BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Zeitgeschichte Vertrieben als Slowenen

Erstellt von piran, 16.04.2012, 11:15 Uhr · 4 Antworten · 849 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414

    Zeitgeschichte Vertrieben als Slowenen

    ORF TVthek: zeit.geschichte - 14.04.2012 20:15 Uhr


    Vertrieben als Slowenen":

    Im April 2012 jährt sich die Vertreibung von Kärntner Slowenen zum 70. Mal. Am 14. April 1942 begann deren Aussiedlung, nachdem auf Anordnung Himmlers 1941 auch die Umsiedlung der Kanaltaler nach Kärnten, Oberkrain und das Mießtal festgelegt wurde. Rund 300 slowenische Familien wurde im Zuge dieser Aussiedlung in deutsche Nazilager gebracht. Die Dokumentation beschreibt die Ereignisse von damals und lässt Zeitzeugen zu Wort kommen.

  2. #2
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Es gab viele Vertreibungen in dieser Zeit der Slowenen aus Slowenien.Die Deutschen wollten ja das große Reich wobei es für die Slowenen keinen Platz dabei gab.

  3. #3

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Es gab viele Vertreibungen in dieser Zeit der Slowenen aus Slowenien.Die Deutschen wollten ja das große Reich wobei es für die Slowenen keinen Platz dabei gab.
    Hitler meinte ja mal "macht mir dieses Land wieder Deutsch"
    ich glaube damit war aber auch die germanisierung der Slowenen gemeint.

  4. #4
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414
    Ja das Land Slowenien sollte von den Slowenen Frei gemacht werden , 95% Slowenen waren Vogelfrei , und 5 % konnte man gemaniesiren

    es gibt ein Buch der das super beschreibt , es beschreibt auch wie Slowenen nach Bosnien ausgesiedelt wurden

    hier möchte ich ein Buch vorstellen es heißt

    Enrechtung Vertreibung Mord
    Ns Unrecht in Slowenien und seine Spuren in Bayern

    dem Deutschen Autor und der Stiftung Nürnberg geht es im diesem Buch darum
    das dem Deutsche Volke wenigstens ein teil der Greultaten vorstellt welche die NS Besatzungsmacht an dem Slowenischen Volk in der zeit vom 1941 - 1945 verübte

    bersicht NS-Unrecht in Slowenien

    Ich selber hab das Buch gelesen

    im Buch kommen auch zeitzeugen zum Wort


    dazu auch ein link , die an diesem Buch mitgearbeitet haben,ich kann das Buch nur empfhelen

    bersicht NS-Unrecht in Slowenien

    eleitwort des Stadtarchivs Nürnberg und der Stiftung "Nürnberg - Stadt des Friedens und der Menschenrechte"

    Slowenische Vereinigung der Okkupationsopfer 1941 - 1945, Kranj: Damit es nicht vergessen wird

    Vorwort der Herausgeber

    Susanne Rieger: Das Symposium "NS-Unrecht in Slowenien", Nürnberg, 26.11.2003


    Beiträge zur NS-Rassen- und Besatzungspolitik in Slowenien

    Eckart Dietzfelbinger: "... dieses Land wieder ganz und gar deutsch zu machen." Das Motiv der "Rasse" in der NS-Ideologie und seine Umsetzung am Beispiel Slowenien

    Gerhard Jochem: Chronologie der deutschen Besatzungs- und Siedlungspolitik in Slowenien

    Gerhard Jochem: Die Sprache der Rassenwahns - Zentrale Begriffe und Institutionen der deutschen Volkstumspolitik in Slowenien

    Tone Kristan: Zur Vernichtung verurteilt. Das Martyrium des slowenischen Volkes während der Okkupation 1941 - 1945

    Tone Ferenc (+): Quellen zur "rassischen" Untersuchung von Slowenen unter der deutschen Okkupation

    Tone Kristan: Die politischen Gefängnisse

    Marjan Znidaric: Vertriebene Slowenen in Bosnien während des Zweiten Weltkrieges

    Svetko Kobal: Konzentrationslager

    Milan Zevart: Geiselerschießungen im Besatzungsgebiet Untersteiermark (Spodnja Štajerska)

    Sabine Rutar: Arbeit unter deutscher Besatzung. Die wirtschaftliche Ausbeutung des Braunkohlereviers Trbovlje

    Peter Engelbrecht: Die Massaker der Pottensteiner SS-Karstwehr 1943 - 1944 in Slowenien

    Gerhard Jochem: Wege slowenischer NS-Opfer in Nürnberg und Bayern


    Zeitzeugenberichte

    Zeitzeugenberichte zu Flucht und Vertreibung aus Slowenien

    Zeitzeugenberichte zum Schicksal vertriebener Slowenen in Bayern


    Apparat

    Gerhard Jochem: Verwaltungsbezirke und Regionen im besetzten Slowenien

    Slowenische Vereinigung der Okkupationsopfer 1941 - 1945, Kranj: Liste der Slowenenlager der "Volksdeutschen Mittelstelle (VoMi)" im Deutschen Reich

    Abbildungen


    Kurzbiographien der Autoren

  5. #5
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Hitler meinte ja mal "macht mir dieses Land wieder Deutsch"
    ich glaube damit war aber auch die germanisierung der Slowenen gemeint.
    Genau, ich glaube das war bei seinem Besuch in Maribor.Ja und nein,die germanisierung sollte auch stattfinden aber die Vertrebungen waren maßenhaft.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 14:32
  2. Serben aus Srebrencia werden vertrieben
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 18:39
  3. Grundlagentexte zu zion. Strategie, Holocaust,Zeitgeschichte
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 18:21