BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Autoput -der Balkantrip heute um 21.00 auf 3 Sat

Erstellt von Metkovic, 13.12.2004, 19:57 Uhr · 35 Antworten · 2.380 Aufrufe

  1. #31
    Mare-Car
    Jop!

    Befangenheit hat nix mit Volkszugehörigkeit zu tun.

    Ausserdem ist es nicht befangenheit seine Heimat vorstellen zu wollen. Freunde von mir machen am Gymnasium auch Referate über Jugoslawien.

    Aber guter tipp das mit dem Lächeln....i onim jebem ti sce po spisku...Danke!
    Werds probieren!

  2. #32
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    die eingewanderten albaner, die ursprünglich typische gastarbeiter waren, damals nannte man sie auch scheiße oder missgeburten. Der albanische ausdruck dafür lautet KRASIQI, der einzigartig ist und den bezug auf deren vorfahren, den HURENSÖHNEN herstellt. Somit ist eigentlich eine sehr alte beziehung zwischen albanern und eseln (jetzt scheiße und pisse) gegeben. Die verhältnisse unterinander sind auch sehr fruchtbar gewesen, bis die kirchenspaltung dem ganzen ein ende setzte. Seitdem glauben die alaber sie wären was besonderes, da sie erstmals aus dem unwürdigen STAND des ewigen "HURENSOHNS" gehoben wurden, und sich im gastland erstmals HEIMISCH fühlten. Dabei blieb es natürlich nicht, denn die jahrhunderte lange diskriminierung durch die herren konnten sie nicht verkraften und dachten sie müssen unbedingt alles mit der selben masche und noch schlimmer zurückzahlen. Dieser jämmerliche versuch wird schon mittlerweile mehrere hundert jahre unternohmen, allerdings OHNE erfolg.

  3. #33

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von delije1984
    die eingewanderten albaner, die ursprünglich typische gastarbeiter waren, damals nannte man sie auch scheiße oder missgeburten. Der albanische ausdruck dafür lautet KRASIQI, der einzigartig ist und den bezug auf deren vorfahren, den HURENSÖHNEN herstellt. Somit ist eigentlich eine sehr alte beziehung zwischen albanern und eseln (jetzt scheiße und pisse) gegeben. Die verhältnisse unterinander sind auch sehr fruchtbar gewesen, bis die kirchenspaltung dem ganzen ein ende setzte. Seitdem glauben die alaber sie wären was besonderes, da sie erstmals aus dem unwürdigen STAND des ewigen "HURENSOHNS" gehoben wurden, und sich im gastland erstmals HEIMISCH fühlten. Dabei blieb es natürlich nicht, denn die jahrhunderte lange diskriminierung durch die herren konnten sie nicht verkraften und dachten sie müssen unbedingt alles mit der selben masche und noch schlimmer zurückzahlen. Dieser jämmerliche versuch wird schon mittlerweile mehrere hundert jahre unternohmen, allerdings OHNE erfolg.
    hast du dir schon mal die frage gestellt, warum 95% von euch wie türken aussehen!? :wink:

  4. #34
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    ne, die sehen nicht aus wie türken, sondern eher wie die jungs jenseits des hindukush ... wie man am beispiel von car dusan gut sehen kann :wink:

  5. #35
    FtheB
    Lade dich sogar mal ein zu mir,falls du mal nach srbija kommst.
    Belasse es bitte bei der Drohung!

  6. #36
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo Beitrag anzeigen
    Jaman,hast du gesehen wie sie besonders in Serbien abgehen.Wir sind zwar arm aber wenn du unten bist merkst du das die trotzdem besser feiern können als zum beispiel in Deutschland oder dem europäsierten Kroatien.

    Lade dich sogar mal ein zu mir,falls du mal nach srbija kommst.
    aha... man merkt nichts? Ich gehe pro Jahr etwa 2Wochen runter, und ich bekomme das schon mit...

    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo Beitrag anzeigen
    P.S: In Serbien brauch man kein Geld um abzufeiern. :wink:
    Aha...

    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    unglaublich, was in diesem Doku-film gegen albaner gesagt worden ist.
    und die serven täumen immer noch von der verlorenen schlacht 1999!
    das beste war, sie vergleichen den Nato-befreiungskrieg "Kosova-Freedom"
    mit den Angriffen des 11.september-unverschämt die serven!
    Sie hat es auch nicht verglichen, sondern nur gesagt, dass sie den 11.September nicht gefeiert hatte, obwohl sie ihr Kind "wegen USA" verloren hat.

    Ansonsten hast du viel scheisse geschrieben, aber Anti-Serbien halt..
    Ich sehe in diesem Forum, leider nur solche wie dich, ausser Riza.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Autoput - Der Balkantrip
    Von KraljEvo im Forum Balkan im TV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 22:14
  2. Kalanovi?eva: Autoput do 2015.
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 16:30
  3. Autoput Beograd-Ljig
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 01:30
  4. Autoput 2010. kre?e ka ?a?ku
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 02:30
  5. Mittwoch, 17. August: Autoput - Der Balkantrip
    Von MardyBum im Forum Balkan im TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 15:00