BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 46 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 460

Makedonien - TV, Radio & Kultur

Erstellt von Amphion, 27.01.2014, 22:24 Uhr · 459 Antworten · 35.863 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Oreo.
    Meinst du jetzt die Kekse?

  2. #112
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.547
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Meinst du jetzt die Kekse?

    Oreo bedeutet gut auf Griechisch.

  3. #113
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Oreo bedeutet gut auf Griechisch.
    aha...oreo oreo...

  4. #114
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Ο Πιο Βλάκας Πλαστογράφος Του Κόσμου…










    …δεν θα μπορούσε να είναι τίποτα άλλο από Σκοπιανός.
    Δείτε τι έκανε…



    Aυτό είναι απόκομμα από την εφημερίδα Winnipeg Free Press της 13ης Οκτωβρίου του 1934, όπως αυτό κυκλοφορεί σε αρκετές Σκοπιανές Ιστοσελίδες.
    Κεντρικό θέμα είναι ο Τσερνοζέμσκι, δολοφόνος του διαδόχου του θρόνου της Γιουγκοσλαβίας, Αλέξανδρου Ι Καραγεώργεβιτς.
    Μόνο που ο κεντρικός τίτλος της εφημερίδας όπως κυκλοφορεί στα Σκόπια, έχει εμφανέστατα πλαστογραφηθεί. Είναι προφανές πως τα γράμματα του κεντρικού τίτλου έχουν αισθητή διαφορά με όλα τα υπόλοιπα.
    Δείτε λοιπόν το αυθεντικό πρωτοσέλιδο της εφημερίδας και συγκρίνετε το με το αντίστοιχο που κυκλοφορεί στα Σκόπια.





    Read more http://history-of-macedonia.com/2013/11/05/blakas-plastografos-kosmos/


    Read more http://history-of-macedonia.com/2013/11/05/blakas-plastografos-kosmos/

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Yougoslawen aus fyrom posten öffters mal artikel aus den 30 jahren angeblich "macedonia" bullshit alles nur fälschung.

    Der bedeutende Schweizer Historiker Jacob Burckhardt (1818 - 1897) schrieb in seiner Griechischen Kulturgeschichte:

    "Leider sind die Griechen, sobald sie nur schreiben konnten, ein Volk von Fälschern gewesen."

  5. #115
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Der bedeutende Schweizer Historiker Jacob Burckhardt (1818 - 1897) schrieb in seiner Griechischen Kulturgeschichte:

    "Leider sind die Griechen, sobald sie nur schreiben konnten, ein Volk von Fälschern gewesen."
    Auf was hatte er sich bezogen wenn er die Griechen als Fälscher hinstellte?

    So wie es aussieht war er:

    Der Schweizer Historiker Aram Mattioli kritisierte in einem Essay über Jacob Burckhardt dessen Antisemitismus und Ethnozentrismus.[4] Burckhardt habe an die Überlegenheit der «kaukasischen Rassenvölker» geglaubt.[5] Ebenso kritisierte Mattioli Burckhardts Ablehnung der Demokratie.[6]
    Jacob Burckhardt ? Wikipedia

  6. #116
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Στις απαρχές του προηγούμενου αιώνα,στο πλαίσιο των πολιτικών
    ανταλλαγών -εθνοκαθάρσεων,που εφάρμοσαν τα βαλκανικά κράτη,
    οι γηγενείς του Enitse Vardar,βρέθηκαν ως επί το πλείστον στη Μαύρη θάλασσα.Το βιβλίο του Ivan Babef (Makedonska golgota ISBN 978-954-378-050-1) διηγείται τις ιστορίες εκτοπισμού.Αυτό είναι τραγούδι των γενέθλιων τόπων.


    Σε μια παραλλαγή αυτού του τραγουδιού απο το Armensko Φλώρινας από τη μέση και ύστερα διαφοροποιείται ως εξής
    da ne besie babo mori Tzole vojvoda
    eli besie stara babo toi Tsekalaro
    ne mi besie ago abre Tzole vojvoda
    nitu besie kales ago toi Tsekalaro
    tuku bea ampre ago Bitolski apsantzii
    triese i dva mina i dvama popoi
    i dvama popoi, i trima diakoi


  7. #117
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Der bedeutende Schweizer Historiker Jacob Burckhardt (1818 - 1897) schrieb in seiner Griechischen Kulturgeschichte:

    "Leider sind die Griechen, sobald sie nur schreiben konnten, ein Volk von Fälschern gewesen."
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Auf was hatte er sich bezogen wenn er die Griechen als Fälscher hinstellte?

    So wie es aussieht war er:

    Der Schweizer Historiker Aram Mattioli kritisierte in einem Essay über Jacob Burckhardt dessen Antisemitismus und Ethnozentrismus.[4] Burckhardt habe an die Überlegenheit der «kaukasischen Rassenvölker» geglaubt.[5] Ebenso kritisierte Mattioli Burckhardts Ablehnung der Demokratie.[6]
    Jacob Burckhardt ? Wikipedia



    Er wurde schon einmal verwarnt wegen diesem Zitat hier. Aber Fyrom-Pride hats wohl noch nicht begriffen und will es jetzt nochmals ganz genau wissen.

    Heraclius

  8. #118
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius;4006256[B
    ]Er wurde schon einmal verwarnt wegen diesem Zitat hier[/B]. Aber Fyrom-Pride hats wohl noch nicht begriffen und will es jetzt nochmals ganz genau wissen.

    Heraclius

    Schwachsinn Wikipediaboy, ich wurde nicht wegen dem Zitat verwarnt sondern weil ich ich schrieb: Ehrliche Griechen, gibt es sowas? Vielleicht solltes du mal deine rosarote Brille abnehmen, dann siehst du besser

  9. #119
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.547
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Er wurde schon einmal verwarnt wegen diesem Zitat hier. Aber Fyrom-Pride hats wohl noch nicht begriffen und will es jetzt nochmals ganz genau wissen.

    Heraclius
    Der Trottel darf sogar ohne sanktioniert zu werden griechische User mit Neo-Nazis gleichsetzen.

    Wie stellt ihr euch die anderen User vor?

  10. #120
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Der Trottel darf sogar ohne sanktioniert zu werden griechische User mit Neo-Nazis gleichsetzen.

    Wie stellt ihr euch die anderen User vor?




    Heul doch Pussy, ich stell mir dich halt so vor, was man ja von deinen Beiträgen ganz klar herauslesen kann



    PS: Hattest du nicht geschrieben dass du NULL mich auf Ignore hast? Setz dich am besten selber auf ignore, dann müssen wir deinen braunen Scheiß nicht lesen Amphion 2 du

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:13
  2. Kokino(Makedonien) ist die älteste Balkan-Kultur
    Von Monkeydonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 21:01
  3. Radio und TV
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 16:02
  4. INTERNT RADIO ,wer kennt gute Adressen????????
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 23:13
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:11