BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Sparta - Stadt der Krieger - Discovery

Erstellt von Macedonian, 01.02.2008, 14:42 Uhr · 34 Antworten · 33.903 Aufrufe

  1. #11
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    falsch,die nazis wollten die spartaner kopierien
    Läuft auf das Selbe hinaus.

    Sind eh alle Spartnazis....

  2. #12
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    LOL Guckt mal bei Part1 den zweiten Kommentar von den User Albanenses
    ja ja die legendären illyrer

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    gibt es eine übersetzng für das wort sparta?

  4. #14
    Arvanitis
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    gibt es eine übersetzng für das wort sparta?
    Im albanisch / illyrischen bestimmt

  5. #15
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    War ja klar das die Geschichtsfälscher den Epirus als Hellenisch darstellen wollen..............

  6. #16
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    War ja klar das die Geschichtsfälscher den Epirus als Hellenisch darstellen wollen..............
    Falls das eine Anspielung auf die im Eingangspost enhaltenen Karte sein soll, dann beschwer Dich bei der Universität Utah in den USA.

    Utah State University


    Macedonian

  7. #17
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Falls das eine Anspielung auf die im Eingangspost enhaltenen Karte sein soll, dann beschwer Dich bei der Universität Utah in den USA.

    Utah State University


    Macedonian

    Ohh Macedonian du bist das..........

    Na alles klar........

  8. #18
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ohh Macedonian du bist das..........

    Na alles klar........
    Krejt ne regull


    Macedonian

  9. #19

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Pit Fighter Beitrag anzeigen
    Ne weißt du ich glaub an den Weihnachtsmann und Schneewitchen.

    Junge denkst du in wirklichkeit das war nur im Film so ja klar vieles ist im Film Fantasy gewesen wie die Monster usw aber das die gegen Millionen von Heer angetreten sind glauben heute noch die Griechen daran und in den Geschichtsbüchern steht das auch.
    Das ist Griechische Mythologie du Bauer.
    In keinem Geschichtsbuch wirst du Quellen dafür finden, dass dies der Wahrheit entspricht.

    Eine Sage, nichts Anderes.
    Wenn du den Sch.eiss im Film alles glaubst, dann glaubst du auch an die persischen Götter du Heide!



    Auf Seiten des griechischen Bündnisses soll nach Herodot (VII, 176) ein Hoplitenheer mit folgenden Kontingenten am Pass in Stellung gegangen sein:



    300 Spartanische Hopliten, 1.000 Tegeaten und Mantineer, 120 aus Orchomenos, 1.000 aus Arkadien, 400 aus Korinth, 200 aus Phleius, 80 aus Mykenai, 700 von Boiotern und Thespiern, 1000 aus Phokis und 400 Thebaner.

    Macht: 4.200 - 5.000 (insgesamt auch 6.000 möglich)

    Während die Thermopylenschlacht von Sparta später als Beispiel singulären Heldenmutes dargestellt und gefeiert wurde, finden sich bei Autoren aus Athen, insbesondere in den jährlichen Gefallenenreden, deutlich andere Wertungen: Mit den Thermopylen habe Sparta eine der schlimmen Niederlagen gegen die Perser zu verantworten, während Athen in Marathon und Salamis glänzende Siege erfochten habe.

    Auf Grund des Militärsystems und der logistischen Fähigkeiten der Perser, besonders der Versorgung, aber auch aufgrund der Tendenz vieler antiker Historiker, überzogene Zahlenangaben zu machen, werden diese Zahlen als weit übertrieben erachtet; moderne Historiker nehmen daher eine deutlich geringere Gesamtstärke von vielleicht 100.000 (gängigste Annahme in der modernen Forschung) bis höchstens 200.000 Mann an. Der Militärhistoriker Hans Delbrück berechnet die Zahl der von Xerxes insgesamt in Griechenland eingesetzten Truppen auf 45.000 bis 55.000 Mann. Emil Daniels kommt sogar nur auf 20.000 Soldaten.

  10. #20

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Als ob in der Antike eine Armee von 1Mio. leicht zu unterhalten wäre. Dies findet man nicht einmal in modernen Staaten heutzutage.

    Stell dir allein die Logistik und Verpflegung der Soldaten vor.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 19:17
  2. Ada Bridge - Discovery Channel
    Von Mastakilla im Forum Balkan im TV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 23:07
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 03:30
  4. Raketoplan Discovery sletio u Kaliforniju
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 09:00
  5. Stadt Kragujevac die 4 größte Stadt Serbiens!
    Von Biorac im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 12:01