BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Rane

Erstellt von Pixi, 01.08.2006, 18:27 Uhr · 17 Antworten · 6.578 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253

    Rane

    Ist ein geiler serbischer Film. Nur zu empfehlen.

    http://www.imdb.com/title/tt0165546/

    Srdjan Dragojevic dedicates his film 'The Wounds' to "post-Tito generations," and it can be seen as of a piece with his previous film 'Pretty Village, Pretty Flame,' an allegory concerning the Bosnian conflict that was one of the angriest, most jarring anti-war films I've seen. 'The Wounds' is an even more aggressive film, told in non-linear fashion, like 'Pretty Village,' beginning in 1996, coiling five years back in time, and progressing to its starting point, so that the events that follow from thereon have an even greater immediacy. The storyteller is a young man named Pinki, born on the day of Marshal Tito's death, named such because his father was arrested after naming him "Tito" -- in honor of the fallen leader, but interpreted by authorities as an insult.

    Pinki and his pal Kraut idolize a gangster known as Dickie, who lives in the same housing project. Dickie, an impulsive sociopath who carries a gun at all times and fires it into his television set at random, takes them under his wing and grooms them to become violent criminals. The film, by this point, may begin to remind a viewer of 'GoodFellas,' or the more current 'City of God,' from Brazil. But while those films were stylistically bold, this film is stylistically outrageous. Srdjan Dragojevic slings acid in the face of the viewer, forever surprising his audience with uncompromising nastiness. One does not grow inured to the shocks, however, because the shocks have poetry and relevance, and the movie is tremendously entertaining. This is very exciting filmmaking, the likes of which dwarfs recent work from American filmmakers like Scorsese and Tarantino. Furthermore, it's probably better than anything else from the arguably competitive recent spate of films from the former Yugoslavia, all of which yield a collective cry of anger in the face of the Bosnian civil war, the social conditions of that region, and the region's recent history.

    Like other Yugoslav films, 'The Wounds' employs a burlesque tone in its depiction of sexuality, violence, social revolt, and family strife, and yet it does so with such conviction that the movie becomes hypnotic. It would be satire, except its anger is so palpable. It would be allegory, except its writing is so vivid. Whatever it is, it's not easily forgotten.

  2. #2

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Weisst du wo ich ihn und andere serbische Filme downloaden kann????
    Internetadressen??

  3. #3

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Weisst du wo ich ihn und andere serbische Filme downloaden kann????
    Internetadressen??
    Also ich nehme immer das Usenet dafür. Ich weiss leider nicht, wann und wo man die Filme runterladen kann. Wenn Du Usenet hast, kann ich das gerne ich eine Gruppe posten.

  4. #4

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Weisst du wo ich ihn und andere serbische Filme downloaden kann????
    Internetadressen??
    Also ich nehme immer das Usenet dafür. Ich weiss leider nicht, wann und wo man die Filme runterladen kann. Wenn Du Usenet hast, kann ich das gerne ich eine Gruppe posten.
    kannst du mir erklären was usenet ist??

  5. #5

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Montenegrin
    kannst du mir erklären was usenet ist??
    Das Internet besteht aus mehreren Internet-Anwendungen. Die Bekannteste ist das WWW, d. h. Webseiten, daneben gibt es E-Mail und unter anderem das Usenet, d. h. Newsgroups.

    Mit jedem normalen Newsreader kannst Du auf solche Gruppen zugreifen, wobei es so genannten Binary-Gruppen gibt, in die Filme und Musik gepostet werden.

    Bei den freien Servern sind aber die binären Newsgruppen nicht vorhanden. In der Regel muss Du über einen kommerziellen Server gehen, der dann z. B. 10 € im Monat kostet.

    Ich arbeite unter dem Mac und nutze Unison und bin beim panic.com Server. Super Geschwindigkeit und vor allem anonym.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Usenet

    http://www.usenet-total.de/

    http://www.panic.com/unison/

    Am Besten kannst Du gepostete Filme und Binaries unter http://alt.binaries.nl finden.

    Die P2P-Clients nutze ich nicht mehr, da sie mir zu transparent sind.

  6. #6
    Avatar von CherryBlossomGirl

    Registriert seit
    05.12.2004
    Beiträge
    376
    Sehr guter Film!

    Wer ihn noch nicht gesehen hat, unbedingt nachholen...

  7. #7
    Avatar von yellena

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    942
    Finde den Film zum kotzen, wahrscheinlich deshalb weil er die Realität in Serbien (zwar übertrieben) in den 90igern widerspiegelt.

    Der Schauspieler, der den Pinki spielt, soll angeblich an einer Überdosis Drogen gestorben sein. Kann das jemand bestätigen? Habe das unten in Serbien gehört.

  8. #8
    Avatar von CherryBlossomGirl

    Registriert seit
    05.12.2004
    Beiträge
    376
    Zitat Zitat von yellena
    Finde den Film zum kotzen, wahrscheinlich deshalb weil er die Realität in Serbien (zwar übertrieben) in den 90igern darstellt.

    Der Schauspieler, der den Pinki spielt, soll angeblich an einer Überdosis Drogen gestorben sein. Kann das jemand bestätigen? Habe das unten in Serbien gehört.
    Jepp, habe ich auch gelesen...

    P.S.: Bata Zivojinovic hatte einen Kurzauftritt, der spielt auch fast in jedem Film mit

  9. #9
    Avatar von yellena

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von CherryBlossomGirl
    P.S.: Bata Zivojinovic hatte einen Kurzauftritt, der spielt auch fast in jedem Film mit
    das stimmt die filme, in denen bata zivojinovic keine rolle übernimmt, kann man wohl an einer hand abzählen

  10. #10
    Kure
    ich find das ist der beste film überhaupt, hab auch mein nick aus dem film inspireren lassen :P

    ludi kure :P

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 11:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 09:30
  3. Rane (Wunden)
    Von Dragan Mance im Forum Film
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 21:47
  4. U mom srcu zive dvije ljute rane
    Von Mare-Car im Forum Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.10.2004, 12:27
  5. U mom srcu zive dvije ljute rane
    Von Mare-Car im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2004, 12:27