BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Erster Albanisch-Serbische Film!

Erstellt von ooops, 25.02.2009, 17:10 Uhr · 33 Antworten · 3.805 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    Erster Albanisch-Serbische Film!

    First joint Albanian-Serbian film to hit festivals, theatres in June

    A pair of Albanian and Serbian filmmakers is collaborating on a film with the hope of bridging their cultures and appealing to international audiences. It will be the first Albanian-Serbian joint cinematic production. The directors hope to have it ready for audiences by June.

    Honeymoon is the work of young Albanian screenwriter Genc Permeti and renowned Serbian director Goran Paskaljevic. The latter's works include How Harry Became a Tree and Cabaret Balkan.

    They had known each other for four years and discovered a shared passion for art and friendly relations among artists.

    Once Paskaljevic showed interest in producing a film in Albania, "That was it!" according to Permeti. They devoted a year to writing the script, during which they consulted Albanian folk tales and boned up on cinematography. In addition, they cobbled together Albanian, Serbian, Italian, German and Swiss financing for the picture's 1.5m-euro budget.

    The coming film depicts the history of two couples, Albanian and Serbian, who both yearn to emigrate to the inhospitable EU. Their journeys end in unexpected disappointments, according to Permeti, who did not want to reveal further details.

    In an interview with AFP, Paskaljevic recounted how his filmmaking intentions came under attack from both Serbian and Albanian nationalists. Some Serbs "described me as a traitor", he remarked.

    Permeti and Paskaljevic filmed on location in Serbia (Vojvodina province and Belgrade) and three Albanian cities (Mat, Tirana and Durres), as well as in Italy and along the Adriatic coast. They finished shooting in December and are now editing the film.

    The two collaborators are aiming primarily at film festivals and the art-house crowd, though Permeti believes the universality of the film's narrative will appeal to all audiences. He also expects it to illustrate to Western Balkan filmgoers how much in common they have and how similar their problems are. Though the film is free of political content, he hopes it will indirectly encourage politicians in both countries to demonstrate more sensitivity toward their citizenry.

    The cast includes a mix of well-known Serbian, Albanian, Kosovo and Italian actors. Permeti singles out young Kosovo performer Cun Dajci as his favourite, saying his "remarkable and especially original performance will surely be noticed".
    __________________________________________________ __


    es geht doch

  2. #2
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Bin mal gespannt, was die Internet-Rambos gleich schreiben werden.

  3. #3
    GjergjKastrioti
    kann man nicht immer ne kleine übersetzung schreiben, ist das wirklich immer soviel verlangt... nicht jeder kann hier englisch

  4. #4
    pqrs
    Sehr gut..

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    kann man nicht immer ne kleine übersetzung schreiben, ist das wirklich immer soviel verlangt... nicht jeder kann hier englisch

    mit verlaub :


    Sprachtools

  6. #6
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    kommt der film dann ab juni auch in den kinos?

    ich finds gut, dass sie zusammengearbeitet haben und bin gespannt, was dabei rausgekommen ist

  7. #7
    Posavac
    Ohne English kommt man im Internet nicht weit

  8. #8
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    kann man nicht immer ne kleine übersetzung schreiben, ist das wirklich immer soviel verlangt... nicht jeder kann hier englisch

    Es wird einfach bekannt gegeben, dass Genc Permeti und Goran Paskaljevic, die sich vor 4 Jahren kennenlernten und Gemeinsamkeiten in Kunst und Schauspiel/Bekanntschaften fanden und nun an einem serbisch-albanischen Film arbeiten, womit sie sich gleichzeitig (neben Erfolg und Kohle... ok das steht nicht drin, aber is ja kla nä^^) erhoffen, alle Zielgruppen anzusprechen und die Politiker vielleicht auch etwas zum Nachdenken zu bringen....
    Politische Themen sind aber im Film nicht vorhanden. Es geht um ein serbisch-albanisches Paar, das irgendwo in die EU auswandern will und dessen Reise in unerwartete Enttäuschungen enden. Mehr verrät Permeti nicht.

    Es wird sowohl in Albanien und Serbien gedreht. Die genauen Städte stehen ja oben

    Und es sollen serbische, albanische und italienische Schauspieler mitspielen. Permetis Favorit bei den Kossovo-Schauspielern ist Cun Dajci.


    Das ist so das Wesentliche =)

  9. #9
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    sehr schön! die künstler sind halt schon die coolsten!
    bin gespannt... arthouse ist schon mal nach meinem geschmack.

  10. #10
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Also ich find das richtig cool, dass jetzt endlich mal etwas serbisch-albanisches produziert wird. Das wird den Leuten gut tun, sich mit sowas auseinanderzusetzen und sich an den Gedanken "serbisch-albanisch in einem Luftzug nicht nur im negativen Sinne zu erwähnen" gewöhnen.
    Ich freu mich schon auf den Film. Hoffentlich enntäuschen die Produzenten uns nicht

    Was ich mir persönlich nur noch gewünscht hätte, ist, dass der Drehort zum Teil auch noch im Kosovo gewesen hätte sein können =)

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 23:51
  2. Serbische Nonnen lernen albanisch
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 20:57
  3. Albanisch-Serbische Versöhnung mit Hilfe des Kanun ?
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Kosovo
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 11:41
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 23:13
  5. albanisch-serbische Freundschaft
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 17:57