BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72

Josip Broz Tito - Dokumentarni film

Erstellt von Mastakilla, 06.08.2008, 23:28 Uhr · 71 Antworten · 10.359 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Falsch, die veraltete Industrie und der fehlende Markt waren schuld

    Ha Ha....jo die Industrie der KuK Monarchie ...ist schuld, dass Tito sich einen Privatzoo geleistet hat....sich die Eier von seinen 10 Frauen massieren liess ....

    Bin ich froh, dass diese Yugo Grippe endgültig in Kroatien besiegt ist.

    Dummschwätzer und Nichtskönner hatten wir lange genug !

  2. #22
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    ganz klar HR gäbe es so wie es heute ist nie hätte man Jugoslawien nie gegründet.

    es war nicht nur tudjman da gabs noch andere leute die die teilung Jugolawiens wollten schlussendlich wollte es der westen somit hatten dann tudjman und co ne grosszügige unterstützung.

    müll? jebi se

    kannst du nicht konstruktiv darauf eingehen

    YU hätte nie entstehen dürfen oder wie siehst du das?
    wäre es nicht besser gewesen wenn ihr euren staat 45 bekommen hättet?
    Anscheinend hast du echt keine Ahnung.
    Weisst du wie Serbien ausgesehen hätte nach dem 2.WK
    Heutiges Serbien abzüglich Vojvodina, Backa und Banat.
    Kroatien bis nach Zemun und die Bucht von Kotor, sowie die Posavina. Das sind historische Grenzen.

  3. #23

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Anscheinend hast du echt keine Ahnung.
    Weisst du wie Serbien ausgesehen hätte nach dem 2.WK
    Heutiges Serbien abzüglich Vojvodina, Backa und Banat.
    Kroatien bis nach Zemun und die Bucht von Kotor, sowie die Posavina. Das sind historische Grenzen.
    klar aber wir waren eindeutig auf der seite der allierten und ihr auf der seite der nazis da wäre es dann anders gedreht worden.

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    klar aber wir waren eindeutig auf der seite der allierten und ihr auf der seite der nazis da wäre es dann anders gedreht worden.

    Das Wort Eindeutigkeit ist genauso viel wert wie CCCC.

    Die serbischen Partisanen waren auf der Seite der Allierten . Der Rest hat sich in den Wäldern verkrochen.....

  5. #25
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    klar aber wir waren eindeutig auf der seite der allierten und ihr auf der seite der nazis da wäre es dann anders gedreht worden.
    Wäre nicht, da ja, mal abgesehen von Nedic und Ljotic, Pecanac usw. auch Cica Draza mit den Nazis kollaboriert hat.
    Desweiteren hat sein politisches Statement nicht besser ausgesehen als jenes von Pavelic.
    Und jetzt realistisch, ohne Tito wäre ganz Jugoslawien Russland als Satellitenstaat zugefallen.
    So besehen müssten alle Völker Ex-Jugoslawiens Tito dafür dankbar sein.

  6. #26

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    die iraker haben hussein auch verehrt. natürlich nur solange er an der macht war. die bilder sagen also überhaupt nix aus.
    nur sagen bis heute 90% der ex jugoslawen das er der beste präsident war.
    die restlichen 10% sind meist verblendete nationalisten die in tito einen unterdrücker ihres volkes sehen.

  7. #27
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen





    Die Bilder sprechen für sich, alle haben Tito geliebt

    Der beste Tito-Film,ist ja auch eine slowenische Produktion

  8. #28

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Tito`s Idee war gut, die Umsetzung umso katastrophaler.
    Wieso hat uns nicht der Westen befreit und uns den Kapitalismus aufgebrummt.

  9. #29
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Tito`s Idee war gut, die Umsetzung umso katastrophaler.
    Wieso hat uns nicht der Westen befreit und uns den Kapitalismus aufgebrummt.
    Kapitalismus ist auch nicht das Wahre.
    Weil Jugoslawien ganz einfach Stalin zugeteilt wurde.

  10. #30

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Kapitalismus ist auch nicht das Wahre.
    Weil Jugoslawien ganz einfach Stalin zugeteilt wurde.
    Deutschland wurde auch ziemlich zufällig aufgeteilt: So wie die jeweiligen Truppen der Alliierten halt gerade verteilt waren. Also wäre Jugoslawien von westlichen Truppen befreit worden, wer weiss......
    Der nackte Kapitalismus ist wirklich nicht das wahre. Aber eine relativ stark ausgeprägte soziale Marktwirtschaft, wie wir sie hier in der schönen Schweiz praktizieren, funktioniert wunderbar. Ob das allerdings auch auf dem Balkan so wäre, ist natürlich eine andere Frage.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Josip Broz Tito - Јосип Броз Тито - Jusuf Broz Tito
    Von Kingovic im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 09:57
  2. Ko ili šta je Josip Broz Tito?
    Von Jovanović im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 17:41
  3. Josip Broz, genannt Tito
    Von Lilith im Forum Balkan im TV
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 00:50
  4. BEERDIGUNG VON JOSIP BROZ TITO
    Von Hercegovac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 19:05
  5. Josip Broz - Tito -
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:58