BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Doku: Stari Most, heute 00:15 Uhr, WDR

Erstellt von CoolinBan, 02.03.2009, 23:36 Uhr · 5 Antworten · 1.749 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526

    Doku: Stari Most, heute 00:15 Uhr, WDR

    WDR Fernsehen
    00:15
    Di3. März
    Stari Most

    "Eine Brücke auf dem Balkan"
    Überall im ehemaligen Jugoslawien lebten Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und unterschiedlichen Glaubens zusammen - über Jahrzehnte ohne erkennbare große Konflikte. Dann, ab 1991, brach Jugoslawien auseinander und die verschiedenen Bevölkerungsgruppen bekriegten sich mit unvorstellbarer Härte und Grausamkeit. Heute versuchen die Nachbarn von damals, ihr Zusammenleben wieder neu zu definieren und die Vergangenheit zu verstehen Ein symbolischer Ort für dieses Thema ist Mostar in Bosnien-Herzegowina. Die dortige Brücke wurde im Zuge der Kriege gezielt zerstört - nicht, weil sie strategisch wichtig wäre, sondern weil sie hohen Symbolwert für das multikulturelle Zusammenleben auf dem Balkan hat. Und: Diese Brücke ist mit internationaler Unterstützung wieder hergestellt und im Sommer 2004 wieder eröffnet worden. Die Dokumentation erzählt von Trennendem und Verbindendem auf beiden Seiten der Brücke. Sie folgt der jungen Serbin Yelena, die Mostar mit ihrer Familie am Beginn des Krieges verlassen hat und die zurückgekommen ist, um ihr Elternhaus wieder in Besitz zu nehmen und ein neues Leben in der alten Heimat zu beginnen. Mit Hilfe von Emir Balic, einem Freund der Eltern und dem berühmtesten "Brückenspringer" von Mostar, sucht sie nach dem Ort ihrer Kindheit, nach dem Mostar, in dem Kroaten, Serben und Bosnier, Katholiken, Orthodoxe und Muslime zusammengelebt haben. Was war damals stimmig, wo zeigten sich schon damals Risse? Was verbindet diejenigen, die ihre Heimat verlassen haben, mit denen, die wie Emir in der Heimat unter dem Krieg gelitten haben? Wie viel Bitterkeit, wie viel stumme Anklage gibt es zwischen den Bevölkerungsgruppen? Wo kann die vielsprachige multikulturelle Tradition wieder aufleben? Am Ende, wenn die Brücke von Mostar Begegnungen zwischen den getrennten Teilen der Stadt wieder möglich macht, zeigt sich auch, welche Chancen ein neues friedliches Zusammenleben auf dem Balkan hat.

    Stari Most Dienstag, 03.03.2009Beginn: 00:15 UhrEnde: 01:00 UhrLänge: 45 min.Presse:Karsten Klein, Sven HartungKategorie:Nachrichten/Info-Dokumentation, Themen-Reise

  2. #2
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    WDR Fernsehen
    00:15
    Di3. März
    Stari Most

    "Eine Brücke auf dem Balkan"
    Überall im ehemaligen Jugoslawien lebten Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und unterschiedlichen Glaubens zusammen - über Jahrzehnte ohne erkennbare große Konflikte. Dann, ab 1991, brach Jugoslawien auseinander und die verschiedenen Bevölkerungsgruppen bekriegten sich mit unvorstellbarer Härte und Grausamkeit. Heute versuchen die Nachbarn von damals, ihr Zusammenleben wieder neu zu definieren und die Vergangenheit zu verstehen Ein symbolischer Ort für dieses Thema ist Mostar in Bosnien-Herzegowina. Die dortige Brücke wurde im Zuge der Kriege gezielt zerstört - nicht, weil sie strategisch wichtig wäre, sondern weil sie hohen Symbolwert für das multikulturelle Zusammenleben auf dem Balkan hat. Und: Diese Brücke ist mit internationaler Unterstützung wieder hergestellt und im Sommer 2004 wieder eröffnet worden. Die Dokumentation erzählt von Trennendem und Verbindendem auf beiden Seiten der Brücke. Sie folgt der jungen Serbin Yelena, die Mostar mit ihrer Familie am Beginn des Krieges verlassen hat und die zurückgekommen ist, um ihr Elternhaus wieder in Besitz zu nehmen und ein neues Leben in der alten Heimat zu beginnen. Mit Hilfe von Emir Balic, einem Freund der Eltern und dem berühmtesten "Brückenspringer" von Mostar, sucht sie nach dem Ort ihrer Kindheit, nach dem Mostar, in dem Kroaten, Serben und Bosnier, Katholiken, Orthodoxe und Muslime zusammengelebt haben. Was war damals stimmig, wo zeigten sich schon damals Risse? Was verbindet diejenigen, die ihre Heimat verlassen haben, mit denen, die wie Emir in der Heimat unter dem Krieg gelitten haben? Wie viel Bitterkeit, wie viel stumme Anklage gibt es zwischen den Bevölkerungsgruppen? Wo kann die vielsprachige multikulturelle Tradition wieder aufleben? Am Ende, wenn die Brücke von Mostar Begegnungen zwischen den getrennten Teilen der Stadt wieder möglich macht, zeigt sich auch, welche Chancen ein neues friedliches Zusammenleben auf dem Balkan hat.

    Stari Most Dienstag, 03.03.2009Beginn: 00:15 UhrEnde: 01:00 UhrLänge: 45 min.Presse:Karsten Klein, Sven HartungKategorie:Nachrichten/Info-Dokumentation, Themen-Reise
    wurde diese brücke nicht von den moslems damals gesprengt???

  3. #3
    SarayBosna
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    wurde diese brücke nicht von den moslems damals gesprengt???
    Von wem denn sonst.

  4. #4
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    außerirdische? ^^

    egal jetzt, die doku wirds uns bestimmt sagen.^^

  5. #5
    Posavac
    schgucke !

  6. #6

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Interessant wie sich die zurück gekehrte Serbin Jelena durch durchschlägt. Das byzare an Mostar die Kroaten haben das 30m hohe Kreuz genau an den Fleck gebaut von wo die alte Brücke gesprengt wurde.

    Auch Jelenas Meinung zum Kreuz war interessant zu hören.


Ähnliche Themen

  1. Heute (18.06 auf 3Sat/15.15) Doku über Dalmatien
    Von Idemo im Forum Balkan im TV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 14:25
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 02:37
  3. Heute im TV um 20:05 : Hinter dem Schleier (DOKU)
    Von El Hefe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 11:50
  4. Stari pasoši - prepreka ili ne?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 00:30
  5. Stari pasoši do 31.12.2010?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 17:30