BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 36 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 351

Gefangene des Blutes

Erstellt von Grasdackel, 15.07.2009, 18:38 Uhr · 350 Antworten · 20.949 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    schrecklich schrecklich diese Blutrache.
    aber was ich nicht verstehe, warum man dafür "danke" gibt? also Dallas und Serbian Eagle heissen sowas gut?
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    du wiederholst dich (Seite 2) zum dritten Mal....sowas nennt man Papagei-Verhalten
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    das ist wiedermal "Greekstyle-Style" völlig daneben......
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    seit wann gehts den BF-Antialbaner-Usern darum Albaner so darzustellen wie sie sind? da gehts darum schlimmer darzustellen wie es noch geht....aber das wissen sie alle. dabei wird sogar der "Philosoph" zum Papagei (von Typen allá Troy will man gar nicht reden, sie werden bald in ihrerm eigenen Zynismus ersticken)

    Hast wie man sieht ein sehr schlimmes Problem, weil man auch Mal was negatives über euer Stammland postet, das so in der Art genau existiert.....und nicht etwas schlechtes über Mazedonien, Griechenland etc.etc.etc..

    Ich finde es gut, weil ihr ALbanien als sehr modern und fortschrittlich darstellt obwohl die Wahrheit ganz anders ist und fast alle Albaner froh sind, in Mazedonien und Griechenland etc.etc.etc. leben zu können.

  2. #92

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Ja weil es ja auch in ganz Albanien, Kosovo usw. so zugeht.

    Was soll man denn da schönreden? Wir wissen selber dass das nicht ok ist, und ich glaub die wenigsten leben gern nach diesen Traditionen, aber es ist halt schwer da rauszukommen. Es schafft niemand von heute auf morgen alles zu verändern.
    Ich habs schonmal gesagt: wenn uns einer aus einem fortschrittlichen land auslachen würde ok, aber die ganzen Balkankanacken hier : als wäre in ihrem eigenen Land nur Friede Freude Eierkuchen, lächerlich.
    Als Mazedonier kann ich das schon im Bezug zu meinen Nachbar Albanien sagen, weil es stimmt....

    Mazedonier kennen solche Sitten nicht. Niemand ist perfekt....aber solche Praktiken und auch viele andere, gibt es bei uns nicht.

    Nicht um sonst sind i den letzten 100 Jahren so viele Albaner nach Mazedonien gekommen....

    PS: Überall in Europa gab es solche Sitten im Mittelalter..auch in Mazedonien...in Albanien hat man diese Sitten nicht abgelegt.

  3. #93
    All Eyez on Me
    Den Kanun sollte man eh abschaffen.

  4. #94
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Als Mazedonier kann ich das schon im Bezug zu meinen Nachbar Albanien sagen, weil es stimmt....

    Mazedonier kennen solche Sitten nicht. Niemand ist perfekt....aber solche Praktiken und auch viele andere, gibt es bei uns nicht.

    Nicht um sonst sind i den letzten 100 Jahren so viele Albaner nach Mazedonien gekommen....

    PS: Überall in Europa gab es solche Sitten im Mittelalter..auch in Mazedonien...in Albanien hat man diese Sitten nicht abgelegt.

    Im Kosovo ist Blutrache Gott sei dank nicht mehr so aktuel, im Norden Albaniens eben leider schon, doch so lange der Kanun mehr Gewicht hat als die Gesetze es dort sind, so lange wird man nicht vorankommen.

  5. #95

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    seit wann gehts den BF-Antialbaner-Usern darum Albaner so darzustellen wie sie sind? da gehts darum schlimmer darzustellen wie es noch geht....aber das wissen sie alle. dabei wird sogar der "Philosoph" zum Papagei (von Typen allá Troy will man gar nicht reden, sie werden bald in ihrerm eigenen Zynismus ersticken)
    mensch, was hat der User oben früher nur gelesen, daß er eine solche Phantasie mit dem dazugehörigem Vokabular entwickelt?
    Welcher Schundcomic mag das wohl bewirkt haben?

  6. #96
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Ich finds scheiße, dass es sowas überhaupt gibt. Es gab schon mal nen Thread darüber und in den anderen, genau wie in diesem, wurde von Albanern mehrfach betont, dass es die Blutrache nur in Nordalbanien gibt. Dass wir sowas nur vom TV kennen und sowas verurteilen. Ich bin froh, dass es nicht bei allen Albanern verbreitet ist und hoffe, dass es auch in Nordalbanien irgendwann ein Ende hat. Da muss die Regierung, der Staat eingreifen, auch wenn es schwer ist, da es im Norden Albaniens hauptsächlich abgelegene Dörfer gibt, die ziemlich isoliert vom restlichen Albanien leben.

    Es ist aber erbärmlich zu sehen, dass manche User sowas als Vorwand nehmen, um ganz Albanien als rückständig zu bezeihnen. Wie bereits gesagt sowas gibts nicht nur Albanien,sondern fast überall aufm Balkan. Und wenn grad diese dann laut posaunen,ist es doch ziemlich lächerlich. Ich hatte sogar bei manchen Beiträge das Gefühl, dass sich manche darüber freuen, dass es sowas in Albanien gibt, weils ja beweist, dass ihre Staaten viel moderner und demokratischer sind.

  7. #97

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    tja da sieht dann mal was aus dem kosovo wird wenn nicht bald serbische truppen vorrücken und für recht und ordnung sorgen.


    Kanun; sowas von primitiv und rückständig.

    Genau aus solchen gründen sind die meisten albaner von albanien aus ins kosovo geflüchtet. dazu kommt das tito sie massenweise noch anpflanzte.

    ich denke das dies viele albaner bedrückt, wahrscheinlich gibts keinen ausweg, die verfolgen dann doch die opfer über die ganze welt?

  8. #98

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    tja da sieht dann mal was aus dem kosovo wird wenn nicht bald serbische truppen vorrücken und für recht und ordnung sorgen.


    Kanun; sowas von primitiv und rückständig.

    Genau aus solchen gründen sind die meisten albaner von albanien aus ins kosovo geflüchtet. dazu kommt das tito sie massenweise noch anpflanzte.

    ich denke das dies viele albaner bedrückt, wahrscheinlich gibts keinen ausweg, die verfolgen dann doch die opfer über die ganze welt?
    diese gottverdammten cetniks werden nie wieder ein fuß auf kosova setzen

  9. #99
    Bloody
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    tja da sieht dann mal was aus dem kosovo wird wenn nicht bald serbische truppen vorrücken und für recht und ordnung sorgen.


    Kanun; sowas von primitiv und rückständig.

    Genau aus solchen gründen sind die meisten albaner von albanien aus ins kosovo geflüchtet. dazu kommt das tito sie massenweise noch anpflanzte.

    ich denke das dies viele albaner bedrückt, wahrscheinlich gibts keinen ausweg, die verfolgen dann doch die opfer über die ganze welt?

    Kannst dir in deinen Anus stecken

  10. #100
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    tja da sieht dann mal was aus dem kosovo wird wenn nicht bald serbische truppen vorrücken und für recht und ordnung sorgen.


    Kanun; sowas von primitiv und rückständig.

    Genau aus solchen gründen sind die meisten albaner von albanien aus ins kosovo geflüchtet. dazu kommt das tito sie massenweise noch anpflanzte.

    ich denke das dies viele albaner bedrückt, wahrscheinlich gibts keinen ausweg, die verfolgen dann doch die opfer über die ganze welt?
    Die Ordnung, die Serbien auch 1998 schaffen wollte? Ihr könnts ja gern nochmal versuchen, aber weiter als bis zur Grenze zu Kosova werdet ihr nicht kommen

    Ach und zur Abwechslung könntest du mal bisschen Geschichte lernen und nicht immer serbische Lügen glauben.

Seite 10 von 36 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Berner Imam betreut muslimische Gefangene
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 11:16
  2. Gefangene Kinder - Blutrache in Albanien, auf Phoenix
    Von BlackJack im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 10:30
  3. Sind wir Gefangene der eigenen Geschichte
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 23:25
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 19:18
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 16:43