BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 36 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 351

Gefangene des Blutes

Erstellt von Grasdackel, 15.07.2009, 18:38 Uhr · 350 Antworten · 20.894 Aufrufe

  1. #251
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Man sollte Stellen aus Wikipedia nicht zitieren, in denen folgende Warnung steht: "In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Es fehlen Angaben zu anderen Gebieten, sehr balkan-lastig
    Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst."

    Das Thema ist Nordalbanien.
    Und Du scheinst diese Anmerkung nicht mal zu verstehen. Da steht, dass da zu viel über den Balkan steht, und zu wenig über andere Gebiete. Aber da wir ja vom Balkan sind, kann uns das nur recht sein.

  2. #252

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Magissa Beitrag anzeigen
    Was hat dieser Artikel mit dem Thema zu tun? Ist das nicht eine billige Ablenkung von den Mißständen im Kosovo und in Albanien?

    Wenn die Transvestiten und Tunten bei euch so großes Ansehen genießen, ist das für euch natürlich kein Problem.







    nein wir albaner sind im gegensatz zu manch anderen sehr tolerant gegenüber "minderheiten".

  3. #253

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Wenn die Blutrache so eingesetz wird wie es geschrieben ist ist es gut, aber viele halten sich halt nicht mehr an dem was Geschrieben ist.

  4. #254
    bonbon
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Wenn die Blutrache so eingesetz wird wie es geschrieben ist ist es gut, aber viele halten sich halt nicht mehr an dem was Geschrieben ist.
    So ein Blödsinn. Als ob du überhaupt weisst was dort geschrieben steht. :

  5. #255

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Im Kanun steht das man die Kinder und die Frauen aus der Blutrache raushalten soll.

  6. #256
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Worum ging es nochmal in dem Thread? Ach ja, um Blutmorde in Albanien. Und dabei ist es doch völlig müßig zu erläutern, ob das nun ein flächendeckendes Problem in Albanien ist oder tatsächlich eine -von vielen Forumsalbanern deklarierte- "Ausnahme in Dörfern" darstellt: es ist zu verurteilen, genauso wie viele andere unmenschliche Relikte in allen anderen Ländern dieser Erde. Wäre eine Reportage über bestialische Riten eines anderen Balkanlandes veröffentlicht worden, hätten ebenso alle anderen Ethnien in einem solchen Thread heftig mitgemischt.

    Fazit: Solche Blutfehden sind absolut zu verurteilen, und auch die Albaner hier im Forum täten gut daran, dies zu tun statt verzweifelt bemüht zu sein dieses soziale Problem so weit wie möglich in den Nordens Albaniens zu verfrachten.

    Natürlich hat jedes Land seine alten Relikte, manche sind schön, meist sind sie jedoch hässlich. Auch wenn keiner der Forumsalbaner solche Fälle innerhalb der Familie oder im Bekanntenkreis kennt: das Problem ist offenbar vakant und alarmierend genug, um darüber im TV eine Reportage zu zeigen.
    wohl auch ne leichte leseschwäche, oder wo hast du hier einen beitrag gesehen indem die meisten albanischen forumsmitglieder die blutrache abstreiten oder verherrlichen, aber man sollte ja bei der wahrheit bleiben. Und es ist nunmal tatsache dass es nicht überall so ist und dass nicht alle albaner so leben. Und ja stell dir vor nicht alle Albaner lösen ihre Probleme indem sie ne waffe in die hand nehmen und wen umbringen.

  7. #257
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    es geht doch nicht darum es zu verurteilen,jeder macht dass hier bis auf mich,hier versuchen doch einfach nur leute,leuten klar zu machen dass diese blutrache erstens, kein rein albanisches problem ist und zweitens dass die blutrache nur noch in manchen gegenden nordalbaniens vorkommt,so in der form. und ehrlich gesagt gibt es auf dem balkan und albanien andere probleme und sorgen um die sich der sender eher kümmern müsste,z.b. leugnen von kriegsverbrechen,kriegshetzer etc. die blutrache hat nie einem geschadet der es auch nicht verdient hat.
    wie kann man soetwas nicht verurteilen. du würdest es also in ordnung finden, wenn dich wer umbringt weil dein bruder scheisse gebaut hat, und dein bruder bringt dann wieder einen von denen um und die bringen deinen bruder um, dein sohn tötet einen von denen und dafür wird dein andrer sohn umgebracht?

    Ist das das Leben was du dir für deine Familie vorstellst und es auch als richtig emfpindest?

    Prost Malzeit

  8. #258

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    wie kann man soetwas nicht verurteilen. du würdest es also in ordnung finden, wenn dich wer umbringt weil dein bruder scheisse gebaut hat, und dein bruder bringt dann wieder einen von denen um und die bringen deinen bruder um, dein sohn tötet einen von denen und dafür wird dein andrer sohn umgebracht?

    Ist das das Leben was du dir für deine Familie vorstellst und es auch als richtig emfpindest?

    Prost Malzeit


    so ist wenigstens für "action" gesorgt in der familie.

  9. #259
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    so ist wenigstens für "action" gesorgt in der familie.
    ja komm sag doch mal was hätte die blutrache für vorteile?

  10. #260

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    ja komm sag doch mal was hätte die blutrache für vorteile?


    alles was mit blut und rache zu tun hat,hat nicht wirklich einen vorteil.

    aber ich denke für die zeit in der es entstanden ist,war es sicher keine schlechte gerichtsbarkeit, und bedarf nur ein paar modifikationen damit es in der heutigen zeit passt.

Ähnliche Themen

  1. Berner Imam betreut muslimische Gefangene
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 11:16
  2. Gefangene Kinder - Blutrache in Albanien, auf Phoenix
    Von BlackJack im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 10:30
  3. Sind wir Gefangene der eigenen Geschichte
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 23:25
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 19:18
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 16:43