BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Zerstörung des Zypriotischen Kulturerbes

Erstellt von Sonne-2012, 26.12.2012, 08:02 Uhr · 54 Antworten · 3.028 Aufrufe

  1. #31
    Kejo
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Vor der türkischen Okkupation war die Insel Zypern de facto ein Teil Griechenlands.
    Heute ist die Insel de facto zu ~35% Türkei, ~5% UK, ~60% Griechenland.
    Wenn die Insel zu ca. 60% Griechenland gehört, wie du es schreibst, delegitimierst Du deine Kritik am türkischen Vorgehen per definitionem.

  2. #32
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Bevor wir wieder Hier Diskutieren wer was gemacht hat,Zypern war und ist ein wichtiger Strategischer Angelpunkt für den Mittleren Osten.das ist es nicht Verwunderlich das die Insel ein Pulverfass ist und Bleibt.


    P:S an meine Türkischen Rambos ohne die Einwilligung der Grossmächte sei es früher Großbrittanien oder jetzt die U.S.A hätter ihr eine Klatsche nach der anderen Kassiert Speziel in Zypern.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Immerhin hat in Griechenland 1830 euer Untergang begonnen.
    Das osmanische Reich 1830 und eine kleiner griechischer Staat bestehend aus Attika, Peloponnese und Zentral-Griechenland mittem im großen osmanischen Reich. Geile Karte, ne?
    Und nicht zu vergessen, dass die griechische Armee 1921 auch schon kurz vor Ankara stand.
    Heute gibt es nach etwa 5000 Jahren Kontinuum einen griechischen Staat, eine griechische Schrift und eine griechische Sprache. Immerhin, welche Völker können das nach so vielen Jahrtausenden noch von sich behaupten?
    Das türkische Element ist ja ''erst'' seit 1000 Jährchen in Anatolien anwesend und Mehrheiten bilden tut es erst seit ca. 100-400 Jahren.
    Vielleicht also sollten wir beide voneinander lernen






    Saygilar
    Makedon

    Und du darfst nie Vergessen Schlachten im Meer eine Niederlage nach der anderen HAHAHAHA-

  3. #33
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Destan Beitrag anzeigen
    Hast natürlich absolut recht.
    Eben, so wie man in den Wald.....

    Manche Griechen dachten doch tatsächlich das sie mit ihrer Abschlachterei von türkischen Zyprioten ungestraft davonkommen würden....tztztz

    Destan bitte hör auf zu spamen hier geht es um das zypriotische Kulturerbe.

  4. #34
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Wenn die Insel zu ca. 60% Griechenland gehört, wie du es schreibst, delegitimierst Du deine Kritik am türkischen Vorgehen per definitionem.
    Ich schrieb, dass die Insel heute de facto ~35 Türkei, ~5% UK und ~60% Griechenland ist.












    Macedonian

  5. #35

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    654
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Bevor wir wieder Hier Diskutieren wer was gemacht hat,Zypern war und ist ein wichtiger Strategischer Angelpunkt für den Mittleren Osten.das ist es nicht Verwunderlich das die Insel ein Pulverfass ist und Bleibt.


    P:S an meine Türkischen Rambos ohne die Einwilligung der Grossmächte sei es früher Großbrittanien oder jetzt die U.S.A hätter ihr eine Klatsche nach der anderen Kassiert Speziel in Zypern.

    - - - Aktualisiert - - -
    Und du darfst nie Vergessen Schlachten im Meer eine Niederlage nach der anderen HAHAHAHA-
    Das hast du dir jetzt aber nicht selber ausgedacht und geschrieben oder ?

    Ja ohne die Großmächte würden wir warscheinlich 400+ Jahre in Knechtschaft verbringen.......

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Destan bitte hör auf zu spamen hier geht es um das zypriotische Kulturerbe.
    Da wendest du dich am besten an deine gr. Landsleute. Ich für meinen teil bin definitiv für die Erhaltung des südzypriotischen Kulturerbes in südzypern...

  6. #36
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Bevor wir wieder Hier Diskutieren wer was gemacht hat,Zypern war und ist ein wichtiger Strategischer Angelpunkt für den Mittleren Osten.das ist es nicht Verwunderlich das die Insel ein Pulverfass ist und Bleibt.


    P:S an meine Türkischen Rambos ohne die Einwilligung der Grossmächte sei es früher Großbrittanien oder jetzt die U.S.A hätter ihr eine Klatsche nach der anderen Kassiert Speziel in Zypern.




    - - - Aktualisiert - - -




    Und du darfst nie Vergessen Schlachten im Meer eine Niederlage nach der anderen HAHAHAHA-

    sag mal hast du überhaupt eine ahnung wovon du da redest. Die Türkei hat sich gegen jede großmach aufgelehnt um sein volk zubeschützen.

  7. #37
    Kejo
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Ich schrieb, dass die Insel heute de facto ~35 Türkei, ~5% UK und ~60% Griechenland ist.












    Macedonian
    Und ich schrieb, dass Du, sofern die Insel zu ca. 60% Griechenland gehört, wie du es schreibst, deine Kritik am türkischen Vorgehen per definitionem delegitimierst.

  8. #38
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    sag mal hast du überhaupt eine ahnung wovon du da redest. Die Türkei hat sich gegen jede großmach aufgelehnt um sein volk zubeschützen.

    Bis zum 19.Jahundert kann es so sein wie du sagts aber nach dem 19.Jahundert sei ihr nur ein Schösshund der Grossmächte.

  9. #39
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Und ich schrieb, dass Du, sofern die Insel zu ca. 60% Griechenland gehört, wie du es schreibst, deine Kritik am türkischen Vorgehen per definitionem delegitimierst.
    Die Insel Zypern gehört offiziell aber nicht Griechenland und der Türkei.
    Die Zahlen 5, 35 und 60 sind einfach de facto Zustände. Genau so wie die anatolischen Siedler, die in Zählungen nicht mitgerechnet werden.
    Ich habe nicht geschrieben, dass ~60% von Zypern Teil Griechenlands oder ~35% von Zypern Teil der Türkei ist. De facto aber ist es so.









    Macedonian

  10. #40
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Salvador deine Meinung zum zypriotischen Kulturerbe?

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 20:52
  2. DIE ZERSTÖRUNG UNSERE HEIMAT
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 00:20
  3. das EGO - Zerstörung des Ichs??
    Von Gaia im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 11:48
  4. Die Wirtschaft des Kosovos und ihre Zerstörung
    Von Revolut im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 00:25
  5. 9/11:Drohten USA Pakistan Zerstörung an?
    Von Alblood im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 17:39