BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Geschichten und Gesichter aus Albanien

Erstellt von Franko, 03.01.2010, 11:40 Uhr · 33 Antworten · 3.547 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128

    Geschichten und Gesichter aus Albanien


    Geschichten und Gesichter aus Albanien


    Reportage von Thomas Junker


    Sendezeit So., 03.01. 22:00 Uhr
    Länge 43:30 min
    Sender MDR

    Mit der Dokumentation "Geschichten und Gesichter aus Albanien" wird der MDR-Filmemacher Thomas Junker die Zuschauer in jenes Land führen, welches ganz langsam aus der Starre der stalinistischen Vergangenheit erwacht und zaghaft Anschluss an das moderne Europa findet. Der Autor hält vor allem das Alltagsleben in diesem südosteuropäischen Land fest. Für dieses Vorhaben erkundete Junker im Herbst 2009 bei einer ausführlichen Reise das gebirgige Land der Skipetaren mit seinen zum Teil noch immer schwer erreichbaren Regionen. Dabei hat er etliche Geschichten gesammelt und Menschen porträtiert. Beispielsweise ein 81-jähriges Ehepaar in der Ortschaft Theth in den Albanischen Alpen, das jeden Winter zusammen mit zehn anderen Familien rund fünf Monate von der Außenwelt abgeschlossen lebt, weil es keine Straßenverbindung gibt. Dorthin geführt wurde Thomas Junker von Pashko Pisha, der offiziell als Taxifahrer arbeitet. In der Realität heißt das nichts anderes, als dass er in den restlichen Monaten drei bis vier Mal pro Woche mit seinem 25 Jahre altem Minibus von der Stadt Shkodra in das Bergdorf fährt und dabei nicht nur Menschen transportiert, sondern vor allem die Versorgung des Dorfes mit Lebensmitteln sicherstellt.

    In der Hauptstadt Tirana hat der MDR-Filmemacher den berühmtesten Maler des Landes, Ali Oseku, getroffen und sich mit ihm über die Freiheit der Kunst zu Zeiten des stalinistischen Diktators Enver Hoxha unterhalten. Dazu kommen Geschichten über Olivenbauern im Süden des Landes, über einen Marmorhändler, dessen bestes Geschäft der Bau von Grabbedeckungen ist und über einen Unternehmer, der sich nach der Wende einen kleinen LKW gekauft hat und heute zu den erfolgreichsten Managern des Landes gehört. Er hat es sogar geschafft, im Gegensatz zum europäischen Trend, wieder eine Textilproduktion aufzubauen. Geschichten über eine opulente Verlobungsfeier, bei der jeder Gast 1.300 Gramm Fleisch verspeisen sollte, und über Seilzugfähren, die immer noch zum Alltagsbild gehören und deren Betreiber wahre Improvisationskünstler sind, runden die Dokumentation über das Land der Skipetaren ab. Thomas Junkers neueste Dokumentation ist der Auftakt zu einer Reihe über osteuropäische Staaten und Regionen. So wird der 45-jährige MDR-Filmemacher im kommenden Jahr "Geschichten und Gesichter aus Moldawien" präsentieren.


    http://www.mdr.de/tv/programm/prog_d...000310673.html

  2. #2
    Arvanitis
    Mal sehen was da einem wieder vorgegaukelt wird.

  3. #3
    CHE_vape
    WOW Märchen stunde fängt an:eek:
    und was gibts diesmal kommt Chuck Norris auch aus Albanien

  4. #4
    ardi-
    Zitat Zitat von CHE_vape Beitrag anzeigen
    WOW Märchen stunde fängt an:eek:
    und was gibts diesmal kommt Chuck Norris auch aus Albanien
    klappe
    und hör dir zuerst an was die sagen, bevor du dein serbisch-griechisches denken einsetzt

    und sag mir einen grund wesshalb die alten albanischen männer und geschichten lügen müssen?
    wir sind ja nicht diese leute die im balkan ein multi-kulti staat machen wollten um diese menschen dann alle zu asimilieren

    desshalb steht dir nicht zu über albanien zu reden

  5. #5
    CHE_vape
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    klappe
    und hör dir zuerst an was die sagen, bevor du dein serbisch-griechisches denken einsetzt

    und sag mir einen grund wesshalb die alten albanischen männer und geschichten lügen müssen?
    wir sind ja nicht diese leute die im balkan ein multi-kulti staat machen wollten um diese menschen dann alle zu asimilieren

    desshalb steht dir nicht zu über albanien zu reden

    genau wie du's sagst geschichten haben offt nix mit der wirklichkeit zutun.Also belustigt mich und her mit den geschichten....

  6. #6
    ardi-
    Zitat Zitat von CHE_vape Beitrag anzeigen
    genau wie du's sagst geschichten haben offt nix mit der wirklichkeit zutun.Also belustigt mich und her mit den geschichten....
    stimmt geschichte hat ja garnix mit der realität zu tun

    weiss jetzt nicht was für geschichten in der serie kommen werden,
    aber geschichten die von albanischen alten männern erzählt werden, haben sehr viele ähnlichkeiten,
    und wenn ein ganzes volk die gleiche geschichten von generation zu generation erzählen und es meisstens gleich bleibt,
    ja dann hat es was wahres daran,
    oder gibt es gründe das ein ganzes volk die geschichte von anderen klauen?

    ausser bei serbien, die hatten ja das ziel den ganzen balkan zu assimilieren desshalb ist geschichte klau von serben an die albaner normal,

  7. #7

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

  8. #8
    CHE_vape
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    stimmt geschichte hat ja garnix mit der realität zu tun

    weiss jetzt nicht was für geschichten in der serie kommen werden,
    aber geschichten die von albanischen alten männern erzählt werden, haben sehr viele ähnlichkeiten,
    und wenn ein ganzes volk die gleiche geschichten von generation zu generation erzählen und es meisstens gleich bleibt,
    ja dann hat es was wahres daran,
    oder gibt es gründe das ein ganzes volk die geschichte von anderen klauen?

    ausser bei serbien, die hatten ja das ziel den ganzen balkan zu assimilieren desshalb ist geschichte klau von serben an die albaner normal,



    Der sound bouncet voll zieh ihn dir rein

  9. #9
    ardi-
    Zitat Zitat von CHE_vape Beitrag anzeigen


    Der sound bouncet voll zieh ihn dir rein

    nicht schlecht
    hat aber nichts mit dem thema zu tun

  10. #10
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    klappe
    und hör dir zuerst an was die sagen, bevor du dein serbisch-griechisches denken einsetzt

    und sag mir einen grund wesshalb die alten albanischen männer und geschichten lügen müssen?
    wir sind ja nicht diese leute die im balkan ein multi-kulti staat machen wollten um diese menschen dann alle zu asimilieren

    desshalb steht dir nicht zu über albanien zu reden


    lass sie reden
    denn sie wissen nicht was sie tun . . .



Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesichter des Islam
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 02:16
  2. Gesichter des Todes
    Von Barbaros im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 19:41
  3. Gesichter der Verfolgung
    Von Ares im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 11:49
  4. Geschichten und Gesichter aus Albanien
    Von Karim-Benzema im Forum Balkan im TV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 14:48
  5. gesichter des alkohols
    Von John Wayne im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 20:19