BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 44 von 46 ErsteErste ... 3440414243444546 LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 460

Makedonien - TV, Radio & Kultur

Erstellt von Amphion, 27.01.2014, 22:24 Uhr · 459 Antworten · 35.850 Aufrufe

  1. #431

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Klick den Link und lesen.
    Pozdrav
    Nein, die Kultur der Roma gehört nicht in diesem Thread unserer Kultur der Makedonen.
    Du bist nur zu feige, einen Thread Deiner Kultur zu eröffnen und uns zu informieren, lieber spamst Du uns voll und willst Dich gleich uns nennen.


    Bitte keinen Spam mehr, Du hast Deine Threads.


  2. #432
    Avatar von Kokosnuss

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Mancher fyrom-Stalker möchte unbedingt mit mir diskutieren, doch das muss nicht sein.
    Auch im RL habe ich das Recht, mir auszusuchen, mit wem ich diskutieren möchte.
    Und Menschen, die überhäuft negativ aufgefallen, müssen mit mir keinesfalls diskutieren.

    Zur Klarstellung erneut, obwohl es inzwischen jedem bekannt ist:

    Im Staate fyrom leben (anteilsmäßige Enumeration)
    1. Albaner
    2. Südslawen
    3. Roma
    4. Makedonen (Griechen)
    5. Bulgaren
    6. Türken
    7. Vlachen
    8. Diverse Kleinethnien

    Die Roma werden auf ca. 12 bis 15% geschätzt.
    Damit sind sie ein staatstragendes Volk innerhalb des Völkergemisches zu fyrom.
    Sie zu ignorieren würde genau das auslösen, was nicht sein soll: Diskriminierung.
    Ich fühle mich als Albaner ja geschmeichelt, dass du uns zum Volk No. 1 in Mazedonien/FYROM machen willst, aber ich glaube kaum, dass du das irgendwie belegen kannst. Nicht, dass ich so ein großer Kämpfer der Rechte der bulgarischsprachigen Slawen bin, aber du weißt auch, dass es viele von ihnen in Nordgriechenland (v.a. in der Region Μακεδονία) gibt, die offiziell als "slawophone Griechen" bezeichnet werden, obwohl das viele von denen anders sehen.

  3. #433

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Kokosnuss Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich als Albaner ja geschmeichelt, dass du uns zum Volk No. 1 in Mazedonien/FYROM machen willst, aber ich glaube kaum, dass du das irgendwie belegen kannst. Nicht, dass ich so ein großer Kämpfer der Rechte der bulgarischsprachigen Slawen bin, aber du weißt auch, dass es viele von ihnen in Nordgriechenland (v.a. in der Region Μακεδονία) gibt, die offiziell als "slawophone Griechen" bezeichnet werden, obwohl das viele von denen anders sehen.
    Nur die Akzeptanz von Fakten kann die Garantie für eine friedliche Entwicklung in unserer Region geben.
    Belegt hatte ich die Zahlen durchaus.

  4. #434
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Ich kann es bezeugen das er diese Fakten belegt hat !!

  5. #435
    Avatar von Kokosnuss

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nur die Akzeptanz von Fakten kann die Garantie für eine friedliche Entwicklung in unserer Region geben.
    Die Aromunen/Vlachen in MK/FYROM sehen sich größtenteils als südslawische Mazedonier (Eigenbezeichnung: "Makedonci"). Genauso wie die Vlachoi in GR sich als Griechen betrachten. Wieso also zählst du die Vlachen in MK als eigene Ethnie auf? Ich nehme an, das tust du danna auch für die Vlachen in GR?

    Nicht, dass du mich falsch verstehst, als Außenstehender ist mir dieser Namensstreit ziemlich egal. Mir fällt nur auf, dass du hier mit zweierlei Maß urteilst.

  6. #436

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Kokosnuss Beitrag anzeigen
    Die Aromunen/Vlachen in MK/FYROM sehen sich größtenteils als südslawische Mazedonier (Eigenbezeichnung: "Makedonci"). Genauso wie die Vlachoi in GR sich als Griechen betrachten. Wieso also zählst du die Vlachen in MK als eigene Ethnie auf? Ich nehme an, das tust du danna auch für die Vlachen in GR?

    Nicht, dass du mich falsch verstehst, als Außenstehender ist mir dieser Namensstreit ziemlich egal. Mir fällt nur auf, dass du hier mit zweierlei Maß urteilst.
    Nein, einen Namensstreit gibt es nicht,
    seit über 2500 Jahren nicht, zumal es damals weder Slawen noch Roma auf der Halbinsel des Aimos gab.

    Die Vlachen sind Vlachen, und wir hatten einst hier einen sehr sympathischen Vlachen aus FYROM, mit dem ich mich sehr gut verstand. Wir beide sahen uns irgendwie als Vorreiter einer ausgewogenen Denke, doch hat er irgendwann die Nase voll des hiesigen Forums gehabt, und ist seitdem tatsächlich ferngeblieben.

    Der Vlache kann natürlich die FYROM-Staatsbürgerschaft haben, oder auch die Griechische. Und das ist das richtige Vorgehen, dass er sich als Vlachen sieht, und nicht plötzlich einem anderen dessen Identität abspricht oder gar übernehmen möchte.

  7. #437
    Avatar von Kokosnuss

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nein, einen Namensstreit gibt es nicht,
    seit über 2500 Jahren nicht, zumal es damals weder Slawen noch Roma auf der Halbinsel des Aimos gab.

    Die Vlachen sind Vlachen, und wir hatten einst hier einen sehr sympathischen Vlachen aus FYROM, mit dem ich mich sehr gut verstand. Wir beide sahen uns irgendwie als Vorreiter einer ausgewogenen Denke, doch hat er irgendwann die Nase voll des hiesigen Forums gehabt, und ist seitdem tatsächlich ferngeblieben.

    Der Vlache kann natürlich die FYROM-Staatsbürgerschaft haben, oder auch die Griechische. Und das ist das richtige Vorgehen, dass er sich als Vlachen sieht, und nicht plötzlich einem anderen dessen Identität abspricht oder gar übernehmen möchte.
    Αν με ζητήσει κανείς
    Δεν υπάρχω εγώ
    γίναμε ένα να πεις
    Μέσα σου χάθηκα πια
    Aπ' το λίγο που ζω
    ας πνιγώ στα βαθιά
    Αν με ζητήσει κανείς
    Θάλασσα, σώσε με, κάτι να βρεις
    να τους πεις


  8. #438
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754

  9. #439
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754

  10. #440

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Vollzitat
    Bitte die Kultur des Landes der Albaner, Slawen und Deinen Roma in Deinen Threads vorstellen,
    von denen Du inflationär viele eröffnet.

    In unserem Strang der Makedonen hat das nichts zu suchen.

    NO SPAM



Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 18:13
  2. Kokino(Makedonien) ist die älteste Balkan-Kultur
    Von Monkeydonian im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 21:01
  3. Radio und TV
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 16:02
  4. INTERNT RADIO ,wer kennt gute Adressen????????
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 23:13
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:11