BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 46 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 460

Makedonien - TV, Radio & Kultur

Erstellt von Amphion, 27.01.2014, 22:24 Uhr · 459 Antworten · 35.856 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.122
    Willkommen Amphion!

  2. #192

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Wassermelone
    Τούρκικα: ΚΑΡΠΟΥΖΙ, καρπούζι
    Μακεδονικά: ΥΔΡΟΠΕΠΩΝ, Υδροπέπων
    in chalkidischen Grammata: Hydropépon

    - - - Aktualisiert - - -

    .

    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Kragen
    Τούρκικα: ΓΙΑΚΑΣ
    Μακεδονικά: ΠΕΡΙΛΑΙΜΙΟ, περιλαίμιο
    in chalkidischen Grammata: Perilaimio

    - - - Aktualisiert - - -



    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Joghurt
    Τούρκικα: ΓΙΑΟΥΡΤΙ
    Μακεδονικά: ΠΗΓΜΕΝΟ ΓΑΛΑ,
    πηγμένο γάλα
    in chalkidischen Grammata: Pegméno Gála

    (historisch betrachtet ist Joghurt ein Erzeugnis der Thraker)


    - - - Aktualisiert - - -


    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Tasse
    Τούρκικα: ΦΛΥΤΖΑΝΙ
    Μακεδονικά: ΚΥΠΕΛΛΟ, Κύπελλο

    in chalkidischen Grammata: Kypello


    - - - Aktualisiert - - -



    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Dose, Dosen
    Τούρκικα: ΤΕΝΕΚΕΣ
    Μακεδονικά: ΔΟΧΕΙΟ, δοχείο

    in chalkidischen Grammata: Docheio

  3. #193
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Dose, Dosen
    Τούρκικα: ΤΕΝΕΚΕΣ
    Μακεδονικά: ΔΟΧΕΙΟ, δοχείο

    in chalkidischen Grammata: Docheio
    Was steht da? Wäre es nicht angebracht,wenn ich schon die richtige bezeichnung aufsaugen soll, es auch in einer, für Nichtgriechen, lesbaren Form zu präsentieren?
    Wobei das Wort Teneke kann ich herauslesen.

  4. #194

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Was steht da? Wäre es nicht angebracht,wenn ich schon die richtige bezeichnung aufsaugen soll, es auch in einer, für Nichtgriechen, lesbaren Form zu präsentieren?
    Was meinst Du bitte?

    Hinsichtlich der Grammata (Buchstaben) ist beides Griechisch:
    - ΑΒΓΔΕΖΥΘΙΚΛΜΝΞΟΠΡΣΤΥΦΧΨΩ (attisch)
    - ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVXYZ (chalkidisch)

    Täglich schreibt jeder Nichtgrieche Griechisch.
    Zudem werden diese Bezeichnungen für Dich (deutsche Fahne, somit Deutscher?) kaum die richtigen Bezeichnungen sein.

    Nachtrag:
    Das Gramma "W" ist erst im mitteleuropäischen Mittelalter entstanden, war in der Antike unbekannt.
    Grundsätzlich wird in DE der Buchstabe "W" falsch ausgesprochen, da er quasi als Ersatz für den Buchstaben "V" fungiert.

    Beachte hierzu z.B.
    - Whiskey
    - den polnischen Namen Walesa

  5. #195
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was meinst Du bitte?

    Hinsichtlich der Grammata (Buchstaben) ist beides Griechisch:
    - ΑΒΓΔΕΖΥΘΙΚΛΜΝΞΟΠΡΣΤΥΦΧΨΩ (attisch)
    - ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVXYZ (chalkidisch)

    Täglich schreibt jeder Nichtgrieche Griechisch.
    Zudem werden diese Bezeichnungen für Dich (deutsche Fahne, somit Deutscher?) kaum die richtigen Bezeichnungen sein.

    Nachtrag:
    Das Gramma "W" ist erst im mitteleorpäischen Mittelalter entstanden, war in der Antike unbekannt.
    Grundsätzlich wird der Buchstabe "W" falsch ausgesprochen, da er quasi als Ersatz für den Buchstaben "V" fungiert.

    Beachte hierzu z.B.
    - Whiskey
    - den polnischen Namen Walesa
    Danke für die ausführliche Antwort. Ich kann die attische Grammata noch nicht gänzlich übersetzen, das meinte ich.

    Du weisst, das gerade die Deutschen, ein tiefgehendes Interesse an vielerlei Themen hegen. Was man von anderen Völker nicht behaupten kann, zumindest nicht in deren Ausmaß.

  6. #196

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Tasche
    Τούρκικα: ΤΣΕΠΗ
    Μακεδονικά: ΘΥΛΑΚΙΟ, θυλάκιο

    in chalkidischen Grámmata: THYLAKIO
    , Thylákio

  7. #197
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Tasche
    Τούρκικα: ΤΣΕΠΗ
    Μακεδονικά: ΘΥΛΑΚΙΟ, θυλάκιο

    in chalkidischen Grámmata: THYLAKIO
    , Thylákio
    Was neues dazugelernt.

  8. #198

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Streit
    Τούρκικα: ΚΑΒΓΑΣ
    Μακεδονικά: ΦΙΛΟΝΙΚΙΑ, φιλονικία

    in chalkidischen Grámmata: PHILONIKIA, Philonikía

  9. #199
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Streit
    Τούρκικα: ΚΑΒΓΑΣ
    Μακεδονικά: ΦΙΛΟΝΙΚΙΑ, φιλονικία

    in chalkidischen Grámmata: PHILONIKIA, Philonikía
    Ich würde gerne auch die Bezeichnung für Frieden aufsaugen.

  10. #200

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne auch die Bezeichnung für Frieden aufsaugen.
    Hey Philos Gonzo, Du wirst erkannt haben, was die Paradigmata oben aufzeigen.
    Sie sind mehr als eine Veranschaulichung an einen kleinen Kreis gerichtet, daß gewisse Begriffe des Alltags genauer betrachtet werden sollten.


    - - - Aktualisiert - - -



    Vom ersten Tag an die richtige Bezeichnung aufsaugen:

    Deutsch: Tabakpfeife
    Τούρκικα: ΤΣΙΜΠΟΥΚΙ
    Μακεδονικά: ΚΑΠΝΟΣΥΡΙΞ, ΚΑΠΝΟΣΥΡΙΓΓΑ, καπνοσύριγγα

    in chalkidischen Grámmata: KAPNOSYRIX, KAPNOSYRIGA, Kapnosýriga

    Anmerkung:
    Viele denken, daß die Tabakpfeife erst durch den Import des Tabaks aus der "Neuen Welt" (Kontinent Amerika) entwickelt wurde. Das ist nicht richtig. HERODOT erwähnt bereits die KAPNOSYRIX (Pfeife) bei den Skythen, die Blätter darin stopften und rauchten. Welches Kraut die Skythen jedoch rauchten ist mir nicht bekannt, doch wurden sie zuvor in einer gewissen Weise "geräuchert", so die Herodotsche Beschreibung.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:13
  2. Kokino(Makedonien) ist die älteste Balkan-Kultur
    Von Monkeydonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 21:01
  3. Radio und TV
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 16:02
  4. INTERNT RADIO ,wer kennt gute Adressen????????
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 23:13
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:11