BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Der albanische Imam von Penzberg

Erstellt von Albanesi, 29.10.2007, 23:42 Uhr · 5 Antworten · 1.906 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Der albanische Imam von Penzberg















    Lebenslinien - Dokumentarfilm | Film im Bayerischen Fernsehen | BR

    [h2]Lebenslinien[/h2]
    [h3]"Der Imam von Penzberg" studierte in Damaskus den Koran. Heute steht er einer muslimischen Gemeinde in Bayern vor und wagt den Balanceakt zwischen den Kulturen. [/h3]

    Ein freundlicher junger Mann in Jeans und weißem Hemd empfängt den Besucher, der das architektonische Wunder von Penzberg besichtigen möchte. Bereitwillig führt Benjamin Idriz durch die moderne Moschee und zeigt stolz auf die Koransuren, die den Eingang schmücken. Sie sind nicht nur auf arabisch, sondern auch auf deutsch geschrieben. Eine Verbeugung vor der neuen bayerischen Heimat und eine Demonstration dessen, was Benjamin Idriz unter Integration versteht. Er ist der Imam von Penzberg.

    Geboren 1972 in Mazedonien, war er von Kindheit an dazu bestimmt, wie sein Vater und sein Großvater Theologe zu werden. Deshalb wurde er schon als kleiner Junge auf ein religiöses Gymnasium nach Damaskus geschickt, wo er mutterseelenallein den Koran studierte. Als er die Gemeinde von Penzberg übernahm, war er einer der jüngsten Imame in Deutschland. Das war 1995, als viele bosnische Muslime vor dem Krieg in Jugoslawien nach Bayern flüchteten.

    Seinen 600 Gemeindemitgliedern – Bosnier, Mazedonier, Türken, Albaner – mutet der junge Imam einiges zu. Vor Allah seien Mann und Frau gleich, predigt er zum Beispiel und fordert die Frauen auf, ihre Rechte wahrzunehmen. Mit seiner Frau Nermina lebt er der Gemeinde vor, wie eine fromme und dennoch moderne muslimische Ehe aussehen kann. Er wagt den Balanceakt zwischen muslimischen Glaubenssätzen und Traditionen, europäischen Sitten und demokratischem Denken. Deshalb sucht er auch den Kontakt mit den alteingesessenen Penzbergern und möchte seine beiden kleinen Söhne später einmal in den Trachtenverein schicken. Der katholische Pfarrer von Penzberg und der junge muslimische Theologe begegnen sich mit Respekt und Hochachtung.





    Info
    Originaltitel:
    Der Imam von Penzberg
    (D, 2007)
    Regie:
    Evelyn Schels
    Länge:
    45 Min.
    Wiederholung:
    Di., 30.10.2007, 00.30 Uhr

  2. #2
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    das ist der richtige weg für die integration...

  3. #3
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Na endlich jemand der mit gutem Beispiel voran geht.

  4. #4
    Lucky Luke
    Hört sich interessant an.

    Wünsche ihm viel Erfolg dabei!

  5. #5
    GjergjKastrioti
    hört sich gut an

  6. #6
    hahar
    1. die integration der frau find ich ne tolle sache
    2. den koran auf deutsch.....nun ja wenn jeder die regeln beugt wie es ihm passt, dann wissen wir wo das endet(z.b wahabismus und und)

Ähnliche Themen

  1. Brandanschlag auf Moschee - Imam tot
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 20:00
  2. Imam Mahdi
    Von mann2011 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 12:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 11:30
  4. ?or?evi?: Imam ugovor sa Partizanom
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 23:30
  5. Bosnische Moschee in Penzberg(Bayern)
    Von Baksuz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 17:08