BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Islam unverschleiert - Themenspecial am 27.08. auf 3sat

Erstellt von Lilith, 27.08.2012, 12:21 Uhr · 29 Antworten · 3.306 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295

    Islam unverschleiert - Themenspecial am 27.08. auf 3sat

    Titel des Specials finde ich etwas misslungen, die Sendungen zum heutigen 3sat-Special sind aber empfehlenswert. Heute ab 17:15 Uhr auf 3sat

    17.15 Uhr
    Sieben Stätten der muslimischen Welt
    Dokumentation von Faris Kermani




    Eine Reise in die Welt des Islam porträtiert sechs junge Menschen, die ihre große Pilgerfahrt nach Mekka vorbereiten. Diese Reise beginnt bei sechs bedeutenden Moscheen und endet in der Moschee von Mekka, zu der hingewandt alle Muslime beten.
    weiter ...


    18.10 Uhr
    Der Prophet und die Frauen
    Dokumentation von Lila Salmi




    Über die Beziehung des Propheten Mohammed zu den Frauen. Unter Nichtmuslimen ist relativ unbekannt, dass Gottes Auserwählter zugleich ein einfacher und aus damaliger Sicht "toleranter" Mann war, der die Menschen und das Leben, vor allem aber die Frauen liebte.
    weiter ...


    18.50 Uhr
    Unter dem Schleier - Liebe, Lust und Sünde im Islam
    Dokumentation von Elisabeth Krimbacher und Thomas Grusch




    Die Vielzahl an erotischen Gedichten, Handbüchern und Texten - aber auch die sehr expliziten Stellen im Koran zeigen, dass Gott und Lust im Islam kein Widerspruch sind. Die wenigsten Menschen im Westen wissen, dass der Islam eine sehr sinnliche Religion ist, in der auch den Frauen rechtlich eine befriedigende Sexualität zugesagt wird.
    weiter ...


    19.30 Uhr
    Wohin treibt der Islam? Dschihad und Frömmigkeit
    Dokumentation von Daniel Gerlach und Friedrich Klütsch




    Im Zeitalter der Globalisierung sind islamische und christlich geprägte Welt untrennbar miteinander verwoben. Europa ist eine der gemeinsamen Schnittstellen. Wie ist das Zusammenleben von Muslimen und Nichtmuslimen möglich, welche Chancen und welche Schwierigkeiten ergeben sich beim Aufeinandertreffen der beiden Kulturen?
    weiter ...


    20.15 Uhr
    Mein Bruder, der Islamist
    Dokumentation von Rob Leech




    Ein junger Brite erfährt, dass sein älterer Halbbruder sich jetzt Salahuddin nennt und für die islamische Weltherrschaft kämpft. Über Monate versucht er, den Wandel seines Bruders zu verstehen.
    weiter ...


    21.15 Uhr
    Die 3sat-Debatte:
    Der Islam passt zu unseren westlichen Werten
    Moderation: Theo Koll




    Zwei Parteien beziehen Position zu einem aktuellen Thema. Jeder darf seine Argumente vorbringen, später wird mit dem Publikum diskutiert. Moderator Theo Koll, großer Anhänger der britischen Debattenkultur, sorgt dafür, dass sich die Kontrahenten an die Regeln halten.
    weiter ...


    22.15 Uhr
    Hüllen
    Dokumentation von Maria Müller




    Drei muslimische Frauen, drei Generationen, eine Familie. Die Schweizer Regisseurin Maria Müller greift in ihrem Film das brisante Thema des Kopftuchtragens auf, indem sie eine türkischstämmige Familie in Deutschland porträtiert.


    Hier ist das Programm dazu bzw. die Quelle

    Islam unverschleiert - 3sat thema

  2. #2
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.224
    Passt der Islam zur westlichen Welt?3sat.online

    was ist das für eine verdammte dumme frage aldeeeer...
    Wir sagen "JA" denn wir sind ein Teil dieser Gesellschaft und der Islam gehört schon seit jahrhunderten zu europa.

    Bitte abstimmen. Aber nur dafür. 71% sind gegen... Sieht scheisse aus

  3. #3

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Passt der Islam zur westlichen Welt?3sat.online

    was ist das für eine verdammte dumme frage aldeeeer...
    Wir sagen "JA" denn wir sind ein Teil dieser Gesellschaft und der Islam gehört schon seit jahrhunderten zu europa.

    Bitte abstimmen. Aber nur dafür. 71% sind gegen... Sieht scheisse aus
    Er passt nicht zum Europa.

    Weder Geschichtlich (!) Noch Kulturell.
    Und Werte mal überhaupt nicht. Stichwort: Scharia

    Wenn man fragt, ob die Muslimischen Menschen zur westlichen Welt passen,
    sage ich: Ja, aber nur mit westlichen bzw normal-menschlichen Werten, das heisst, wenn sie keine Scharia fordern und keine Muslimische Mehrheit. Denn wenn sie eine Muslimische Mehrheit fordern heisst es, sie vertrauen uns nicht.

    Studie: Deutsche Türken kehren zum Islam zurück und befürworten Antisemitismus | EuropeNews

    Studie: Deutsche Türken kehren zum Islam zurück und befürworten Antisemitismus

  4. #4

    Registriert seit
    15.07.2012
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Passt der Islam zur westlichen Welt?3sat.online

    was ist das für eine verdammte dumme frage aldeeeer...
    Wir sagen "JA" denn wir sind ein Teil dieser Gesellschaft und der Islam gehört schon seit jahrhunderten zu europa.

    Bitte abstimmen. Aber nur dafür. 71% sind gegen... Sieht scheisse aus
    Inwiefern passt der Islam zur westlichen Welt? Viele Regeln des Islam sind mit den Grundwerten des Westens absolut unvereinbar.

  5. #5

    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    15
    Überhaupt gar keine Religion passt zur westlichen Welt weder der Islam noch das Christentum noch das Judentum..

  6. #6

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von charma1991 Beitrag anzeigen
    Überhaupt gar keine Religion passt zur westlichen Welt weder der Islam noch das Christentum noch das Judentum..
    *ach echt?wie kommst du darauf?

  7. #7
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.664
    Zitat Zitat von charma1991 Beitrag anzeigen
    Überhaupt gar keine Religion passt zur westlichen Welt weder der Islam noch das Christentum noch das Judentum..
    deshalb steigt auch die Zahl von Atheisten in der westlichen Welt..

  8. #8

    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *ach echt?wie kommst du darauf?
    ja ähm wenn du mal die heiligen bücher liest und dann die westliche welt anschaust siehst du, dass es 0 zusammen passt jeder kann versuchen seine religion zu leben, aber sie mit dem alltag in der westlichen welt zu verbinden ist kaum möglich

  9. #9
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Der Name des Specials ist leider echt trottelig gewählt, richtig BILD-Style. Da ist man anderes gewohnt von 3sat.

  10. #10

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    deshalb steigt auch die Zahl von Atheisten in der westlichen Welt..
    *sollten sich mal alle gläbige gedanken machen warum das so is

    Zitat Zitat von charma1991 Beitrag anzeigen
    ja ähm wenn du mal die heiligen bücher liest und dann die westliche welt anschaust siehst du, dass es 0 zusammen passt jeder kann versuchen seine religion zu leben, aber sie mit dem alltag in der westlichen welt zu verbinden ist kaum möglich

    *is au richtig,wenns ihre religionen ausleben wollen dann in ihrem land,und nicht in einem fremden wie bsp deutschland

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 20.06 - 3sat - 15.30 - die adria
    Von Idemo im Forum Balkan im TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 11:15
  2. «1-2-3 Istanbul» bei 3sat
    Von Lorik im Forum Film
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 22:42
  3. Unverschleiert und vergewaltigt? Selbst schuld
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 11:45
  4. Heute abend auf 3Sat?
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 20:54
  5. Jugofilm / 22.03.2005 | 23.10 | 3SAT
    Von CherryBlossomGirl im Forum Balkan im TV
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 00:58