BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 46 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 460

Makedonien - TV, Radio & Kultur

Erstellt von Amphion, 27.01.2014, 22:24 Uhr · 459 Antworten · 35.737 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Nochmal:

    Also mich würde die Geschichte Paschtuniens und Indiens interessieren.

  2. #222

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    Für Makedonien wurde für den Tag der Sonne (Sonnentag) folgendes Wetter prognostiziert: Stürme

    Βροχές ή καταιγίδες στη Μακεδονία και πιθανώς τη Θράκη, το βόρειο Ιόνιο, την Ήπειρο και κυρίως τα ορεινά της Θεσσαλίας τις μεσημβρινές και απογευματινές ώρες, αναμένουμε σήμερα Κυριακή. Η θερμοκρασία θα σημειώσει μικρή άνοδο στα ανατολικά και νότια.
    ΠΡΟΓΝΩΣΗ ΚΑΙΡΟΥ

  3. #223
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Für Makedonien wurde für den Tag der Sonne (Sonnentag) folgendes Wetter prognostiziert: Stürme


    ΠΡΟΓΝΩΣΗ ΚΑΙΡΟΥ
    Ich dachte, du enstammst dem Stamme der Ionier. Irre ich mich da vielleicht?

  4. #224

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Ich dachte, du enstammst dem Stamme der Ionier. Irre ich mich da vielleicht?
    Meinst Du mich?
    Bin von beiden Linien Makedone, spreche nur Makedonisch.
    [außer Deutsch und andere Sprachen, und kein Wort Slawisch oder Bulgarisch oder Slawobulgarisch (wirklich kein Wort, nicht einmal das 'Guten Tag')]
    .

  5. #225
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Meinst Du mich?
    Bin von beiden Linien Makedone, spreche nur Makedonisch.
    [außer Deutsch und andere Sprachen, und kein Wort Slawisch oder Bulgarisch oder Slawobulgarisch (wirklich kein Wort, nicht einmal das 'Guten Tag')]
    .
    Danke für die Antwort.

  6. #226

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Des Makedonen Göttin: Athene

  7. #227

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Komm nach Makedonien und bereite Dich auf Diskussionen mit Alexander und Aristoteles vor.
    Erlerne ihre Sprache, erlerne die Sprache der Makedonen!


    Summer Programm for Greek Language at Aristoteles University
    The program lasts 12 weeks and the schedule is as follows: in the first year — beginning June 15, 2015, there will be two three-week sessions of four hours daily, comprising 60 academic hours per session, worth 3 academic credits, resulting in 120 academic hours for the six weeks, for 6 college credits. The following summer, the students will take the equivalent to a second-year study, thus completing the entire requirement.
    - See more at: Greek language Summer Program at Thessaloniki University | GreekReporter.com

    Lerne auch Du alsbald sagen: μὴ δαρεὶς ἄνθρωπος οὐ παιδεύεται.
    und in klassischen Grammata geschrieben: Ο ΜΗ ΔΑΡΕΙΣ ΑΝΘΡΩΠΟΣ ΟΥ ΠΑΙΔΕΥΕΤΑΙ.





  8. #228
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Komm nach Makedonien und bereite Dich auf Diskussionen mit Alexander und Aristoteles vor.
    Erlerne ihre Sprache, erlerne die Sprache der Makedonen!


    Summer Programm for Greek Language at Aristoteles University

    - See more at: Greek language Summer Program at Thessaloniki University | GreekReporter.com

    Lerne auch Du bals sagen: μὴ δαρεὶς ἄνθρωπος οὐ παιδεύεται.
    und in klassischen Grammata geschrieben: Ο ΜΗ ΔΑΡΕΙΣ ΑΝΘΡΩΠΟΣ ΟΥ ΠΑΙΔΕΥΕΤΑΙ.






    In deinem Link steht griechische Sprache, von Sprache der Makedonen nichts zu lesen. Hast wieder mal gefälscht

    has launched a Modern Greek language summer program
    Pozdrav

  9. #229

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    In einem Staat der Albaner, Slawen, Roma und anderer Minderheiten wird seitens der Slawen und Roma massenweise Kitsch her- und aufgestellt, damit der Eindruck der Zugehörigkeit zu den Griechen, hier den Makedonen, gepuscht werde, was natürlich blanker Unsinn ist.

    Kein Unsinn ist jedoch die tatsache, daß wir Makedonen unser historisches und kulturelles Erbe teilweise der Öffentlichkeit vorenthalten und manche dieses gar deckeln möchten, so daß es gar nicht bekannt wird.

    So gibt es inzwischen seit Jahren einen Kampf um den Tempel der Aphrodite, der in der Hauptstadt Makedoniens unter alten Häusern entdeckt wurde, den einige zubauen möchten.

    Der Rest entnehmen Sie bitte dem Artikel:

    Der Parthenon von Thessaloniki


    Local residents of Thessaloniki in northern Greece are outraged by a decision to build an apartment block on top of a recently discovered ancient Greek temple in the heart of the city. The temple of goddess Aphrodite, which was brought to Thessaloniki from the city of Aenea in the 6th century B.C., is said to be priceless in value thus the locals named it “Parthenon of Thessaloniki.”

    The temple lies in an area now called Dioikitirio (administrative centre). In Roman times the area was known as the Square of the Sacred Ones, as most of the city’s temples were concentrated there.

    The ancient Greek temple was brought to light in 2000 after the demolition of a two-storey building. The archaeologists found the eastern part of the temple’s krepis, statues of Greek and Roman times, and numerous fragments of architectural parts.

    While most of the temple remains in Dioikitirio, some parts including the columns of the temple, as well as many of the other remains, are currently being exhibited in the Archaeological Museum of Thessaloniki.

    According to the school of Architecture of the Aristotle University of Thessaloniki, Antigonidon square can be reformed in two levels, so that the temple would be rebuilt and become visible in its entirety.
    - See more at: Ancient Parthenon of Thessaloniki to be Buried Under an Apartment Block | GreekReporter.com


    --> Παρθενώνας της Θεσσαλονικης

  10. #230
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Amphion;4097148[COLOR=#ff0000
    ][/COLOR]In einem Staat der Albaner, Slawen, Roma und anderer Minderheiten wird seitens der Slawen und Roma massenweise Kitsch her- und aufgestellt, damit der Eindruck der Zugehörigkeit zu den Griechen, hier den Makedonen, gepuscht werde, was natürlich blanker Unsinn ist.

    Kein Unsinn ist jedoch die tatsache, daß wir Makedonen unser historisches und kulturelles Erbe teilweise der Öffentlichkeit vorenthalten und manche dieses gar deckeln möchten, so daß es gar nicht bekannt wird.

    So gibt es inzwischen seit Jahren einen Kampf um den Tempel der Aphrodite, der in der Hauptstadt Makedoniens unter alten Häusern entdeckt wurde, den einige zubauen möchten.

    Der Rest entnehmen Sie bitte dem Artikel:

    Der Parthenon von Thessaloniki



    - See more at: Ancient Parthenon of Thessaloniki to be Buried Under an Apartment Block | GreekReporter.com

    Ja genau, das ist Griechenland. Zudem erkennt Griechenland diese nicht an.

    Und sowas ist in der EU.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Die unterdrückte makedonische Minderheit in Griechenland feierte erst am Wochenende das alljährliche ILINDEN, so wie manche sagen der zweite Name Makedoniens...





    ILINDEN -ΠΡΟΦΗΤΗΣ ΗΛΙΑΣ ΜΕ ΕΛΛΗΝΙΚΟΎΣ ΚΑΙ ΜΑΚΕΔΟΝΙΚΟΥΣ ΥΠΟΤΙΤΛΟΥΣ
    ΤΟ ΒΊΝΤΕΟ ΕΊΝΑΙ ΑΦΙΕΡΩΜΈΝΟ ΣΕ ΈΝΑΝ ΓΝΉΣΙΟ ΦΙΛΟ ΜΑΚΕΔΟΝΑ
    TON ΧΡΗΣΤΟ
    ΠΟΥ ΤΟ ΖΗΤΗΣΕ ΚΑΙ ΤΟ ΜΕΤΕΦΡΑΣΕ
    Devetsto-treta, rodina sveta glava si ispravi. Το '903, γενέτειρα άγια σήκωσες κεφάλι
    Tiranin klekna, sonceto svetna, nadvor go ispadi. Τον τύρανο γονάτισες, ο ήλιος έλαμψε, έξω τον πέταξες
    Krushevo slavno bajrak si krena, krvje do kolena. Στο δοξασμένο Κρούσεβο σήκωσες σημαία, αίμα μέχρι τα γόνατα
    Do nebo plamen, gore Mechkin Kamen, Μέχρι τον ουρανό φλόγες, πάνω στο Μέτσκιν Κάμεν (Πέτρα/βράχος της αρκούδας)
    Bozhji den - Ilinden! Θε'ι'κή ημέρα-Ίλιντεν (του προφήτη Ηλία)
    Bozhji den - Ilinden!


    Stani Makedonijo na nodze, site da go slavime Ilinden! Σήκω Μακεδονία στο πόδι, όλοι να γιορτάσουμε το Ίλιντεν
    Razvej si zemjo moja, zname nasha boja - alova, crvena! Ανέμισε χώρα μου, σημαία στο δικό μας χρώμα-πορφυρή κόκκινη
    Razvej si zemjo moja, zname nasha boja - alova, crvena!


    Da ne sme celi svetot ne deli duri i deneska. Να μήν είμαστε ολόκληροι ο κόσμος μας χωρίζει μέχρι και σήμερα
    Verba vo tebe, ti si so nas Bozhe, ne mozhe, ne mozhe! Πίστη σε 'σένα, εσύ Θεέ είσαι μαζί μας, δεν γινεται, δεν γίνεται
    Branime sega sekoja peda, nasha od pradeda. Διαφυλάσουμε τώρα την κάθε πιθαμή, δικιά μας από τους προπαπούδες
    Nemame drugo, edno da sme site, Δεν έχουμε άλλο, ένα είμαστε όλοι
    Ilinden, Ilinden! Ίλιντεν, Ίλιντεν
    Ilinden, Ilinden!
    Stani Makedonijo na nodze, site da go slavime Ilinden! Σήκω Μακεδονία στο πόδι, όλοι να γιορτάσουμε το Ίλιντεν
    Razvej si zemjo moja, zname nasha boja - alova, crvena! Ανέμισε χώρα μου, σημαία στο δικό μας χρώμα-πορφυρή κόκκινη
    Razvej si zemjo moja, zname nasha boja - alova, crvena!

    ΜΑΚΕΔΟΝΙΚΗ ΠΑΡΑΔΟΣΗ ΣΤΗΝ ΕΛΛΑΔΑ


    Pozdravos

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:13
  2. Kokino(Makedonien) ist die älteste Balkan-Kultur
    Von Monkeydonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 21:01
  3. Radio und TV
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 16:02
  4. INTERNT RADIO ,wer kennt gute Adressen????????
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 23:13
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:11