BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

"Balkan-Punk" in Tracks auf ARTE (12.09.)

Erstellt von Schiptar, 11.09.2006, 14:37 Uhr · 26 Antworten · 2.701 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    "Balkan-Punk" in Tracks auf ARTE (12.09.)

    Wiederholung am Dienstag, den 12.09 um 01.25 Uhr auf ARTE

    http://www.arte.tv/de/kunst-musik/tr...e/1317688.html
    http://www.arte.tv/de/kunst-musik/tr...he/101966.html

    U.a. mit diesen zwei Bands:

    Slavic Soul Party
    Das Gypsy-Fieber hat ganz New York erfasst. „Slavic Soul Party“ haben noch nie einen Fuß auf den Boden Balkans gesetzt, den Sound kennen sie nur aus dem Radio. Doch jeden Dienstag Abend verwandelt die Fanfare den Club „Barbes“ in einen Hexenkessel. Anführer der neunköpfigen Truppe ist der 29-Jährige New Yorker, Matt Moran.

    Matt Moran : "Als ich 19 war, fingen die bulgarischen Chöre an, über ihre Landesgrenzen hinaus Erfolg zu haben. Das war eigentlich der Zeitpunkt, als ich anfing bulgarische Musik zu hören. Ihre Intensität und Schönheit zog mich regelrecht in ihren Bann. Irgendwann wollte ich wissen, wie diese Musik gemacht wird. Und so kam ich von der bulgarischen Musik zur Mazedonischen, zur Griechischen, dann zur Serbischen... Und schließlich lernte ich hier in New York die besten Musiker des Balkans kennen."
    Vuneny
    1991 – Die Balkankrise. Nach und nach erklären sich die Provinzen Ex-Jugoslawiens den Krieg. Der Konflikt dauert acht Jahre. Bilanz: 200.000 Tote und der Zerfall der Jugoslawischen Föderation. Nedim, Andrijan und Asmir vom Trio „Vuneny“ sind zwischen 12 und 15 Jahre alt, als der Krieg ausbricht. Sie erleben den ethnischen Konflikt hautnah. Nicht wenige unter den drei Millionen Flüchtlingen entscheiden sich für ein Exil in die USA oder West-Europa. Das Trio „Vuneny“ beschloss in Mostar zu bleiben. Obwohl die drei Musiker sich ihrer Heimat sehr verbunden fühlen, suchen sie auch über die Landesgrenzen hinaus nach musikalischen Einflüssen. Nach über Hundert Auftritten in Kroatien, Serbien, Slovenien und Italien, haben sie sich zwei Wochen lang im französischen Lyon eingenistet um ihre zweite Platte aufzunehmen.

  2. #2
    Avatar von Da-Real-Albanian

    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    149
    so ne scheisse auch noch das gibts nicht was kommt sonst noch

  3. #3

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Erst der Beitrag über die Vorgänge von 1915, und nun das.

    ARTE ist auch nicht mehr das, was es einmal war..

  4. #4
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Jungs, ihr beiden seid wirklich der Hammer. Ich weiß ja schon lange, daß das Balkanforum ein Beklopptentreff ist, aber was ihr da gerade wieder an sinnlosem, unqualifiziertem geistigem Dünnpfiff von euch gegeben habt, steht wirklich "in a league of its own".

  5. #5
    Avatar von Da-Real-Albanian

    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    149
    Zitat Zitat von Schiptar
    Jungs, ihr beiden seid wirklich der Hammer. Ich weiß ja schon lange, daß das Balkanforum ein Beklopptentreff ist, aber was ihr da gerade wieder an sinnlosem, unqualifiziertem geistigem Dünnpfiff von euch gegeben habt, steht wirklich "in a league of its own".
    SUCK MY DICK BIATCH

  6. #6
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Danke, ich weiß bereits wie Schweinefleisch schmeckt...

  7. #7
    Avatar von Da-Real-Albanian

    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    149
    Zitat Zitat von Schiptar
    Danke, ich weiß bereits wie Schweinefleisch schmeckt...
    you can suck my dick but if you don´t like it you also can eat my shit

  8. #8

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von Schiptar
    Jungs, ihr beiden seid wirklich der Hammer. Ich weiß ja schon lange, daß das Balkanforum ein Beklopptentreff ist, aber was ihr da gerade wieder an sinnlosem, unqualifiziertem geistigem Dünnpfiff von euch gegeben habt, steht wirklich "in a league of its own".
    Ich verweise bei meiner Antwort auf Deinen Beitrag im Thread Prediger on Tour.

    http://www.balkanforum.at/modules.ph...wtopic&t=12264

    Auf meinen Hinweis, dass das besagte Gelände in Nürnberg dem Verfall preisgegeben wird, hast Du nur eine abwertende ironische Antwort übrig.

    Für mich lässt sie sich die Rubrik Kulturbanausentum einordnen.

    Erschwerend kommt dazu, dass Du dies als Historiker sagst. Wird an der Universität Heidelberg diese Haltung vermittelt?

  9. #9
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Ja.

  10. #10
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    So, und jetzt noch mal 'ne Anmerkung zum eigentlichen Thema: Der Titel "Balkan-Punk" ist ein bißchen irreführend, es geht in dem beitrag nämlich nicht um Punkbands vom Balkan, sondern um völlig unterschiedliche Gruppen, von denen nur eine vom Balkan kommt (die übrigens keinen Punk macht) und nur eine wirklich ein bißchen Punk spielt, nämlich GOGOL BORDELLO, die osteuropäische Zigeuner-Blasmusik mit Punk vermischen.

    Sollten sich jedenfalls die paar intelligenten Leute, die es hier geben soll, bzw. diejenigen, die auf "plehmuzika" abfahren, mal reinziehen...

    PS: Hürriyet-Leser und albanesische HipHop-Hörer sind von dieser Aufforderung ausgenommen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gleich auf Arte: "Türkisch für kurdische Kinder"
    Von Lilith im Forum Balkan im TV
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 21:39
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 21:35
  3. "1529 - Die Türken vor Wien" Heute 20:40 auf Arte
    Von Magnificient im Forum Balkan im TV
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 17:02
  4. "Jagoda im Supermarkt" (23.06.07, ARTE)
    Von Schiptar im Forum Balkan im TV
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 17:31
  5. ARTE, 31.03.06: "Sex Traffic"
    Von Schiptar im Forum Balkan im TV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 17:12