung:

    https://en.m.wikipedia.org/wiki/National_Liberation_Movement_(Albania)

    Man liest in den Quellen so zwischen 70.000 und 100.000 Angehörige bei den Anti-Faschisten die von den kommunistischen Partisanen dominiert wurden.

    Die Pro-Faschistischen Bewegungen gab es auch, allerdings war der Balli Kombetar z.B. bis 1943 im Kampf gegen die Italiener beteiligt und die SS-Division Skanderbeg hatte Max. 6500 Mitglieder meist aus Kosovo, Montenegro oder Mazedonien, wobei die Offiziere meistens deutsch waren. Die Motivation der Albaner war, dass sie nicht wieder unter jugoslawische Herrschaft, sprich serbische Herrschaft wollten was natürlich mit den bisherigen „Erfahrungen“ zu tun hatte. Die SS-Division wurde erst Mai 1944 aufgestellt und im November 1944 wieder aufgelöst. Es war natürlich dumm, naiv und falsch von den Albanern sich den Nazis anzuschließen aber wie gesagt das hat damit zu tun, dass im „königlichen“ Jugoslawien der Kosovo als Kolonie betrachtet wurde und es schon 1912/13 bei der Eroberung zu Massakern an den Albanern kam und die Albaner vertrieben werden sollten während Serben angesiedelt wurden etc.

  2. #32

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.320
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Hallo Rasan, eigentlich ganz egal ob es 10 oder 30% waren, die Kroaten haben eine Kollektivschuld für ihre Nazi Verbrechen und den Ustase, so wie es Deutsche für ihre Naziverbrechen hatten. Das ist absoluter Fakt und wer dies bestreitet sollte umgehend verwarnt oder gesperrt werden, da gibt es kein Spass.
    Es ist wirklich kein Spass für einen Forumsserver dich ertragen zu müssen

  3. #33
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.553
    Er hat es halt schon tausendfach auf Novosti, Blic, kurir und wie die alle heißen gelesen und von seinen Lieblingspolitikwrn gehört. Natürlich glaubt er es, weil er nichts anderes kennt. Im Prinzip kann man den Armen Schweinen in ihrer Blase nicht einmal böse sein. Allein der Vergleich zwischen Rvaten und deutschen

  4. #34
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.706
    Ich habe mal ein paar Seiten zu Kollaboration von Cetniks und Serben mal gepostet.
    kollaboration1.jpgkollaboration2.jpgkollaboration3.jpgkollaboration4.jpgmomcilo1.jpg

    Auf jeden Fall lesenswert

  5. #35
    Avatar von Shkodran

    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal ein paar Seiten zu Kollaboration von Cetniks und Serben mal gepostet.
    kollaboration1.jpgkollaboration2.jpgkollaboration3.jpgkollaboration4.jpgmomcilo1.jpg

    Auf jeden Fall lesenswert
    Quatsch, es gelten nur serbische Quellen! Das ist Propaganda, weil die Deutschen sehr großen Inat vor Serbien haben !11

  6. #36

    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    261
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich komme aus einer Ustascha Familie doch das gilt nicht für alle Kroaten.
    Ich komm mit der Vergangenheit auch klar.

    Rede dir win was du willst, doch dich stören selbst Kopien von Wikipediaartikel.
    Pa samo na osnovu te cinjenice bi ti trebaonda cutis na ovu teku. Jedino sto ti je odobreno je da kleknes na koljena i da se izvines za genocid nad Srbima pocinjeno od tvojih ustaskih predaka. Ali ne. Ti gdje god stignes pljujes po Srbima.

    Natürlich kommst du damit klar. Wurde ja auch nie dafür bestraft. Im Gegenteil habt noch ein unabhängiges Kroatien bekommmen was ihr auf serbischen Knochen errichtet habt

  7. #37
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.706
    Zitat Zitat von Shkodran Beitrag anzeigen
    Quatsch, es gelten nur serbische Quellen! Das ist Propaganda, weil die Deutschen sehr großen Inat vor Serbien haben !11
    Ich glaube stammt aus dem Buch Geschichte Serbiens 19-21 Jahrhundert.

  8. #38
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.706
    Zitat Zitat von Rasan Beitrag anzeigen
    Pa samo na osnovu te cinjenice bi ti trebaonda cutis na ovu teku. Jedino sto ti je odobreno je da kleknes na koljena i da se izvines za genocid nad Srbima pocinjeno od tvojih ustaskih predaka. Ali ne. Ti gdje god stignes pljujes po Srbima.

    Natürlich kommst du damit klar. Wurde ja auch nie dafür bestraft. Im Gegenteil habt noch ein unabhängiges Kroatien bekommmen was ihr auf serbischen Knochen errichtet habt
    Da musst du vor mir auf die Knie fallen, mein Großvater und mein Vater haben als Partisanen für die Rechte der Serben in Kroatien gekämpft.

  9. #39
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.035
    Zitat Zitat von Rasan Beitrag anzeigen
    Pa samo na osnovu te cinjenice bi ti trebaonda cutis na ovu teku. Jedino sto ti je odobreno je da kleknes na koljena i da se izvines za genocid nad Srbima pocinjeno od tvojih ustaskih predaka. Ali ne. Ti gdje god stignes pljujes po Srbima.

    Natürlich kommst du damit klar. Wurde ja auch nie dafür bestraft. Im Gegenteil habt noch ein unabhängiges Kroatien bekommmen was ihr auf serbischen Knochen errichtet habt

    Du hast keine Ahnung, ich komme aus Nordbosnien.

    Welche Bestrafung willst du denn?
    Bei uns wurde jeder der männlich war und älter als 14 hingerichtet, die Frauen vergewaltigt.
    Eigene Lehrer durften wir nicht haben sie wurden aus Serbien geholt.
    Aus unserer Gegend durfte auch keiner irgend eine Machtposition bekommen.

    Wir aus der Gegend waren in keinem an keinem massen Kriegsverbrechen beteiligt und dazu hatten wir nur ganz wenige die bei den Ustaschas dabei waren. Wir wurden abgeschlachtet unsere Frauen vergewaltigt und anschliessend massiv unterdrückt.

  10. #40
    Ana
    Avatar von Ana

    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    8.800
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Wir aus der Gegend waren in keinem an keinem massen Kriegsverbrechen beteiligt und dazu hatten wir nur ganz wenige die bei den Ustaschas dabei waren. Wir wurden abgeschlachtet unsere Frauen vergewaltigt und anschliessend massiv unterdrückt.
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich komme aus einer Ustascha Familie doch das gilt nicht für alle Kroaten.
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich komm mit der Vergangenheit auch klar.

    Rede dir win was du willst, doch dich stören selbst Kopien von Wikipediaartikel.


    Iz ustaske porodice a bili sigurno dobri ljudi ... Dogovori se sam sa sobom sta ces slagati...



Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex-yu mp3
    Von VilaVelebita im Forum Musik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 19:22
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 18:34
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 19:03
  4. Getränke,Essen/Süssigkeiten aus Serbien/Montenegro und ex YU
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 19:39