BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Gleich auf Arte: "Türkisch für kurdische Kinder"

Erstellt von Lilith, 30.09.2011, 17:41 Uhr · 19 Antworten · 2.774 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    6
    Ich hab schon schlimmeres gehört. Kurdische kinder müssen jeden morgen einen türkischen Aid ablegen z.B "Wir sind stolze Türken" oder "seit stolz Türke zu sein".
    im Unterricht wird auch immer wieder erwähnt das Kurdisch eine "Nutzlose" Sprache ist. Und in der Geschichte stempelt man die kurden als "Bergtürken" ab.

  2. #12
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von CapoAzzlack Beitrag anzeigen
    Ich hab schon schlimmeres gehört. Kurdische kinder müssen jeden morgen einen türkischen Aid ablegen z.B "Wir sind stolze Türken" oder "seit stolz Türke zu sein".
    Der gesamte Wortlaut wird unter anderem in türkischen Schulen verwendet. Nach dem allmorgendlichen Singen der Nationalhymne vor dem Unterricht wird dieser Text als Eid von einem Jungen und einem Mädchen vorgesprochen und von allen anderen Schülern wiederholt

    Der komplette Wortlaut ist:
    „Türküm, doğruyum, çalışkanım. İlkem, küçüklerimi korumak, büyüklerimi saymak, yurdumu, milletimi, özümden çok sevmektir. Ülküm, yükselmek, ileri gitmektir. Ey büyük Atatürk! Açtığın yolda, gösterdiğin hedefe durmadan yürüyeceğime ant içerim. Varlığım Türk varlığına armağan olsun. Ne mutlu Türküm diyene!“ Ins Deutsche übersetzt bedeutet dies:

    „Ich bin Türke, ehrlich und fleißig. Mein Gesetz ist es, meine Jüngeren zu schützen, meine Älteren zu achten, meine Heimat und meine Nation mehr zu lieben als mich selbst. Mein Ideal ist es aufzusteigen, voranzugehen. O großer Atatürk! Ich schwöre, dass ich unaufhaltsam auf dem von dir eröffneten Weg zu dem von dir gezeigten Ziel streben werde. Mein Dasein soll der türkischen Existenz ein Geschenk sein.
    Wie glücklich derjenige, der sagt ,Ich bin Türke‘!“
    Ne mutlu Türküm diyene
    Zitat Zitat von CapoAzzlack Beitrag anzeigen
    .
    im Unterricht wird auch immer wieder erwähnt das Kurdisch eine "Nutzlose" Sprache ist. Und in der Geschichte stempelt man die kurden als "Bergtürken" ab.
    idioten gibts überall (beiden seiten)...

  3. #13
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von CapoAzzlack Beitrag anzeigen
    Ich hab schon schlimmeres gehört. Kurdische kinder müssen jeden morgen einen türkischen Aid ablegen z.B "Wir sind stolze Türken" oder "seit stolz Türke zu sein".
    im Unterricht wird auch immer wieder erwähnt das Kurdisch eine "Nutzlose" Sprache ist. Und in der Geschichte stempelt man die kurden als "Bergtürken" ab.
    Du meinst wahrscheinlich das Sprücherl in der Grundschule, das sagen alle Kinder nicht nur Kurden, es ist auch kein Eid. Ich habe leider vergesen wie es geht, ist aber nichts zum Aufregen.
    Bergtürken sagt heute kaum einer mehr.

    Anscheinend ist es doch so etwas wie ein Eid.

  4. #14
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225

  5. #15
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Wie weit unterscheidet sich türkisch von der kurdischen Sprache?


    ...

  6. #16

    Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    6
    Finde sowas schlecht.
    Man sollte sowas einfach lassen und direkt in die Schule gehn.

    Auf der Seite der Türken stärkt es den nationalismus und auf der seite der Kurden weckt man den Hass.

  7. #17
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Wie weit unterscheidet sich türkisch von der kurdischen Sprache?


    ...
    viel... türken verstehen die sprache 0%

  8. #18
    AyYıldız
    hi guerilla, wie geht's

  9. #19
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Wie weit unterscheidet sich türkisch von der kurdischen Sprache?


    ...
    Grundlegend. Kurdisch ist eine iranische und somit indogermanische sprache, türkisch ist ne afroasiatische sprache.
    Kurdisch ist also dem deutschen, portugisischen und irischen ähnlicher als dem türkischen.

  10. #20

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Grundlegend. Kurdisch ist eine iranische und somit indogermanische sprache, türkisch ist ne afroasiatische sprache.
    Kurdisch ist also dem deutschen, portugisischen und irischen ähnlicher als dem türkischen.
    zar kumpel
    arabisch is afroasiatisch
    kurdisch is persisch das stimmt also indogermanisch
    und türkisch ist eine altaische sprache
    die überwiegend in asien ist
    und ja kurdisch klingt sicher ähnlicher zu den indos als den altaic

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Aufregung um "kurdische Zweitfrau"
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 02:58
  2. "1529 - Die Türken vor Wien" Heute 20:40 auf Arte
    Von Magnificient im Forum Balkan im TV
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 17:02
  3. "Armeniergenozid": Ist Bestreiten gleich Leugnen?
    Von djevushko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 677
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 11:49
  4. "Balkan-Punk" in Tracks auf ARTE (12.09.)
    Von Schiptar im Forum Balkan im TV
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 17:12