BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 72

Josip Broz, genannt Tito

Erstellt von Lilith, 29.06.2010, 22:37 Uhr · 71 Antworten · 8.939 Aufrufe

  1. #51
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Narod, Patria, Šumadija, Armija!



    -------------------------

    *Partija


    edit: Ich habs erst jetzt gepeilt; es soll ne Anspielung auf Sumadija sein.

  2. #52

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Narod, Patria, Šumadija, Armija!
    Tito - Narod - Partija

  3. #53
    Jehona_e_Rahovecit
    macht nicht so viele gedanken um diesen hund.
    er ist tot und die geschichtsarbeitung fängt an.
    in spätestens einem jahrzehnt wird dieses kommunistenschwein auf der gleichen position wie stalin oder mussolino gestelllt werden.

  4. #54
    Avatar von cekic u glavu

    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    222
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    macht nicht so viele gedanken um diesen hund.
    er ist tot und die geschichtsarbeitung fängt an.
    in spätestens einem jahrzehnt wird dieses kommunistenschwein auf der gleichen position wie stalin oder mussolino gestelllt werden.
    Geh dich erschießen du Eierkopf. Sowas unsympatisches wie dich hab ich schon lang nicht mehr gesehen.. unglaublich. Du schreibst/postest so unglaublich viel scheiße, dass es schon fast wieder lustig ist. In jedem Thread, einfach überall postest du deine 2-3 sinnlose Sätze und freust dich dann.

  5. #55
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    macht nicht so viele gedanken um diesen hund.
    er ist tot und die geschichtsarbeitung fängt an.
    in spätestens einem jahrzehnt wird dieses kommunistenschwein auf der gleichen position wie stalin oder mussolino gestelllt werden.


    Halb so wild solange er nicht auf eine Stufe mit dir gestellt wird

  6. #56
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von cekic u glavu Beitrag anzeigen
    Geh dich erschießen du Eierkopf. Sowas unsympatisches wie dich hab ich schon lang nicht mehr gesehen.. unglaublich. Du schreibst/postest so unglaublich viel scheiße, dass es schon fast wieder lustig ist. In jedem Thread, einfach überall postest du deine 2-3 sinnlose Sätze und freust dich dann.
    Juckt mich nicht die Bohne wie du meine Beiträge oder mich findest.
    Ich kann tun und lassen was ich will und brauche dazu von niemandem eine Erlaubnis.

  7. #57
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Jehona_e_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Juckt mich nicht die Bohne wie du meine Beiträge oder mich findest.
    Ich kann tun und lassen was ich will und brauche dazu von niemandem eine Erlaubnis.
    zum glück bist du gesperrt

  8. #58
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Vorallem als Kosovoalbaner sollte man Tito nicht mit Stalin gleichsetzten.
    Meinst du die Serben hätten euch Autonomie gewährt? Niemals.



    Josip Broz, dobar skroz

  9. #59
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Warum gab man ihm überhaupt den namen Tito !?

    geboren ist er doch als

    7. Mai 1892 als Josip Broz in Kumrovec ?

  10. #60
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Warum gab man ihm überhaupt den namen Tito !?

    geboren ist er doch als

    7. Mai 1892 als Josip Broz in Kumrovec ?
    Ursprung des Namenszusatzes „Tito“ [Bearbeiten]

    Über den Ursprung des Namenszusatzes „Tito“ herrscht nach wie vor Unklarheit. Einer volkstümlichen Erklärung zufolge sei der Zusatz durch die Verbindung von zwei Wörtern entstanden: ti (dt. „Du“) und to (dt. „dies“ bzw. „das“). In der volkstümlichen Überlieferung wird erwähnt, dass Josip Broz in den hektischen Kriegsjahren diese Worte häufig in seinen Kommandos benutzt haben soll. Dabei soll er zunächst auf die betreffende Person gezeigt haben und dann auf die konkrete Aufgabe. Übersetzt würde der Befehl folgendermaßen lauten: „Du tu dies und du tu das!“ Diese These wird im 1949 erschienenen Werk Eastern Approaches von Fitzroy Maclean erwähnt.
    Tito ist überdies ein alter, heutzutage jedoch recht unüblicher Name kroatischen Ursprungs, welcher sich auf den einstigen römischen Kaiser Titus bezieht.[9] Titos Biograph Vladimir Dedijer behauptete, dass dieser Name auf den kroatischen Schriftsteller der Romantik Tituš Brezovački zurückzuführen sei. Der Name war jedoch in Titos Ursprungsgegend, dem kroatischen Zagorje, allgemein geläufig. Josip Broz selbst bestätigte in einem handschriftlichen Vermerk, dass dieser Name sehr typisch war für seine Region und fügte zudem hinzu, dass dies auch der Hauptgrund war, weshalb er diesen Namen zwischen 1934 und 1936 annahm (das besagte Dokument befindet sich im Archiv der Kommunistischen Partei Jugoslawiens). Josip Broz verwendete zuvor in Dokumenten mit innerstaatlichem Bezug den Spitznamen „Rudi“, bei internationalen Angelegenheiten wiederum den Spitznamen „Walter“. Rodoljub Čolaković, hingegen, verwendete damals bereits den Spitznamen „Rudi“. Daher soll Tito diesen durch „Tito“ ersetzt haben.[10]
    Eine aktuelle Theorie wurde vom kroatischen Journalisten Denis Kuljiš (Journalist bei der Wochenzeitschrift Globus) aufgeworfen. Dieser soll Informationen von einem Nachfahren von Baturin, einem Spion der Komintern, der in den 1930er Jahren in Istanbul operiert haben soll, erhalten haben. Baturin soll von einem Code-System berichtet haben, das von Josip Broz verwendet worden sein soll. Josip Broz soll einer seiner Agenten gewesen sein dessen geheime Spitznamen angeblich stets auf Pistolenbezeichnungen beruhten. Broz selbst soll bestätigt haben, dass er den Spitznamen „Walter“ verwendet hatte, welcher vermutlich auf die deutsche Pistole Walther PPK zurückzuführen ist. Baturin zufolge war einer seiner letzten Spitznamen „TT“, der von der sowjetischen Pistole TT-33 abgeleitet war. Angeblich sollen nach Broz' Rückkehr nach Jugoslawien zahlreiche Dokumente der Kommunistischen Partei mit diesem Pseudonym unterzeichnet worden sein. Kuljiš zufolge soll sich die Bezeichnung „TT“ (im Kroatischen als „te te“ ausgesprochen) nach einigen Jahren zu „Tito“ gewandelt haben.[11]

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Josip Broz Tito - Јосип Броз Тито - Jusuf Broz Tito
    Von Kingovic im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 09:57
  2. Ko ili šta je Josip Broz Tito?
    Von Jovanović im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 17:41
  3. BEERDIGUNG VON JOSIP BROZ TITO
    Von Hercegovac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 19:05
  4. Josip Broz Tito - Dokumentarni film
    Von Mastakilla im Forum Balkan im TV
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 15:49
  5. Josip Broz - Tito -
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:58